1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Xbox One: Supersampling im Zeichen des X

Nur jedes 2. Teraflop ist echt

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Nur jedes 2. Teraflop ist echt

    Autor: spambox 12.06.17 - 09:57

    Ich wette, nur jedes 2. Teraflop ist echt. Der Rest wird extrapoliert.

    #sb

  2. Re: Nur jedes 2. Teraflop ist echt

    Autor: Trollversteher 12.06.17 - 10:08

    Aha.

  3. Re: Nur jedes 2. Teraflop ist echt

    Autor: plastikschaufel 12.06.17 - 10:14

    Naja, 6 Tflops hört sich jetzt nicht vollkommen unrealistisch an für eine neue Konsole.

  4. Re: Nur jedes 2. Teraflop ist echt

    Autor: Dwalinn 12.06.17 - 16:07

    Man ist dann auf höhe der RX 480... allerdings hat die 1060 deutlich weniger TFlops (3,85 statt 5,8) und kommt dennoch auf ungefähr die gleiche Leistung.... am PC kann MAD selten die Rohleistung auch nutzen aber auf Konsolen wird ja mehr wert bei der Optimierung gelegt.

  5. Re: Nur jedes 2. Teraflop ist echt

    Autor: MadMonkey 12.06.17 - 17:57

    Dwalinn schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Man ist dann auf höhe der RX 480... allerdings hat die 1060 deutlich
    > weniger TFlops (3,85 statt 5,8) und kommt dennoch auf ungefähr die gleiche
    > Leistung.... am PC kann MAD selten die Rohleistung auch nutzen aber auf
    > Konsolen wird ja mehr wert bei der Optimierung gelegt.

    Die TFlops alleine sagen eh nicht alle Welt aus. Nur schon die Speicheranbindung macht je nach Titel sehr viel aus aber natürlich auch die Software.

    Preis-Leistung passt bei der Scorpio aber auf jeden Fall!

  6. Re: Nur jedes 2. Teraflop ist echt

    Autor: Dwalinn 13.06.17 - 10:02

    Bin ich auch der Meinung, bin gespannt welche Hardware man verbauen müsste um Grafisch auf Augenhöhe zu sein..... bei der originalen XBO wurde ja gerne gesagt das eine 7870 (oder sogar 7850) ausreicht aber nach meiner Erfahrung sahen spiele auf der Konsole dann doch oftmals besser aus.... Vorteil des normalen PCs war es aber auch eher uninteressante Grafikeffekte runterzuschrauben für mehr FPS (mMn)

  7. Re: Nur jedes 2. Teraflop ist echt

    Autor: My1 13.06.17 - 10:15

    dass PC vlt trotz gleicher reinleistung nicht so gut daher kommt kann ggf an der optimierung liegen, ich meine bei konsolen ist ja alles aufeinander abgestimmt und die games wiederum auf die Konsole, sollte zumindest mMn so sein.

    Asperger inside(tm)

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Technische Universität Berlin, Berlin
  2. STADT ERLANGEN, Erlangen
  3. ING Deutschland, Frankfurt
  4. Berliner Verkehrsbetriebe (BVG), Berlin

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. mit TV-, Notebook- und Einbaugerät-Angeboten
  2. 388,95€
  3. ab 84,90€ auf Geizhals
  4. 418,15€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Verkehrswende: Zaubertechnologie statt Citybahn
Verkehrswende
Zaubertechnologie statt Citybahn

In Wiesbaden wird um den Bau einer Straßenbahn gestritten, eine Bürgerinitiative kämpft mit sehr kuriosen Argumenten dagegen.
Eine Recherche von Hanno Böck

  1. Fernbus Roadjet mit zwei WLANs und Maskenerkennung gegen Flixbus
  2. Mobilität Wie sinnvoll sind synthetische Kraftstoffe?

Stellenanzeige: Golem.de sucht CvD (m/w/d)
Stellenanzeige
Golem.de sucht CvD (m/w/d)

Du bist News-Junkie, Techie, Organisationstalent und brennst für den Onlinejournalismus? Dann unterstütze die Redaktion von Golem.de als CvD.

  1. Stellenanzeige Golem.de sucht Verstärkung für die Redaktion
  2. Shifoo Golem.de startet Betatest seiner Karriere-Coaching-Plattform
  3. In eigener Sache Die 24-kernige Golem Workstation ist da

MX 10.0 im Test: Cherrys kompakte, flache, tolle RGB-Tastatur
MX 10.0 im Test
Cherrys kompakte, flache, tolle RGB-Tastatur

Die Cherry MX 10.0 kommt mit besonders flachen MX-Schaltern, ist hervorragend verarbeitet und umfangreich programmierbar. Warum Nutzer in Deutschland noch auf sie warten müssen, ist nach unserem Test unverständlich.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Argand Partners Cherry wird verkauft