Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Xbox One: 340.000 Asteroiden aus der…

Xbox One: 340.000 Asteroiden aus der Cloud

Wie leistungsstark Xbox One und Playstation 4 im Vergleich sind, lässt sich noch nicht endgültig sagen. Mit einer Demonstration hat Microsoft versucht, die Bedeutung der zusätzlich möglichen Cloud-Berechnungen zu belegen. Außerdem konnte Golem.de die beiden neuen Konsolencontroller ausprobieren.

Anzeige

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Preis in der Schweiz 12

    pan666 | 17.06.13 13:57 19.06.13 19:50

  2. Bitte ausbessern, PS4 unterstützt auch cloud computing ;) (Seiten: 1 2 ) 33

    DaFaq__ | 17.06.13 12:24 18.06.13 20:28

  3. 3G Microsim fuer Xbox 8

    IT-Prophet | 17.06.13 12:41 18.06.13 15:22

  4. Jetzt amtlich: Microsoft hält ihre Kunden für völlig dumm! (Seiten: 1 2 ) 25

    Anonymer Nutzer | 17.06.13 12:23 18.06.13 11:11

  5. Cloud als Lockmittel? 1

    Pusuliki | 18.06.13 09:38 18.06.13 09:38

  6. Microsoft macht sich mal wieder lächerlich... (Seiten: 1 2 ) 29

    7hyrael | 17.06.13 14:27 18.06.13 09:11

  7. In Zukunft Aufkleber auf Spielen? 16

    Prypjat | 17.06.13 13:00 18.06.13 07:38

  8. Produziert lieber nicht zuviel davon 1

    Kernschmelze | 18.06.13 07:36 18.06.13 07:36

  9. Braucht das jemand? 1

    FrankKi | 18.06.13 06:46 18.06.13 06:46

  10. A Cloud came Out of my Ass 1

    Masta Duke | 18.06.13 04:11 18.06.13 04:11

  11. PS4 fehlt offenbar der eingebaute Cloud-Adapter... (Seiten: 1 2 ) 21

    spiderbit | 17.06.13 12:09 18.06.13 01:05

  12. Geile Sache; das Cloudcomputing 11

    Webcruise | 17.06.13 19:26 17.06.13 23:22

  13. 6 Pixel 16

    1st1 | 17.06.13 12:32 17.06.13 22:52

  14. bessere spiele? 1

    bad1080 | 17.06.13 21:20 17.06.13 21:20

  15. Berechnungen in die Cloud auslagern (Seiten: 1 2 ) 35

    caldeum | 17.06.13 12:11 17.06.13 20:17

  16. Universe Sandbox (hamba von da Nasa) 4

    IT-Prophet | 17.06.13 12:33 17.06.13 20:08

  17. Der Berechnungsvergleich hinkt 9

    dabbes | 17.06.13 12:06 17.06.13 19:21

  18. bezahlen? 2

    spread3000 | 17.06.13 18:39 17.06.13 19:08

  19. 450.000 Updates / s ? 1

    pumpkin0 | 17.06.13 16:41 17.06.13 16:41

  20. da hat sich der Ingenieur kurz an den Kopf getippt .. 2

    smeexs | 17.06.13 12:53 17.06.13 16:09

  21. ...ich brauch nichtmal 40.000 asteroiden 1

    Seasdfgas | 17.06.13 15:40 17.06.13 15:40

  22. "Die Konsole sei in der Lage" 4

    koki | 17.06.13 15:03 17.06.13 15:35

  23. Was für Pings oder Reaktionsverzögerungen hat man mit zusätzlicher Cloudberechnung? 4

    -horn- | 17.06.13 12:56 17.06.13 14:28

  24. Wenn beide Konsolen Cloud unterstützen... 1

    genussge | 17.06.13 13:55 17.06.13 13:55

  25. Re: Bitte ausbessern, PS4 unterstützt auch cloud computing ;)

    Anonymer Nutzer | 17.06.13 13:57 Das Thema wurde verschoben.

