1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Xbox One: Diablo 3 läuft mit 1080p…

Ist einfach so: die PS4 ist leistungsfähiger und billiger.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Ist einfach so: die PS4 ist leistungsfähiger und billiger.

    Autor: Anonymer Nutzer 22.08.14 - 08:43

    Egal ob mit oder ohne Kinect. Die PS4 kostet derzeit in Aktionen zwischen 299 und 349 EUR. So günstig gibt es die Xbox auch ohne Kinect bislang nicht. Dazu ist sie klobig und wohl auch etwas lauter.

    (Habe keine von beiden).

  2. Re: Ist einfach so: die PS4 ist leistungsfähiger und billiger.

    Autor: textless 22.08.14 - 08:47

    Die Xbox One ist wesentlich leiser und besser verarbeitet als die PS4. Das kann ich aus eigener Erfahrung sagen, und man kann es im Netz in vielen Tests nachlesen.

  3. Re: Ist einfach so: die PS4 ist leistungsfähiger und billiger.

    Autor: Fantasy Hero 22.08.14 - 10:04

    textless schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Die Xbox One ist wesentlich leiser und besser verarbeitet als die PS4. Das
    > kann ich aus eigener Erfahrung sagen, und man kann es im Netz in vielen
    > Tests nachlesen.

    Was bringt mir ein Gehäuse z.B. aus Gold, wenn die eingebaute Hardware Leistungsschwächer ist?
    Ich besitze beide Konsolen und die Qualität vom Gehäuse ist mMn gleich. Der Controller von der Xbox One ist vom Material wertiger als von der PS4. Jedoch hat der Controller der PS4 viel mehr Features als von der Xbox One. Beide liegen super in der Hand.
    Somit seh ich das als Gleichstand an!
    Das was zählt ist die Hardware und nicht die Hülle die sie umgibt.

  4. Re: Ist einfach so: die PS4 ist leistungsfähiger und billiger.

    Autor: Endwickler 22.08.14 - 10:16

    DY schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Egal ob mit oder ohne Kinect. Die PS4 kostet derzeit in Aktionen zwischen
    > 299 und 349 EUR. So günstig gibt es die Xbox auch ohne Kinect bislang
    > nicht. Dazu ist sie klobig und wohl auch etwas lauter.
    >
    > (Habe keine von beiden).

    Was genau nutzt eine theoretisch leistungsstärkere Hardware, wenn in der Praxis keine großartigen Vorteile sichtbar sind?

  5. Re: Ist einfach so: die PS4 ist leistungsfähiger und billiger.

    Autor: Anonymer Nutzer 22.08.14 - 10:17

    zumal durch diesen Artikel die wirren Aussagen des MSMarketings aufgezeigt werden.
    -> kein Problem, wir können mithalten. fps ist wichtiger als Auflösung.

    Und nun genau anders herum.
    Einfach dumm so zu verfahren, man springt wie ein vom Jagdhund gehetztes Kaninchen auf jede Erhöhung und teilt mit, man ist auch noch da...

  6. Re: Ist einfach so: die PS4 ist leistungsfähiger und billiger.

    Autor: Anonymer Nutzer 22.08.14 - 10:33

    Endwickler schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > DY schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Egal ob mit oder ohne Kinect. Die PS4 kostet derzeit in Aktionen
    > zwischen
    > > 299 und 349 EUR. So günstig gibt es die Xbox auch ohne Kinect bislang
    > > nicht. Dazu ist sie klobig und wohl auch etwas lauter.
    > >
    > > (Habe keine von beiden).
    >
    > Was genau nutzt eine theoretisch leistungsstärkere Hardware, wenn in der
    > Praxis keine großartigen Vorteile sichtbar sind?

    Derzeit vielleicht ein Argument. Aber wenn die Konsolen in der Programmierun immer mehr ans Limit geführt werden und in einem Top-Titel mit Sensationsgrafik dieses in 1080p auf der PS4 mit 35 fps läuft und auf der XBone mit 23 fps wird man den Unterschied feststellen.
    Es ist einfach so, dass MS keine Vorteile bietet. Nichtmal preiswerter ist.
    Die Verkaufszahlen sind entsprechend, beim Kunden:
    Sony 10 Mio
    MS 5 Mio

  7. Re: Ist einfach so: die PS4 ist leistungsfähiger und billiger.

    Autor: textless 22.08.14 - 10:37

    Fantasy Hero schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > textless schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Die Xbox One ist wesentlich leiser und besser verarbeitet als die PS4.
    > Das
    > > kann ich aus eigener Erfahrung sagen, und man kann es im Netz in vielen
    > > Tests nachlesen.
    >
    > Was bringt mir ein Gehäuse z.B. aus Gold, wenn die eingebaute Hardware
    > Leistungsschwächer ist?
    > Ich besitze beide Konsolen und die Qualität vom Gehäuse ist mMn gleich. Der
    > Controller von der Xbox One ist vom Material wertiger als von der PS4.
    > Jedoch hat der Controller der PS4 viel mehr Features als von der Xbox One.
    > Beide liegen super in der Hand.
    > Somit seh ich das als Gleichstand an!
    > Das was zählt ist die Hardware und nicht die Hülle die sie umgibt.


