1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Xbox One: Microsoft bietet Reparatur…

"betroffen von den Problemen sind aber wohl nur die Kunden..."

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. "betroffen von den Problemen sind aber wohl nur die Kunden..."

    Autor: Savange 21.08.14 - 12:54

    "betroffen von den Problemen sind aber wohl nur die Kunden, die ihre neue Xbox One in den vergangenen paar Tagen gekauft"

    => Das dürften dann ja extrem wenige sein, wenn die Verkaufszahlen der Xbox One sind ja nicht so toll ;-)

  2. Re: "betroffen von den Problemen sind aber wohl nur die Kunden..."

    Autor: TheUnichi 21.08.14 - 13:44

    Savange schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > "betroffen von den Problemen sind aber wohl nur die Kunden, die ihre neue
    > Xbox One in den vergangenen paar Tagen gekauft"
    >
    > => Das dürften dann ja extrem wenige sein, wenn die Verkaufszahlen der Xbox
    > One sind ja nicht so toll ;-)

    Eigentlich sollte ich Trolle ja nicht füttern, aber 5 Mio. verkaufte Konsolen sind nirgendwo, egal wo in der Welt und egal in welcher Relation man es betrachtet, wenig.

  3. Re: "betroffen von den Problemen sind aber wohl nur die Kunden..."

    Autor: Dwalinn 21.08.14 - 13:50

    Ja aber es ist schon schmerzhaft zu wissen das da draußen ein Asiate ist der deinen Job für weniger macht.

  4. Re: "betroffen von den Problemen sind aber wohl nur die Kunden..."

    Autor: Cohaagen 21.08.14 - 13:51

    Und die 5 Mio. Konsolen wurden alle in den letzten paar Tagen gekauft und angeschlossen?

  5. Re: "betroffen von den Problemen sind aber wohl nur die Kunden..."

    Autor: Peter Später 21.08.14 - 14:24

    Savange schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > "betroffen von den Problemen sind aber wohl nur die Kunden, die ihre neue
    > Xbox One in den vergangenen paar Tagen gekauft"
    >
    > => Das dürften dann ja extrem wenige sein, wenn die Verkaufszahlen der Xbox
    > One sind ja nicht so toll ;-)

    Ich bin einer von denen. Hab sie letztes Wochenende gekauft. Ich werd nachher mal ausprobieren, ob ich den Bug auch habe.

    Hatte die Xbox One erst mal nur gekauft und eingerichtet und wollte am Wochenende zocken. Ich hoffe es gab kein Auto-Update. Das sie sich am letzten Samstag beim ersten Einschalten geupdated hat ist normal oder? Waren ca. 800MB.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 21.08.14 14:29 durch Peter Später.

  6. Re: "betroffen von den Problemen sind aber wohl nur die Kunden..."

    Autor: Peter Später 21.08.14 - 14:28

    sry doppelpost



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 21.08.14 14:29 durch Peter Später.

  7. Re: "betroffen von den Problemen sind aber wohl nur die Kunden..."

    Autor: motzerator 21.08.14 - 16:08

    TheUnichi schrieb:
    ------------------------------
    > Eigentlich sollte ich Trolle ja nicht füttern,

    Dann empfehle ich dir, zu fasten... :)

    > aber 5 Mio. verkaufte Konsolen sind nirgendwo, egal wo
    > in der Welt und egal in welcher Relation man es betrachtet,
    > wenig.

    Also in Relation zu 10 Mio. verkauften PLAYSTATION 4 finde
    ich es sehr wenig!

  8. Re: "betroffen von den Problemen sind aber wohl nur die Kunden..."

    Autor: crack_monkey 21.08.14 - 16:27

    motzerator schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > TheUnichi schrieb:
    > ------------------------------
    > > Eigentlich sollte ich Trolle ja nicht füttern,
    >
    > Dann empfehle ich dir, zu fasten... :)
    >
    > > aber 5 Mio. verkaufte Konsolen sind nirgendwo, egal wo
    > > in der Welt und egal in welcher Relation man es betrachtet,
    > > wenig.
    >
    > Also in Relation zu 10 Mio. verkauften PLAYSTATION 4 finde
    > ich es sehr wenig!

    Ein 150 Kilo Mann in Relation zu einem 300 Kilo Mann ist trotzdem fett...

  9. Re: "betroffen von den Problemen sind aber wohl nur die Kunden..."

    Autor: motzerator 21.08.14 - 16:31

    crack_monkey schrieb:
    ------------------------------------
    > Ein 150 Kilo Mann in Relation zu einem
    > 300 Kilo Mann ist trotzdem fett...

    Nein, im Vergleich zu einem 300 kg Mann
    ist ein 150 Kg Mann dürr.

    Fett ist er erst, wenn Du ihn mit dem Durchschnitt
    vergleichst. Diesen Durchschnitt gibt es beim
    Vergleich PLAYSTATION 4 mit xbox one nicht. :)

  10. Re: "betroffen von den Problemen sind aber wohl nur die Kunden..."

    Autor: h3ld27 21.08.14 - 18:01

    Nur dass es eben nicht immer um den Vergleich geht. Im Vergleich zu mir hast du zum Beispiel einen ziemlich kleinen ****. Aber interessiert dich das? Ich hoffe doch mal nicht.

