1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Xbox 360 beherrscht nach Firmwareupdate…

wer mit Wlan zockt, hat sie nicht alle

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. wer mit Wlan zockt, hat sie nicht alle

    Autor: RazorHail 28.10.09 - 15:31

    da kann man eigentlich nur den kopf schütteln

    klar, ein wenig damit downloaden etc. ist ja okay

    aber richtiges online-gaming kann man doch nicht ernsthaft mit wlan betreiben lol

  2. Re: wer mit Wlan zockt, hat sie nicht alle

    Autor: Ahhhja 28.10.09 - 16:09

    Okay, dann hab ich sie nicht alle... ich zocke ausschließlich über WLAN, vom Shooter über Autorennen bis hin zu Strategie- und Actiontiteln. Und trotz bescheiden langsamer Internet-Leitung konnte ich nicht mal ansatzweise irgendeinen Nachteil dadurch feststellen.

    Wenn man als 1337-ProGam0r auf jede Millisekunde achtet, ist die Strippe vielleicht die beste Wahl. Für jeden Durchschnittsgamer funktioniert WLAN aber genauso gut.

  3. Re: wer mit Wlan zockt, hat sie nicht alle

    Autor: Danjo 28.10.09 - 16:11

    Wenn man zu blöd ist ne vernünftige WLAN-Verbindung zum Router hinzubekommen, dann nicht...

    Komischerweise zocke ich zuhause auch manchmal per WLAN und habe keine Probleme... NEIN, auch nicht bei CS und nochmal NEIN, ich bin auch kein b00n der eh nur daneben ballert...

  4. Re: wer mit Wlan zockt, hat sie nicht alle

    Autor: nate 28.10.09 - 16:14

    > Komischerweise zocke ich zuhause auch manchmal per WLAN und habe keine
    > Probleme... NEIN, auch nicht bei CS und nochmal NEIN, ich bin auch kein
    > b00n der eh nur daneben ballert...

    Ich hoffe, du wohnst allein. Falls nicht: http://www.xkcd.com/654/ ;)

  5. Re: wer mit Wlan zockt, hat sie nicht alle

    Autor: oxygenx 28.10.09 - 18:53

    RazorHail schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > da kann man eigentlich nur den kopf schütteln
    > klar, ein wenig damit downloaden etc. ist ja okay
    > aber richtiges online-gaming kann man doch nicht ernsthaft mit > wlan betreiben lol

    Ich Spiel (WC3/DOTA, Killzone 2, Dirt 2 etc) über ne WLAN Bridge die an nem UMTS/HSPA Router hängt. Absolut kein Problem. Keine Lags oder Disconnects und die Verzögerung ist auch im Rahmen.

    "ernsthaft[es] online-gaming" find ich eh schon ein Paradoxon. Die meisten Leute Spielen aus Spaß und nicht aus Ernst.

  6. Re: wer mit Wlan zockt, hat sie nicht alle

    Autor: feierabend 29.10.09 - 08:48

    Der Flaschenhals ist ja wohl die Internet verbindung.
    Ich glaube kaum, dass du einen Anschluss hast, der schneller ist als dein WLAN von einem Raum zum anderen funkt...

  7. Re: wer mit Wlan zockt, hat sie nicht alle

    Autor: PimpXXL 29.10.09 - 10:58

    RazorHail schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > da kann man eigentlich nur den kopf schütteln
    >
    > klar, ein wenig damit downloaden etc. ist ja okay
    >
    > aber richtiges online-gaming kann man doch nicht ernsthaft mit wlan
    > betreiben lol


    Wer sich darüber auregen kann, hat sie nicht alle.

    da kann man eigentlich nur den kopf schütteln

    klar, rechtschreibung ist schwer etc ist ja okay

    aber richtiges schreiben kann man doch lernen lol

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Hitschler International GmbH & Co. KG, Köln
  2. über duerenhoff GmbH, Raum Wien (Österreich)
  3. Deutsche Rentenversicherung Bund, Berlin
  4. Freie und Hansestadt Hamburg, Hamburg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-70%) 2,99€
  2. 27,99€
  3. (-50%) 29,99€
  4. (-15%) 42,49€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de