Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Xbox One: 340.000 Asteroiden aus der…

3G Microsim fuer Xbox

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. 3G Microsim fuer Xbox

    Autor: IT-Prophet 17.06.13 - 12:41

    Warum liefert MS keine eingebaute Microsim ala Amazon Kindle? Es wird ja keine konstante internet verbindung benoetigt sondern nur ein schluessel gesendet der merkt ob ein Originaler Datentraeger genutzt wird. Kostet also nicht viel Traffic. Laesst sich doch sicher was mit Tcom verhandeln.

  2. Re: 3G Microsim fuer Xbox

    Autor: yallayalla 17.06.13 - 16:05

    Du brauchst alle 24 Stunden und beim Installieren einer neuer Software eine Internetverbindung. Dafür ne extra Sim? Du kannst die Xbox auch einfach an dein Mobilgerät tethern.

  3. Re: 3G Microsim fuer Xbox

    Autor: ploedman 17.06.13 - 23:41

    genau dann mit >1000 ms Ping Spielen.

    Nur mit LTE hatte ich Pings unter 40 ms und der Server war in Deutschland, alles andre unter LTE kannst du vergessen.

  4. Re: 3G Microsim fuer Xbox

    Autor: supermulti 18.06.13 - 00:11

    Von Spielen war nie die Rede.

    Die Extra-Sim wär aber eine extrem elegante Lösung um das DRM-Problem zu lösen.

    - (fast) Niemand könnte sich aufregen, weil er kein Internet für den täglichen Check hat.
    - Microsoft bräuchte sich keine Sorgen machen, dass irgendein Hacker den Check durchs Lan-Kabel genauestens untersucht und eine Sicherheitslücke findet.
    - Das wär spottbillig zu realisieren, solang nur der Check da drüberläuft.

    Ob Microsoft jemals auf die Idee gekommen ist?

  5. Re: 3G Microsim fuer Xbox

    Autor: Anonymer Nutzer 18.06.13 - 00:56

    supermulti schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Von Spielen war nie die Rede.
    >
    > Die Extra-Sim wär aber eine extrem elegante Lösung um das DRM-Problem zu
    > lösen.
    >
    > - (fast) Niemand könnte sich aufregen, weil er kein Internet für den
    > täglichen Check hat.
    > - Microsoft bräuchte sich keine Sorgen machen, dass irgendein Hacker den
    > Check durchs Lan-Kabel genauestens untersucht und eine Sicherheitslücke
    > findet.
    > - Das wär spottbillig zu realisieren, solang nur der Check da drüberläuft.
    >
    > Ob Microsoft jemals auf die Idee gekommen ist?


    Wie kommst du darauf das sowas spotbiilig ist? Meinst du Microsoft kann, bzw darf, einfach Weltweit Telefonnetze nutzen? Sicher,mit der TCom könnte man darüber verhandeln aber du glaubst doch nicht ernsthaft das ich mir für eine Konsole noch einen Vertrag bei einem fremden Provider mach? Oder glaubst du Microsoft würde aus Dankbarkeit in den nächsten zehn Jahren zig Millionen bezahlen?

  6. Re: 3G Microsim fuer Xbox

    Autor: IT-Prophet 18.06.13 - 01:01

    Amazon Kindle?

    Das daten Volumen einer Checksummen abfrage ist zu vernachlaessigen, die kosten muss man nicht am kunden weiter geben.

  7. Re: 3G Microsim fuer Xbox

    Autor: Anonymer Nutzer 18.06.13 - 02:01

    IT-Prophet schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Amazon Kindle?
    >
    > Das daten Volumen einer Checksummen abfrage ist zu vernachlaessigen, die
    > kosten muss man nicht am kunden weiter geben.


    Auf zehn Jahre ist garnichts zu vernachlässigen. Irgendjemand muss die Mobilfunk-Provider dafür bezahlen. Und zwar Weltweit. Und wenn es um kosten übernahme geht sind sowohl MS als auch Telekom(AT&T ist sogar noch schlimmer, echtes Monopol) absolut unrealistisch. Und eine Sim zu Flashen die das komplette System umgeht würde dann auch noch reizen. Ernsthaft, die Idee ist ganz doof.

