1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Xbox One: Fast sofort spielen

sofort spielbar?

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema


  1. sofort spielbar?

    Autor: Anonymer Nutzer 19.07.13 - 13:56

    wohl kaum, wenn die Entwickler des jeweiligen Spiels das nicht mit berücksichtigen.

    Wieso behauptet das MS einfach so ohne rot zu werden? Es hängt doch nicht von der Konsole ab, wie schnell ein Spiel nach oder während der Installation gespielt werden kann, sondern allein von den Entwicklern.

  2. Re: sofort spielbar?

    Autor: zipper5004 19.07.13 - 14:07

    azeu schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > wohl kaum, wenn die Entwickler des jeweiligen Spiels das nicht mit
    > berücksichtigen.
    >
    > Wieso behauptet das MS einfach so ohne rot zu werden? Es hängt doch nicht
    > von der Konsole ab, wie schnell ein Spiel nach oder während der
    > Installation gespielt werden kann, sondern allein von den Entwicklern.

    Allein von den Entwicklern würde ich auf keinen Fall behaupten.
    Und durchsetzen kann MS das, indem sie einfach keine anderen Spiele freigeben.

  3. Ist das wirklich so wichtig?

    Autor: JanZmus 19.07.13 - 14:11

    azeu schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wieso behauptet das MS einfach so ohne rot zu werden? Es hängt doch nicht
    > von der Konsole ab, wie schnell ein Spiel nach oder während der
    > Installation gespielt werden kann, sondern allein von den Entwicklern.

    Ja... wahrscheinlich zwingt MS die Entwickler einfach dazu, es so zu machen. Aber was ich mich dabei frage ist... ist das wirklich so wichtig, gleich loslegen zu müssen? Das kommt mir echt so vor, als wenn man überhaupt keine Geduld mehr hat. Kann man nicht einfach ein bisschen im Handbuch lesen, während der Installation? Ich würde keinen einzigen Euro für das Feature geben.

  4. Re: sofort spielbar?

    Autor: schueppi 19.07.13 - 14:12

    Ich glaube nicht, dass dies die Aussage von MS war. Der Übertitel von Golem ist ja schon ein wiederspruch:

    Sofort Spielen alsbald die wichtigen Dateien runtergeladen wurden...

  5. Re: Ist das wirklich so wichtig?

    Autor: Garius 19.07.13 - 14:54

    JanZmus schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ja... wahrscheinlich zwingt MS die Entwickler einfach dazu, es so zu
    > machen. Aber was ich mich dabei frage ist... ist das wirklich so wichtig,
    > gleich loslegen zu müssen? Das kommt mir echt so vor, als wenn man
    > überhaupt keine Geduld mehr hat. Kann man nicht einfach ein bisschen im
    > Handbuch lesen, während der Installation? Ich würde keinen einzigen Euro
    > für das Feature geben.
    Naja...Immerhin war es ein Vorteil der Konsolen gegenüber dem PC. Allerdings kann ich es auch nicht wirklich nachvollziehen. Die einmaligen 20-30 min. Installationszeit sollte jeder verkraften können. Erst recht angesichts des Zeitersparnisses bei den Ladezeiten.

  6. Re: sofort spielbar?

    Autor: Wakarimasen 19.07.13 - 15:01

    zipper5004 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Allein von den Entwicklern würde ich auf keinen Fall behaupten.
    > Und durchsetzen kann MS das, indem sie einfach keine anderen Spiele
    > freigeben.


    Toll dann laufen MS auch die letzten Kunden und entwickler weg so schlecht wie sie jetzt schon dar steht kaufen nur wirklich eingefleischte fans die Box. Da wird es schon schwer sich zu überlegen für die Xbox zu entwickeln - die meisten werden es trotzdem machen weil es eine der großen Konsolen ist wenn jetzt aber noch zusätzlicher aufwand dazu kommt und höhere kosten entstehen stellt sich die frage ob es sich lohnt. Dementsprechend weniger Spiele = weniger Spieler = weniger Käufer für xBox

    Naja das hätte man von M$ eh erwartet

  7. Re: sofort spielbar?

    Autor: PaytimeAT 19.07.13 - 15:10

    Wakarimasen schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > zipper5004 schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Allein von den Entwicklern würde ich auf keinen Fall behaupten.
    > > Und durchsetzen kann MS das, indem sie einfach keine anderen Spiele
    > > freigeben.
    >
    > Toll dann laufen MS auch die letzten Kunden und entwickler weg so schlecht
    > wie sie jetzt schon dar steht kaufen nur wirklich eingefleischte fans die
    > Box. Da wird es schon schwer sich zu überlegen für die Xbox zu entwickeln -
    > die meisten werden es trotzdem machen weil es eine der großen Konsolen ist
    > wenn jetzt aber noch zusätzlicher aufwand dazu kommt und höhere kosten
    > entstehen stellt sich die frage ob es sich lohnt. Dementsprechend weniger
    > Spiele = weniger Spieler = weniger Käufer für xBox
    >
    > Naja das hätte man von M$ eh erwartet

    Nicht dein Ernst???
    Die PS4 wird das gleiche Feature haben und wieso regt sich da keiner auf? Wieso muss man Microsoft wegen allem bashen auch wenn es gut ist?

