Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Xbox One und PS 4: "Dieser…

Die Wii U wird gewinnen

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Die Wii U wird gewinnen

    Autor: Felix_Keyway 19.08.13 - 14:07

    Ohne die Unterstützung von den großen Mainstream-Spieleherstellern und ihrer völlig im Vergleich zur XO und PS4 anderen Prozessor-Architektur ^^ .

    Ich bin Spezialist der NSA mit dem Spezialgebiet Backdoors in den Linux-Kernel einzuschleusen ;) .

  2. Re: Die Wii U wird gewinnen

    Autor: der_alte 19.08.13 - 14:50

    Das Problem wäre dann jedoch Konkurrenzlosigkeit, denn wenn die Wiiu zu erfolgreich wird, werden sämtliche AAA Third-partys und mit ihnen PS4 und Xbox1 den 2. Software Crash der Geschichte durchlaufen.

    Denn bei der aktuellen Generation haben 2,4 Millionen verkaufte Tomb Raider für fette Verluste beim Publisher gesorgt. Die Entwicklung für die nextgen wird mit Sicherheit nicht billiger.


    So.
    Wenn jetzt die WiiU eine zu große Basis bekommt, dann ist ziemlich sicher kein gewinnbringender Verkauf von AAA Titeln mehr möglich.

    Das erklärt natürlich auch warum die WiiU auf allen Multiplattform Foren von den Redaktionen so niedergemacht wird. Habe mich schon seit Monaten gewundert dass bei der WiiU positive News oft einfach nicht übernommen werden, dafür aber jede noch so kleine Negativschlagzeile.

    Mir scheint es als würden MS und speziell Sony in dieser Generation MASSIV Geld in Stummungsmacher investieren.
    Dazu passt auch dass im MiiVerse alle glücklich mit der Wii sind. Ausserhalb des MiiVerses das genaue Gegenteil.

  3. Re: Die Wii U wird gewinnen

    Autor: Z101 19.08.13 - 15:53

    der_alte schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Das Problem wäre dann jedoch Konkurrenzlosigkeit, denn wenn die Wiiu zu
    > erfolgreich wird, werden sämtliche AAA Third-partys und mit ihnen PS4 und
    > Xbox1 den 2. Software Crash der Geschichte durchlaufen.

    In den letzten sieben Jahren sind viele ehemals bekannte kleinere Softwarentwickler Pleite gegangen weil bereits ein Flop eines PS360-Spiels reichte um den Entwicklern das finanzielle Genick zu brechen. Die Kosten steigen zwar auch in der neuen Konsolengeneration aber mittlerweile haben auch viele Kunden eingesehen das High-End-Grafik nicht wesentlich zum Spielspaß beiträgt. Zudem drängen von "ganz unten" viele kleine Entwickler nach die von Android und iOS kommen und nicht mal daran denken bei ihren Konsolenspielen endlose Budgets in die Grafik zu investieren.

    > Das erklärt natürlich auch warum die WiiU auf allen Multiplattform Foren
    > von den Redaktionen so niedergemacht wird.
    Nicht auf allen und oftmals auch nur von bestimmten Spieletestern.

    > Habe mich schon seit Monaten
    > gewundert dass bei der WiiU positive News oft einfach nicht übernommen
    > werden, dafür aber jede noch so kleine Negativschlagzeile.
    Das ist leider wahr. Jedes Wort von Leuten die schlechtes über die Wii U sagen wird auf vielen angeblich unabhängigen Webseiten veröffentlicht, und das sogar mehrmals ... nach ein paar Monaten wird dann die alte News nochmal als neu gebracht. Lob von Entwicklern, das genauso oft vorkommt, wird nur am Rande oder gar nicht erwähnt.

    > Mir scheint es als würden MS und speziell Sony in dieser Generation MASSIV
    > Geld in Stimmungsmacher investieren.
    Sony und MS sind riesige Konzerne die an vielen Verlagen und Sendern beteiligt sind. Nintendo ist vergleichsweise klein. Sony steht zudem vor dem finanziellen Ruin, wenn die PS4 nicht einschlägt wie eine Bombe und deutlich erfolgreicher wird als die PS3 dürfte es das Aus der Playstation-Sparte bedeuten.