  11. Re: "betroffen von den Problemen sind aber wohl nur die Kunden..."

    Autor: ubuntu_user 21.08.14 - 18:06

    motzerator schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > TheUnichi schrieb:
    > ------------------------------
    > > Eigentlich sollte ich Trolle ja nicht füttern,
    >
    > Dann empfehle ich dir, zu fasten... :)
    >
    > > aber 5 Mio. verkaufte Konsolen sind nirgendwo, egal wo
    > > in der Welt und egal in welcher Relation man es betrachtet,
    > > wenig.
    >
    > Also in Relation zu 10 Mio. verkauften PLAYSTATION 4 finde
    > ich es sehr wenig!

    oder 7 mio verkauften wii u:)

  12. Re: "betroffen von den Problemen sind aber wohl nur die Kunden..."

    Autor: TheUnichi 21.08.14 - 21:37

    Dwalinn schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ja aber es ist schon schmerzhaft zu wissen das da draußen ein Asiate ist
    > der deinen Job für weniger macht.

    Nein, nicht wenn man nicht mal an der Hälfte der betroffenen Märkte beteiligt ist und noch eine riesige Produktpalette besitzt, mit der sich bei weitem mehr Geld verdient.

    Wirklich nicht :)

  13. Re: "betroffen von den Problemen sind aber wohl nur die Kunden..."

    Autor: TheUnichi 21.08.14 - 21:39

    ubuntu_user schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > motzerator schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > TheUnichi schrieb:
    > > ------------------------------
    > > > Eigentlich sollte ich Trolle ja nicht füttern,
    > >
    > > Dann empfehle ich dir, zu fasten... :)
    > >
    > > > aber 5 Mio. verkaufte Konsolen sind nirgendwo, egal wo
    > > > in der Welt und egal in welcher Relation man es betrachtet,
    > > > wenig.
    > >
    > > Also in Relation zu 10 Mio. verkauften PLAYSTATION 4 finde
    > > ich es sehr wenig!
    >
    > oder 7 mio verkauften wii u:)

    Wii U
    Release: 30. November 2012
    Verkaufte Einheiten: ca. 6,80 Millionen

    Xbox One
    Release: 22. November 2013
    Verkaufte Einheiten: ca. 4,9 Millionen

    Halt dich doch einfach raus, danke

  14. Re: "betroffen von den Problemen sind aber wohl nur die Kunden..."

    Autor: TheUnichi 21.08.14 - 21:40

    Cohaagen schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Und die 5 Mio. Konsolen wurden alle in den letzten paar Tagen gekauft und
    > angeschlossen?

    Worauf willst du hinaus? Lies deine eigene Frage doch noch mal bitte.

  15. Re: "betroffen von den Problemen sind aber wohl nur die Kunden..."

    Autor: TheUnichi 21.08.14 - 21:42

    motzerator schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > crack_monkey schrieb:
    > ------------------------------------
    > > Ein 150 Kilo Mann in Relation zu einem
    > > 300 Kilo Mann ist trotzdem fett...
    >
    > Nein, im Vergleich zu einem 300 kg Mann
    > ist ein 150 Kg Mann dürr.
    >
    > Fett ist er erst, wenn Du ihn mit dem Durchschnitt
    > vergleichst. Diesen Durchschnitt gibt es beim
    > Vergleich PLAYSTATION 4 mit xbox one nicht. :)

    Wenn ein 150kg Mann und ein 300kg Mann vor einer schönen Frau stehen, wird sie zu beiden "Man bist du fett" sagen.

    Oder meinst du, sie nimmt dann den 150kg Mann, nur weil der in Relation zum 300kg Mann dünn ist?

  16. Re: "betroffen von den Problemen sind aber wohl nur die Kunden..."

    Autor: deichlamm 22.08.14 - 07:59

    Savange schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > => Das dürften dann ja extrem wenige sein, wenn die Verkaufszahlen der Xbox
    > One sind ja nicht so toll ;-)

    Hehe ich hab sie wohl letzte Woche gekauft. Das auf der Gamescom vorgestellte Mediacenter war da wohl der Grund warum ich mich dafür entschieden habe.

    Übrigens zeigt sich bei mir die Fehlermeldung.

  17. Re: "betroffen von den Problemen sind aber wohl nur die Kunden..."

    Autor: Der Gulp 22.08.14 - 08:12

    motzerator schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Fett ist er erst, wenn Du ihn mit dem Durchschnitt
    > vergleichst. Diesen Durchschnitt gibt es beim
    > Vergleich PLAYSTATION 4 mit xbox one nicht. :)

    Natürlich gibt es einen Vergleich...Du vergleichst diesen Konsolenstart mit den Start der letzten Generation!
    Hier hat sich die Xbox One deutlich besser als die 360 und die PS3 verkauft.
    Da kann man doch wohl kaum von schlechten Verkäufen sprechen...
    Zumal die One in viel weniger Ländern als die PS4 verfügbar ist...