  8. Re: Ist das wirklich so wichtig?

    Autor: PaytimeAT 19.07.13 - 15:11

    Garius schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > JanZmus schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Ja... wahrscheinlich zwingt MS die Entwickler einfach dazu, es so zu
    > > machen. Aber was ich mich dabei frage ist... ist das wirklich so
    > wichtig,
    > > gleich loslegen zu müssen? Das kommt mir echt so vor, als wenn man
    > > überhaupt keine Geduld mehr hat. Kann man nicht einfach ein bisschen im
    > > Handbuch lesen, während der Installation? Ich würde keinen einzigen Euro
    > > für das Feature geben.
    > Naja...Immerhin war es ein Vorteil der Konsolen gegenüber dem PC.
    > Allerdings kann ich es auch nicht wirklich nachvollziehen. Die einmaligen
    > 20-30 min. Installationszeit sollte jeder verkraften können. Erst recht
    > angesichts des Zeitersparnisses bei den Ladezeiten.

    20-30min??? Hast du ein 1Gibt/s Internet, dass du so schnell 20GB pro Spiel runterladen kannst(und dann noch installieren)?

  9. Re: Ist das wirklich so wichtig?

    Autor: cHaOs667 19.07.13 - 15:26

    PaytimeAT schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > 20-30min??? Hast du ein 1Gibt/s Internet, dass du so schnell 20GB pro Spiel
    > runterladen kannst(und dann noch installieren)?
    Ich für meinen Teil habe ne 100MBit Leitung und bei entsprechend potenten Backends (z.B. Microsoft.com oder dem eigenem Firmennetz) sind um die 10GB pro 10 Minuten durchaus machbar.

  10. Re: Ist das wirklich so wichtig?

    Autor: Anonymer Nutzer 19.07.13 - 15:31

    Je nach Bandbreite und Tageszeit ist es möglich sofort oder maximal einige Tage nach Download-Beginn das Spiel zu starten.

    Auf der PS3 hatte ich schon tatsächlich mal einen Download der beinahe 24 stunden dauerte. DC-Universe-Online um genau zu sein. Hab das Game bis zum heutigen Tag noch keine Sekunde gespielt da jedesmal wenn ich die Zeit zum Spielen hätte erstmal gigantische Updates gemacht werden müssen.

  11. Re: Ist das wirklich so wichtig?

    Autor: JanZmus 19.07.13 - 16:25

    PaytimeAT schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Garius schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > JanZmus schrieb:
    > >
    > ---------------------------------------------------------------------------
    >
    > > -----
    > > > Ja... wahrscheinlich zwingt MS die Entwickler einfach dazu, es so zu
    > > > machen. Aber was ich mich dabei frage ist... ist das wirklich so
    > > wichtig,
    > > > gleich loslegen zu müssen? Das kommt mir echt so vor, als wenn man
    > > > überhaupt keine Geduld mehr hat. Kann man nicht einfach ein bisschen
    > im
    > > > Handbuch lesen, während der Installation? Ich würde keinen einzigen
    > Euro
    > > > für das Feature geben.
    > > Naja...Immerhin war es ein Vorteil der Konsolen gegenüber dem PC.
    > > Allerdings kann ich es auch nicht wirklich nachvollziehen. Die
    > einmaligen
    > > 20-30 min. Installationszeit sollte jeder verkraften können. Erst recht
    > > angesichts des Zeitersparnisses bei den Ladezeiten.
    >
    > 20-30min??? Hast du ein 1Gibt/s Internet, dass du so schnell 20GB pro Spiel
    > runterladen kannst(und dann noch installieren)?

    Ich hab vergessen, dass ihr ja alle so Downloader seid und ging von mir aus, der sich Spiele, wenn möglich, auf Disk kauft. Ich weiß, ich weiß... Patches... aber ob man die auch vom Downloadbeginn an gleich spielen kann, weiß noch keiner.

  12. Re: sofort spielbar?

    Autor: Wakarimasen 19.07.13 - 16:51

    Ich wusste bis eben nicht das es ein solches System auf der PS4 auch gibt. Aber da hat man auch die möglichkeit des Gaikai Streamings während der Installation von der CD oder dem Download.

