1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Xbox 360: Kinect kostet bei Microsoft…

150 USD = Platzhalter

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. 150 USD = Platzhalter

    Autor: Xel 22.06.10 - 14:20

    Die 150 US-Dollar sind nicht fix. Das ist lediglich ein Platzhalter für den eigentlichen (günstigeren) Preis, der im August auf der Gamescom angekündigt wird.

    Wenn Golem nicht so lahm wäre, hätte man das sicher schon mitbekommen ... gab genug Mitteilungen von MS-Offiziellen.

  2. Re: 150 USD = Platzhalter

    Autor: dfsgh 22.06.10 - 15:19

    Ähh ja... und wieso macht Microsoft dann nicht... sagen wir mal einen "Platzhalter" an die Stelle, statt $150 zu schreiben?

  3. Re: 150 USD = Platzhalter

    Autor: Spratz 22.06.10 - 15:47

    dfsgh schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ähh ja... und wieso macht Microsoft dann nicht... sagen wir mal einen
    > "Platzhalter" an die Stelle, statt $150 zu schreiben?

    Um einen höheren Preis von dummen Leuten, die jetzt schon bestellen zu kassieren?

  4. Re: 150 USD = Platzhalter

    Autor: funkymonkey 22.06.10 - 15:48

    oder um einfach zu testen wie der preis ankommt?

  5. Re: 150 USD = Platzhalter

    Autor: karlhamburg3 22.06.10 - 15:51

    das Teil ist zu teuer - ich frage mich, was es gekostet hätte, wenn der Chip noch drin wäre, der aus Kostengründen entfernt worden ist.

  6. Re: 150 USD = Platzhalter

    Autor: Xel 22.06.10 - 16:32

    dfsgh schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ähh ja... und wieso macht Microsoft dann nicht... sagen wir mal einen
    > "Platzhalter" an die Stelle, statt $150 zu schreiben?


    Denk doch mal ein paar Meter weiter.
    Was gibt es Besseres, als sein demnächst erhältliches Produkt zu pushen? Richtig. Werbung.

    Microsoft hat doch nichts weiter gemacht, als noch etwas Öl ins Feuer zu kippen. Die Leute lesen und reden drueber ...

  7. Re: 150 USD = Platzhalter

    Autor: karlhamburg3 22.06.10 - 16:35

    ja sie reden drüber - bzw. der "FLOP" als solches wird weiter ausformuliert. MS hat ein Problem - soviel steht fest

  8. Re: 150 USD = Platzhalter

    Autor: chris12 22.06.10 - 17:50

    Xel schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Die 150 US-Dollar sind nicht fix. Das ist lediglich ein Platzhalter für den
    > eigentlichen (günstigeren) Preis, der im August auf der Gamescom
    > angekündigt wird.
    >
    > Wenn Golem nicht so lahm wäre, hätte man das sicher schon mitbekommen ...
    > gab genug Mitteilungen von MS-Offiziellen.


    selten so einen Unsinn gelesen......das Teil muss mindestens 150 $ bringen, steckt ja auch einiges drinnen........

    platzhalter...ts...der war gut.........die 150.- werden kommen, da kannste einen drauf lassen......

  9. Re: 150 USD = Platzhalter

    Autor: chris12 22.06.10 - 17:51

    Xel schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Die 150 US-Dollar sind nicht fix. Das ist lediglich ein Platzhalter für den
    > eigentlichen (günstigeren) Preis, der im August auf der Gamescom
    > angekündigt wird.
    >
    > Wenn Golem nicht so lahm wäre, hätte man das sicher schon mitbekommen ...
    > gab genug Mitteilungen von MS-Offiziellen.

    dein Beitrag ist wohl auch ein Platzhalter....für einen besseren der noch kommt..was? :-)

  10. Re: 150 USD = Platzhalter

    Autor: Hotohori 22.06.10 - 18:21

    Würdest du vorbestellen, wenn du keine Ahnung vom Preis hast? Eventuell gehen Vorbestellungen ohne Preis in den USA auch gar nicht, k.A.

  11. Re: 150 USD = Platzhalter

    Autor: Hotohori 22.06.10 - 18:22

    Nö, haben sie nicht, denn das Gerät ist noch gar nicht draußen.

  12. Re: 150 USD = Platzhalter

    Autor: Xel 23.06.10 - 02:45

    chris12 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Xel schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Die 150 US-Dollar sind nicht fix. Das ist lediglich ein Platzhalter für
    > den
    > > eigentlichen (günstigeren) Preis, der im August auf der Gamescom
    > > angekündigt wird.
    > >
    > > Wenn Golem nicht so lahm wäre, hätte man das sicher schon mitbekommen
    > ...
    > > gab genug Mitteilungen von MS-Offiziellen.
    >
    > selten so einen Unsinn gelesen......das Teil muss mindestens 150 $ bringen,
    > steckt ja auch einiges drinnen........
    >
    > platzhalter...ts...der war gut.........die 150.- werden kommen, da kannste
    > einen drauf lassen......


    ... würdet ihr statt Golem auch mal richtige News lesen, wuesstet ihr das.

  13. Re: 150 USD = Platzhalter

    Autor: yates 23.06.10 - 05:40

    Es ist erschreckend wie oft man Kotbox User allein an Ihrer Ausdrucksweise erkennen kann. Diese Gruppe überwiegend geistig zurückgebliebener soll nun also ein teures Hardware Addon wie Kotnekt kaufen? Klappt nicht.