  18. Re: "betroffen von den Problemen sind aber wohl nur die Kunden..."

    Autor: Cohaagen 22.08.14 - 10:44

    TheUnichi schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Cohaagen schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Und die 5 Mio. Konsolen wurden alle in den letzten paar Tagen gekauft
    > und
    > > angeschlossen?
    >
    > Worauf willst du hinaus? Lies deine eigene Frage doch noch mal bitte.

    Im Artikel steht, dass das Problem nur die kinectlosen Neugeräte betrifft und du kommst mit 5 Millionen Geräten an. Lies den Artikel doch noch mal bitte.

  19. Re: "betroffen von den Problemen sind aber wohl nur die Kunden..."

    Autor: TheUnichi 27.08.14 - 20:25

    Cohaagen schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > TheUnichi schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Cohaagen schrieb:
    > >
    > ---------------------------------------------------------------------------
    >
    > > -----
    > > > Und die 5 Mio. Konsolen wurden alle in den letzten paar Tagen gekauft
    > > und
    > > > angeschlossen?
    > >
    > > Worauf willst du hinaus? Lies deine eigene Frage doch noch mal bitte.
    >
    > Im Artikel steht, dass das Problem nur die kinectlosen Neugeräte betrifft
    > und du kommst mit 5 Millionen Geräten an. Lies den Artikel doch noch mal
    > bitte.

    Was hat dieser gesamte Thread mit dem Artikel zu tun?

    Hast du den TE-Post gelesen?
    Das ist einfach nur ein Troll-Thread und du schließt hier auf den Artikel?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Investitionsbank Schleswig-Holstein, Kiel
  2. über duerenhoff GmbH, Raum Ulm
  3. ALDI International Services GmbH & Co. oHG, Mülheim an der Ruhr
  4. VNR Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG, Bonn

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Differential Privacy: Es bleibt undurchsichtig
Differential Privacy
Es bleibt undurchsichtig

Mit Differential Privacy soll die Privatsphäre von Menschen geschützt werden, obwohl jede Menge persönlicher Daten verarbeitet werden. Häufig sagen Unternehmen aber nicht, wie genau sie das machen.
Von Anna Biselli

  1. Strafverfolgung Google rückt IP-Adressen von Suchanfragen heraus
  2. Datenschutz Millionenbußgeld gegen H&M wegen Ausspähung in Callcenter
  3. Personenkennziffer Bundestagsgutachten zweifelt an Verfassungsmäßigkeit

Corsair K60 RGB Pro im Test: Teuer trotz Viola
Corsair K60 RGB Pro im Test
Teuer trotz Viola

Corsair verwendet in der K60 Pro RGB als erster Hersteller Cherrys neue preiswerte Viola-Switches. Anders als Cherrys günstige MY-Schalter aus den 80ern hinterlassen diese einen weitaus besseren Eindruck bei uns - der Preis der Tastatur hingegen nicht.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Corsair K100 RGB im Test Das RGB-Monster mit der Lichtschranke
  2. Corsair Externes Touchdisplay ermöglicht schnelle Einstellungen
  3. Corsair One a100 im Test Ryzen-Wasserturm richtig gemacht

Shifoo: Golem.de startet Betatest seiner Karriere-Coaching-Plattform
Shifoo
Golem.de startet Betatest seiner Karriere-Coaching-Plattform

Beratung, die IT-Profis in Job & Karriere effizient und individuell unterstützt: Golem.de startet die Video-Coaching-Plattform Shifoo. Hilf uns in der Betaphase, sie für dich perfekt zu machen, und profitiere vom exklusiven Angebot!

  1. Stellenanzeige Golem.de sucht Verstärkung für die Redaktion
  2. Stellenanzeige Golem.de sucht CvD (m/w/d)
  3. In eigener Sache Die 24-kernige Golem Workstation ist da

  1. Microsoft: Xbox bekommt Remote Play unter iOS
    Microsoft
    Xbox bekommt Remote Play unter iOS

    Schnell mal aus der Ferne ein Spiel installieren oder es auf dem Tablet verwenden: Das klappt nun auch mit der Xbox auf iPad und iPhone.

  2. O2 my Home: Telefónica startet erste Tarife im Kabelnetz
    O2 my Home
    Telefónica startet erste Tarife im Kabelnetz

    Die neue Tarifgruppe O2 my Home Telefónica geht davon aus, dass es die Deutschen nicht interessiert, ob sie DSL, Kabelnetz, Glasfaser oder 4G/5G als Homerouter verwenden.

  3. Signature OLED R: LGs ausrollbarer OLED-Fernseher kostet 74.000 Euro
    Signature OLED R
    LGs ausrollbarer OLED-Fernseher kostet 74.000 Euro

    Nur in Südkorea kann der Signature OLED R von LG gekauft werden. Er richtet sich nicht nur wegen des rollbaren Panels an Individualisten.


  1. 14:12

  2. 13:12

  3. 12:30

  4. 12:09

  5. 11:57

  6. 11:37

  7. 11:20

  8. 10:55