    Ob die PS4 das genauso bringt oder doch so macht wie die Box weiss ich nicht.

  13. Re: sofort spielbar?

    Autor: nmSteven 19.07.13 - 17:19

    Wakarimasen schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich wusste bis eben nicht das es ein solches System auf der PS4 auch gibt.
    > Aber da hat man auch die möglichkeit des Gaikai Streamings während der
    > Installation von der CD oder dem Download.
    >
    > Ob die PS4 das genauso bringt oder doch so macht wie die Box weiss ich
    > nicht.


    kleiner Tipp: Artikel Lesen :)

  14. Re: Ist das wirklich so wichtig?

    Autor: cry88 20.07.13 - 01:01

    Garius schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Naja...Immerhin war es ein Vorteil der Konsolen gegenüber dem PC.

    Wenn dann nur für kurze Zeit. Da die Entwickler das für ihre Spiele unterstützen müssen, kann es auch bei PC Ports für Steam und Co genutzt werden.

  15. Re: Ist das wirklich so wichtig?

    Autor: Garius 20.07.13 - 14:09

    Hehe...leider nein. Ich sprach natürlich von Installation via Disc...
    Wie groß wird denn schätzungsweise ein XBO/PS4 Spiel sein?

  16. Re: Ist das wirklich so wichtig?

    Autor: PaytimeAT 20.07.13 - 15:39

    cHaOs667 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > PaytimeAT schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > 20-30min??? Hast du ein 1Gibt/s Internet, dass du so schnell 20GB pro
    > Spiel
    > > runterladen kannst(und dann noch installieren)?
    > Ich für meinen Teil habe ne 100MBit Leitung und bei entsprechend potenten
    > Backends (z.B. Microsoft.com oder dem eigenem Firmennetz) sind um die 10GB
    > pro 10 Minuten durchaus machbar.

    Glücklicher... ich hab leider nur eine 10Mbit/s Verbidnung(meistens ist es aber im 8Mbit/s bereich), da brauch ich für 5GB schon mehrere Stunden...

  17. Re: sofort spielbar?

    Autor: Wakarimasen 22.07.13 - 13:48

    habe ich auch ich dachte auch das mir alle features bekannt wären aber das war mir wohl entfallen ;)

  1. Thema

Neues Thema


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Entwicklungsingenieur (m/w/d) Schwerpunkt Algorithmen
    Mattson Thermal Products GmbH, Dornstadt
  2. Master Data Specialist (m/w / divers)
    edding Aktiengesellschaft, Ahrensburg
  3. ERP-Systemadministrator (m/w/d)
    Hays AG, Leutkirch im Allgäu
  4. Fachkraft Customer Support (w/d/m)
    Haufe Group, Freiburg im Breisgau

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


25 Jahre Dungeon Keeper: Wir sind wieder richtig böse!
25 Jahre Dungeon Keeper
Wir sind wieder richtig böse!

Nicht Held, sondern Monster: Darum geht's in Dungeon Keeper von Peter Molyneux. Golem.de hat neu gespielt - und einen bösen Bug gefunden.
Von Andreas Altenheimer

  1. Legacy Peter Molyneux verkauft Blockchain-Bauland

Laptops: Vom Bastel-Linux zum heimlichen Liebling der Entwickler
Laptops
Vom Bastel-Linux zum heimlichen Liebling der Entwickler

Noch vor einem Jahrzehnt gab es kaum Laptops mit vorinstalliertem Linux. Inzwischen liefern das aber sogar die drei weltgrößten Hersteller - ein überraschender Siegeszug.

  1. Laptop Lenovo will ARM-Thinkpads noch nicht mit Linux ausstatten
  2. Linux Torvalds nutzt Apple-Silicon-Macbook für Linux-Tests
  3. Sicherheit Glibc unterstützt nach 15 Jahren Zufallsfunktion aus OpenBSD

Militärische Aufklärung: Deutsche Drohnen in der Ukraine im Einsatz
Militärische Aufklärung
Deutsche Drohnen in der Ukraine im Einsatz

Das Verteidigungsministerium liefert 43 unbewaffnete Flugdrohnen in die Ukraine, dazu Technik zur Abwehr derartiger Systeme. Die Rede ist auch von bis zu 20 Seedrohnen.
Von Matthias Monroy

  1. Drohnenlieferungen Hessischer Drohnenhersteller Wingcopter baut aus
  2. Zu geringer Abstand Polizei sucht mit Drohne nach Verkehrssündern
  3. PackBot Bundeswehr erhält neue Landroboter