  26. Das Cloud-Ding kann cool sein 1

    EqPO | 17.06.13 13:36 17.06.13 13:36

  27. Und ich dachte, dass dieser Cloud-Humbug durch wäre. 1

    DY | 17.06.13 13:23 17.06.13 13:23

  28. 450.000 Updates pro Sekunde 5

    hw75 | 17.06.13 12:09 17.06.13 12:46

  29. Man stelle sich nur vor... 2

    Haxx | 17.06.13 12:22 17.06.13 12:31

Neues Thema Ansicht wechseln



Anzeige
Stellenmarkt
  1. Groz-Beckert KG, Albstadt
  2. Fresenius Medical Care Deutschland GmbH, Bad Homburg
  3. ADLON Intelligent Solutions GmbH, Ravensburg
  4. infoteam Software AG, Bubenreuth bei Erlangen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 122,00€
  2. 122,00€
  3. Xbox One S - Alle 500 GB Bundles stark reduziert, z. B. Xbox One S inkl. Forza Horizon 3 nur 169...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Montagewerk in Tilburg: Wo Tesla seine E-Autos für Europa produziert
Montagewerk in Tilburg
Wo Tesla seine E-Autos für Europa produziert
  1. Elektroauto Walmart will den Tesla-Truck
  2. Elektrosportwagen Tesla Roadster 2 beschleunigt in 2 Sekunden auf Tempo 100
  3. Elektromobilität Tesla Truck soll in 30 Minuten 630 km Reichweite laden

Fitbit Ionic im Test: Die (noch) nicht ganz so smarte Sportuhr
Fitbit Ionic im Test
Die (noch) nicht ganz so smarte Sportuhr
  1. Verbraucherschutz Sportuhr-Hersteller gehen unsportlich mit Daten um
  2. Wii Remote Nintendo muss 10 Millionen US-Dollar in Patentstreit zahlen
  3. Ionic Fitbit stellt Smartwatch mit Vier-Tage-Akku vor

E-Golf im Praxistest: Und lädt und lädt und lädt
E-Golf im Praxistest
Und lädt und lädt und lädt
  1. Garmin Vivoactive 3 im Test Bananaware fürs Handgelenk
  2. Microsoft Sonar überprüft kostenlos Webseiten auf Fehler
  3. Inspiron 5675 im Test Dells Ryzen-Gaming-PC reicht mindestens bis 2020

  1. Autonomes Fahren: Singapur kündigt fahrerlose Busse an
    Autonomes Fahren
    Singapur kündigt fahrerlose Busse an

    Die Straßen in Singapur sind oft verstopft. Autonome Nahverkehrsmittel sollen helfen, das Verkehrsproblem zu verringern. Ab 2022 sollen im ÖPNV des Stadtstaats fahrerlose Busse unterwegs sein.

  2. Coinhive: Kryptominingskript in Chat-Widget entdeckt
    Coinhive
    Kryptominingskript in Chat-Widget entdeckt

    Unternehmen, die ein Chat-Widget zum Kundensupport nutzen, haben in den vergangenen Tagen heimlich bei den Kunden die Kryptowährung Monero geschürft. Betroffen waren auch der Speicherhersteller Crucial und der Sportanbieter Everlast.

  3. Monster Hunter World angespielt: Die Nahrungskettensimulation
    Monster Hunter World angespielt
    Die Nahrungskettensimulation

    Großes Monster frisst kleines Monster - meistens: In Monster Hunter World dürfen wir von der Spurensuche bis zum Endkampf die Jagd auf Fantasybestien nacherleben. Golem.de hat das teils faszinierend glaubwürdige Actionspektakel ausprobiert.


  1. 17:56

  2. 15:50

  3. 15:32

  4. 14:52

  5. 14:43

  6. 12:50

  7. 12:35

  8. 12:00