  8. Re: 3G Microsim fuer Xbox

    Autor: Hordak 18.06.13 - 15:22

    Ich würds einfach kurz über die Mobilverbidnugn vom Handy machen und gut ist.
    Was MS sich auch überlegen könnte oder es vielelciht sogar tut, wegen dem ganzen Internet Gedöns, dass man die XboxOne quasi mit Vertrag (wie bei Smartphones) kaufen kann. Breitband Inet Vertrag und XboxOne dazu.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Heinrich-Heine-Universität, Düsseldorf
  2. Joyson Safety Systems Aschaffenburg GmbH, Berlin
  3. Kratzer EDV GmbH, München
  4. Compana Software GmbH, Feucht

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  2. 139,00€ (Bestpreis!)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Dick Pics: Penis oder kein Penis?
Dick Pics
Penis oder kein Penis?

Eine Studentin arbeitet an einer Software, die automatisch Bilder von Penissen aus Direktnachrichten filtert. Wer mithelfen will, kann ihr Testobjekte schicken.
Ein Bericht von Fabian A. Scherschel

  1. Medienbericht US-Regierung will soziale Netzwerke stärker überwachen
  2. Soziales Netzwerk Openbook heißt jetzt Okuna
  3. EU-Wahl Spitzenkandidat Manfred Weber für Klarnamenpflicht im Netz

Elektrautos auf der IAA: Die Gezeigtwagen-Messe
Elektrautos auf der IAA
Die Gezeigtwagen-Messe

IAA 2019 Viele klassische Hersteller fehlen bei der IAA oder zeigen Autos, die man längst gesehen hat. Bei den Elektroautos bekommen alltagstaugliche Modelle wie VW ID.3, Opel Corsa E und Honda E viel Aufmerksamkeit.
Ein Bericht von Dirk Kunde

  1. Elektromobilität Stromwirtschaft will keine Million öffentlicher Ladesäulen
  2. Umfrage Kunden fühlen sich vor Elektroautokauf schlecht beraten
  3. Batterieprobleme Auslieferung des e.Go verzögert sich

Umwelt: Grüne Energie aus der Toilette
Umwelt
Grüne Energie aus der Toilette

In Hamburg wird in bislang nicht gekanntem Maßstab getestet, wie gut sich aus Toilettenabwasser Strom und Wärme erzeugen lassen. Außerdem sollen aus dem Abwasser Pflanzennährstoffe für die Landwirtschaft gewonnen werden. Dafür müssen aber erst einmal die Schadstoffe aus den Gärresten gefiltert werden.
Von Monika Rößiger

  1. Fridays for Future Klimastreiks online und offline

  1. 16-Kern-CPU: Ryzen 9 3950X erscheint mit Threadripper v3 im November
    16-Kern-CPU
    Ryzen 9 3950X erscheint mit Threadripper v3 im November

    AMD verschiebt den Start des Ryzen 9 3950X von September 2019 auf November, dann sollen auch die Threadripper v3 erhältlich sein. Man wolle erst die Verfügbarkeit der kleineren Ryzen-Modelle sicherstellen.

  2. IT-Konsolidierung des Bundes: Beschaffter Hardware droht vollständige Abschreibung
    IT-Konsolidierung des Bundes
    Beschaffter Hardware droht vollständige Abschreibung

    Im Projekt IT-Konsolidierung der Bundesregierung droht jetzt eine teure Klage und die Abschreibung von bereits beschaffter Hardware. Der Streit läuft zwischen dem staatlichen Systemhaus BWI und dem Bundesinnenministerium.

  3. 1 bis 4 MBit/s: Bürgerinitiative bringt Deutsche Glasfaser zum Ausbau
    1 bis 4 MBit/s
    Bürgerinitiative bringt Deutsche Glasfaser zum Ausbau

    Einige Dörfer in Niedersachsen machen es ähnlich wie früher Google Fiberhoods. Sie schließen sich zusammen, um eine bessere Versorgung durchzusetzen: Von 1 MBit/s auf 1 GBit/s, nur mit der Deutschen Glasfaser.


  1. 19:00

  2. 18:30

  3. 17:55

  4. 16:56

  5. 16:50

  6. 16:00

  7. 15:46

  8. 14:58