    > Dazu passt auch dass im MiiVerse alle glücklich mit der Wii sind.
    Nunja, wer im Miiverse ist hat nunmal eine Wii U und ist daher vermutlich schon im vorneherein mit der Konsole zufrieden. :)

    > Ausserhalb des MiiVerses das genaue Gegenteil.
    Kommt darauf an in welchen Foren man sich herumtreibt.

  4. Re: Die Wii U wird gewinnen

    Autor: der_alte 19.08.13 - 16:42

    Z101 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > der_alte schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Das Problem wäre dann jedoch Konkurrenzlosigkeit, denn wenn die Wiiu zu
    > > erfolgreich wird, werden sämtliche AAA Third-partys und mit ihnen PS4
    > und
    > > Xbox1 den 2. Software Crash der Geschichte durchlaufen.
    >
    > In den letzten sieben Jahren sind viele ehemals bekannte kleinere
    > Softwarentwickler Pleite gegangen weil bereits ein Flop eines PS360-Spiels
    > reichte um den Entwicklern das finanzielle Genick zu brechen. Die Kosten
    > steigen zwar auch in der neuen Konsolengeneration aber mittlerweile haben
    > auch viele Kunden eingesehen das High-End-Grafik nicht wesentlich zum
    > Spielspaß beiträgt. Zudem drängen von "ganz unten" viele kleine Entwickler
    > nach die von Android und iOS kommen und nicht mal daran denken bei ihren
    > Konsolenspielen endlose Budgets in die Grafik zu investieren.

    Das beschränkt sich nicht nur auf kleine. Ich denke da an THQ. Bei einem richtig floppenden Call of Duty oder Disney Infinity, was weit über 100mio gekostet haben soll in der Entwicklung, wären auch deren Publisher ganz schnell Pleite.
    >
    > > Das erklärt natürlich auch warum die WiiU auf allen Multiplattform Foren
    > > von den Redaktionen so niedergemacht wird.
    > Nicht auf allen und oftmals auch nur von bestimmten Spieletestern.

    Kannst mir evtl. welche nennen? Also Multiplattform. Iwie find ich wenn überhaupt nur gute spezifische Seiten.

    > > Habe mich schon seit Monaten
    > > gewundert dass bei der WiiU positive News oft einfach nicht übernommen
    > > werden, dafür aber jede noch so kleine Negativschlagzeile.
    > Das ist leider wahr. Jedes Wort von Leuten die schlechtes über die Wii U
    > sagen wird auf vielen angeblich unabhängigen Webseiten veröffentlicht, und
    > das sogar mehrmals ... nach ein paar Monaten wird dann die alte News
    > nochmal als neu gebracht. Lob von Entwicklern, das genauso oft vorkommt,
    > wird nur am Rande oder gar nicht erwähnt.

    Mit negativen News mehrmals veröffentlichen meinst du sicher die G**EPRO :D
    "Bethesda hat aktuell nichts für WiiU in Planung" der Artikel kommt glaub ab jetzt immer pünktlich zum Monatsanfang. 3 mal in 3 Monaten der Artikel ja schon *lol*

    > > Mir scheint es als würden MS und speziell Sony in dieser Generation
    > MASSIV
    > > Geld in Stimmungsmacher investieren.
    > Sony und MS sind riesige Konzerne die an vielen Verlagen und Sendern
    > beteiligt sind. Nintendo ist vergleichsweise klein. Sony steht zudem vor
    > dem finanziellen Ruin, wenn die PS4 nicht einschlägt wie eine Bombe und
    > deutlich erfolgreicher wird als die PS3 dürfte es das Aus der
    > Playstation-Sparte bedeuten.

    Jup letzte woche kam glaub ich erst ein Artikel darüber, dass Sony mit der PS3 bisher immer noch mehrere Milliarden (!) in den roten Zahlen steht. Das ist schon hart und mit 400¤ mit Eyetoy noch dabei werden sie wohl wieder kräftig subventionieren müssen. Diese Generation wird wirklich interressant, aber wohl eher ob die Großen das nochmals überleben. Ich seh da momentan ziemlich schwarz.