  14. Re: 150 USD = Platzhalter

    Autor: JohnShepard 23.06.10 - 08:18

    yates schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Es ist erschreckend wie oft man Kotbox User allein an Ihrer Ausdrucksweise
    > erkennen kann. Diese Gruppe überwiegend geistig zurückgebliebener soll nun
    > also ein teures Hardware Addon wie Kotnekt kaufen? Klappt nicht.

    Ich glaube eher DU bist hier der geistig Zurückgebliebene. Deine Beleidigungen zeigen welches Niveau Du hast.

  15. Re: 150 USD = Platzhalter

    Autor: moep 23.06.10 - 09:42

    yates schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Es ist erschreckend wie oft man Kotbox User allein an Ihrer Ausdrucksweise
    > erkennen kann. Diese Gruppe überwiegend geistig zurückgebliebener soll nun
    > also ein teures Hardware Addon wie Kotnekt kaufen? Klappt nicht.

    Man bist du ne coole Sau...

  16. Re: 150 USD = Platzhalter

    Autor: YeahYeahROFL 23.06.10 - 10:12

    karlhamburg3 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ja sie reden drüber - bzw. der "FLOP" als solches wird weiter
    > ausformuliert. MS hat ein Problem - soviel steht fest

    Jo, wie bei der Wii.
    Armes Nintendo, wird so auf die fresse fliegen. PS3 wird so rocken... wird alles vernichten wie bei der PS2. Olol, MS mit der Xbox 2 (aka. 360), wird kein Stich landen.

    Und, was ist jetzt?
    Wii hat den größten Marktanteil, erreicht mit ihren Marios, Zeldas und anderen Eigenmarken ständig die Verkaufszahlen eines CoD6 (aber nicht diesen Umsatz pro Titel da min. 20$ Preisunterschied zwischen denn Titel liegt).

    MS hat mit der "Xbox 2" mehr als 50% des "Playstation" Markts aufgefressen und verkauft pro Konsole die meisten Spiele und die PS3 - ist bei weiten nicht geflopt - aber WEIT hinter ihren Erwartungen zurückgeblieben.

    Wenn die "Core" Game ein Markt bewerten, ist das immer lol. In ihrer Welt rockt ja der PC für 2500~ Euro eh alles, und jedes Game sollte min. ein Ego-Shooter a la CoD oder CS sein. Story oder Text zum lesen könnte Spieler auch beim Bücherlesen. Aber bitte mehr BengBeng.

  17. Re: 150 USD = Platzhalter

    Autor: Hotohori 23.06.10 - 18:04

    Naja, beim PC übertreibst du jetzt aber etwas, gibt auch viele Rollenspieler, die lesen schon allein wegen dem Genre mehr. ;) Aber es geht schon in die richtige Richtung, weil viele PC Spieler reden sich ein, dass sie die Elite Spieler sind, weil sie auf PC mit Tastatur+Maus zocken und nicht auf Konsolen mit Pad.

  18. Re: 150 USD = Platzhalter

    Autor: Hotohori 23.06.10 - 18:06

    Und du hast gerade bewiesen wie leicht PS User zu erkennen sind, die erkennt man im Schlaf. ;)

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Finanz Informatik GmbH & Co. KG, Münster
  2. IT-Systemhaus der Bundesagentur für Arbeit, Nürnberg
  3. AOK Systems GmbH, verschiedene Standorte
  4. Bezirkskliniken Mittelfranken, Ansbach, Erlangen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. mit 276,99€ neuer Bestpreis auf Geizhals
  2. 94,34€ (Bestpreis)
  3. (u. a. Resident Evil HD Remaster für 3,99€, Sega Sci-Fi Angebote (u. a. Alien: Isolation - The...
  4. (u. a. Medion Akyora Laptop 15,6 Zoll i5 16GB für 749,99€, Medion X17575 75-Zoll-TV für 899...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Samsung QLED 8K Q800T im Test: 8K im Fernseher reicht nicht aus
Samsung QLED 8K Q800T im Test
8K im Fernseher reicht nicht aus

Samsungs Q800T-Fernseher stellt viele Pixel auf einem großen Bildschirm dar. Der relativ preisgünstige Einstieg in 8K hat aber Schwächen.
Ein Test von Oliver Nickel

  1. Anzeige Angebote der Woche - Galaxy S21, Speichermedien und mehr
  2. Korea Samsung-Chef erneut wegen Korruption verurteilt
  3. Smartphone Samsung will künftig auf Netzteile verzichten

Googles Alphabet: Bei Project Loon ist die Luft raus
Googles Alphabet
Bei Project Loon ist die Luft raus

Mit Project Loon wollte Google hoch hinaus und die ganze Welt mit Internet versorgen. Was fehlte: das Geschäftsmodell - und am Ende auch der Bedarf.
Eine Analyse von Werner Pluta

  1. Google Balloninternet Loon wird eingestellt
  2. Balloninternet Project Loon kooperiert mit AT&T

Cyberpunk 2077: So wunderbar kaputt!
Cyberpunk 2077
So wunderbar kaputt!

Auch nach einem Monat mit Cyberpunk 2077 sind uns schlechte Grafik auf der PS4 oder die zahlreichen Bugs egal. Die toll inszenierte Dystopie macht uns nachdenklich und wird über Jahre unerreicht bleiben. Achtung, Spoiler!
Ein IMHO von Tobias Költzsch und Sebastian Grüner

  1. Clubhouse Plaudern in der Wohlfühl-Langeweile
  2. CES 2021 So geht eine Messe in Pandemie-Zeiten
  3. USA Die falsche Toleranz im Silicon Valley muss endlich aufhören