    Ich finde, dass der Xbox-Controller sehr viel besser in der Hand liegt. Und auch die Rumble-Trigger sind super. Da hat meiner Meinung nach der DS4 nicht viel entgegen zu setzen, auch nicht mit dem Touchpad.

  8. Re: Ist einfach so: die PS4 ist leistungsfähiger und billiger.

    Autor: Fantasy Hero 22.08.14 - 11:35

    textless schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Fantasy Hero schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > textless schrieb:
    > >
    > ---------------------------------------------------------------------------
    >
    > > -----
    > > > Die Xbox One ist wesentlich leiser und besser verarbeitet als die PS4.
    > > Das
    > > > kann ich aus eigener Erfahrung sagen, und man kann es im Netz in
    > vielen
    > > > Tests nachlesen.
    > >
    > > Was bringt mir ein Gehäuse z.B. aus Gold, wenn die eingebaute Hardware
    > > Leistungsschwächer ist?
    > > Ich besitze beide Konsolen und die Qualität vom Gehäuse ist mMn gleich.
    > Der
    > > Controller von der Xbox One ist vom Material wertiger als von der PS4.
    > > Jedoch hat der Controller der PS4 viel mehr Features als von der Xbox
    > One.
    > > Beide liegen super in der Hand.
    > > Somit seh ich das als Gleichstand an!
    > > Das was zählt ist die Hardware und nicht die Hülle die sie umgibt.
    >
    > Ich finde, dass der Xbox-Controller sehr viel besser in der Hand liegt. Und
    > auch die Rumble-Trigger sind super. Da hat meiner Meinung nach der DS4
    > nicht viel entgegen zu setzen, auch nicht mit dem Touchpad.

    Dann solltest du mal infamous second son spielen. Die ganzen Features die der Controller im Spiel verwenden. Nicht nur das Touchpad, sondern auch die eingebauten Lautsprecher, Lichtleisten und Bewegungssteuerung werden verwendet. Die Rumble-Trigger sind ein nettes Feature und das war es auch schon, was das Pad so besonders macht. Ich glaube nur Forza 5 benutzt dieses Feature zurzeit. Höchstwahrscheinlich auch Forza Horizon 2.

  9. Re: Ist einfach so: die PS4 ist leistungsfähiger und billiger.

    Autor: Icestorm 22.08.14 - 11:40

    textless schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Die Xbox One ist wesentlich leiser und besser verarbeitet als die PS4. Das
    > kann ich aus eigener Erfahrung sagen, und man kann es im Netz in vielen
    > Tests nachlesen.

    Das klingt ja schon mal überzeugend. Und wo kann man diese Tests lesen/sehen?
    Link?

  10. Re: Ist einfach so: die PS4 ist leistungsfähiger und billiger.

    Autor: kiian 22.08.14 - 12:01

    Icestorm schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > textless schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Die Xbox One ist wesentlich leiser und besser verarbeitet als die PS4.
    > Das
    > > kann ich aus eigener Erfahrung sagen, und man kann es im Netz in vielen
    > > Tests nachlesen.
    >
    > Das klingt ja schon mal überzeugend. Und wo kann man diese Tests
    > lesen/sehen?
    > Link?

    https://www.youtube.com/watch?v=x5EX1YPWhVo

    http://www.theinquirer.net/inquirer/review/2318242/xbox-one-vs-ps4-head-to-head-review ( letzter abschnitt)

    und hier noch ein Vergleichsvideo XBOX one vs. PS4 ..
    https://www.youtube.com/watch?v=_pt_dkQK1LQ

  11. xbox 299 Re: Ist einfach so: die PS4 ist leistungsfähiger und billiger.

    Autor: supersux 22.08.14 - 12:26

    DY schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Egal ob mit oder ohne Kinect. Die PS4 kostet derzeit in Aktionen zwischen
    > 299 und 349 EUR. So günstig gibt es die Xbox auch ohne Kinect bislang
    > nicht. Dazu ist sie klobig und wohl auch etwas lauter.
    >
    > (Habe keine von beiden).

    in manchen Aktionen gibts auch die xbox für gleiche/ähnliche Preise
    http://www.kaufda.de/Prospekt/Weiterstadt/Media-Markt/445341693#page=1

  12. Re: Ist einfach so: die PS4 ist leistungsfähiger und billiger.

    Autor: Endwickler 22.08.14 - 14:46

    DY schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Es ist einfach so, dass MS keine Vorteile bietet. Nichtmal preiswerter
    > ist.
    > Die Verkaufszahlen sind entsprechend, beim Kunden:
    > Sony 10 Mio
    > MS 5 Mio

    Ich kaufe keine XBox, aber ich sehe bei dieser Konsole durchaus auch Vorteile: Nämlich jedes Spiel, das jemand spielen will und das nicht auf anderer Hardware gibt.

  13. Re: Ist einfach so: die PS4 ist leistungsfähiger und billiger.

    Autor: Trollversteher 22.08.14 - 14:57

    >Ich kaufe keine XBox, aber ich sehe bei dieser Konsole durchaus auch Vorteile: Nämlich jedes Spiel, das jemand spielen will und das nicht auf anderer Hardware gibt.

    Gibt es denn diese Generation reine XBox-Exklusivtitel? Bei der 360 waren die "Exklusivtitel" ja meistens nur zeitexklusiv und nach ein paar Monaten wurde dann mindestens eine PC Version nachgereicht...

  14. Re: Ist einfach so: die PS4 ist leistungsfähiger und billiger.

    Autor: textless 22.08.14 - 18:58

    Trollversteher schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > >Ich kaufe keine XBox, aber ich sehe bei dieser Konsole durchaus auch
    > Vorteile: Nämlich jedes Spiel, das jemand spielen will und das nicht auf
    > anderer Hardware gibt.
    >
    > Gibt es denn diese Generation reine XBox-Exklusivtitel? Bei der 360 waren
    > die "Exklusivtitel" ja meistens nur zeitexklusiv und nach ein paar Monaten
    > wurde dann mindestens eine PC Version nachgereicht...


    Es gibt viele Xbox-exklusive Spiele, aber ich find's weder tragisch noch sonderbar, dass viele Spiele auch für Windows erscheinen: ist schließlich auch eine MS-Plattform ;)

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. KRATZER AUTOMATION AG, Unterschleißheim
  2. Technische Universität Darmstadt, Darmstadt
  3. evm-Gruppe, Koblenz
  4. Schaeffler Technologies AG & Co. KG, Herzogenaurach

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Mobile-Angebote
  1. 304€ (Bestpreis!)
  2. 274,49€ (mit Rabattcode "PFIFFIGER" - Bestpreis!)
  3. 328€ (mit Rabattcode "YDENUEDR6CZQWFQM" - Bestpreis!)
  4. 689€ (mit Rabattcode "PRIMA10" - Bestpreis!)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


SSD vs. HDD: Die Zeit der Festplatte im Netzwerkspeicher läuft ab
SSD vs. HDD
Die Zeit der Festplatte im Netzwerkspeicher läuft ab

SSDs in NAS-Systemen sind lautlos, energieeffizient und schneller: Golem.de untersucht, ob es eine neue Referenz für Netzwerkspeicher gibt.
Ein Praxistest von Oliver Nickel

  1. Firecuda 120 Seagate bringt 4-TByte-SSD für Spieler

Xbox, Playstation, Nvidia Ampere: Wo bleiben die HDMI-2.1-Monitore?
Xbox, Playstation, Nvidia Ampere
Wo bleiben die HDMI-2.1-Monitore?

Trotz des Verkaufsstarts der Playstation 5 und Xbox Series X fehlt von HDMI-2.1-Displays jede Spur. Fündig werden wir erst im TV-Segment.
Eine Analyse von Oliver Nickel


    Vivo X51 im Test: Vivos gelungener Deutschland-Start hat eine Gimbal-Kamera
    Vivo X51 im Test
    Vivos gelungener Deutschland-Start hat eine Gimbal-Kamera

    Das Vivo X51 hat eine gute Kamera mit starker Bildstabilisierung und eine vorbildlich zurückhaltende Android-Oberfläche. Der Startpreis in Deutschland könnte aber eine Herausforderung für den Hersteller sein.
    Ein Test von Tobias Költzsch

    1. Software-Entwicklung Google veröffentlicht Android Studio 4.1
    2. Jetpack Compose Android bekommt neues UI-Framework
    3. Google Android bekommt lokale Sharing-Funktion