    > > Dazu passt auch dass im MiiVerse alle glücklich mit der Wii sind.
    > Nunja, wer im Miiverse ist hat nunmal eine Wii U und ist daher vermutlich
    > schon im vorneherein mit der Konsole zufrieden. :)
    > > Ausserhalb des MiiVerses das genaue Gegenteil.
    > Kommt darauf an in welchen Foren man sich herumtreibt.
    Das ist wohl wahr. Ich kenn irgendwie keine Magazine mehr, war immer mehr mit Zocken beschäftigt in meiner Freizeit als in Foren/Gamingsites herumzuhüpfen.

  5. Re: Die Wii U wird gewinnen

    Autor: Anonymer Nutzer 20.08.13 - 08:48

    > Das erklärt natürlich auch warum die WiiU auf allen Multiplattform Foren
    > von den Redaktionen so niedergemacht wird. Habe mich schon seit Monaten
    > gewundert dass bei der WiiU positive News oft einfach nicht übernommen
    > werden, dafür aber jede noch so kleine Negativschlagzeile.


    das Problem kennt sonst nur die FDP ;)



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 20.08.13 08:49 durch HerrMannelig.

  6. Re: Die Wii U wird gewinnen

    Autor: Anonymer Nutzer 20.08.13 - 08:59

    Das könnte sein, denn nun kann man die für PowerPC entwickelten Engines und Algorithemen der xbox360 und PS3 auf einem dem gewachsenen Nintendosystem verwenden.
    Im Gegensatz kann nun die Entwicklung für PS4 und Psybox One parallel zum PC erfolgen (alles x86) was deutlich schwieriger sein dürfte ;-)

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Stadtwerke München GmbH, München
  2. EUROBAUSTOFF Handelsgesellschaft mbH & Co. KG, Bad Nauheim
  3. BAS Kundenservice GmbH & Co. KG, Berlin
  4. Fraunhofer-Institut für Hochfrequenzphysik und Radartechnik FHR, Aachen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 32,99€
  2. (-80%) 5,99€
  3. 22,49€
  4. 0,49€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


iPad 7 im Test: Nicht nur für Einsteiger lohnenswert
iPad 7 im Test
Nicht nur für Einsteiger lohnenswert

Auch mit der siebten Version des klassischen iPads richtet sich Apple wieder an Nutzer im Einsteigersegment. Dennoch ist das Tablet sehr leistungsfähig und kommt mit Smart-Keyboard-Unterstützung. Wer ein gutes, lange unterstütztes Tablet sucht, kann sich freuen - ärgerlich sind die Preise fürs Zubehör.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. iPad Einschränkungen für Apples Sidecar-Funktion
  2. Apple Microsoft Office auf neuem iPad nicht mehr kostenlos nutzbar
  3. Tablet Apple bringt die 7. Generation des iPads

Internetprovider: P(y)ures Chaos
Internetprovider
P(y)ures Chaos

95 Prozent der Kunden des Internetproviders Pyur bewerten die Leistung auf renommierten Bewertungsportalen mit der Schulnote 6. Ein Negativrekord in der Branche. Was steckt hinter der desaströsen Kunden(un)zufriedenheit bei der Marke von Tele Columbus? Ein Selbstversuch.
Ein Erfahrungsbericht von Tarik Ahmia

  1. Bundesnetzagentur Nur 13 Prozent bekommen im Festnetz die volle Datenrate

Banken: Die Finanzbranche braucht eine neue Strategie für ihre IT
Banken
Die Finanzbranche braucht eine neue Strategie für ihre IT

Ob Deutsche Bank, Commerzbank oder DKB: Immer wieder wackeln Server und Anwendungen bei großen Finanzinstituten. Viele Kernbanksysteme sind zu alt für aktuelle Anforderungen. Die Branche sucht nach Auswegen.
Eine Analyse von Manuel Heckel

  1. Bafin Kunden beklagen mehr Störungen beim Online-Banking
  2. PSD2 Giropay soll bald nahezu allen Kunden zur Verfügung stehen
  3. Klarna Der Schrecken der traditionellen Banken

  1. Flip 2: Samsungs digitales Flipchart wird größer und kann Office 365
    Flip 2
    Samsungs digitales Flipchart wird größer und kann Office 365

    Das Samsung Flip 2 ist im Kern wieder ein Flipchart, an welchem Teams ihre Ideen zu digitalem Papier bringen können. Ein Unterschied: Es wird auch eine 65-Zoll-Version geben. Außerdem kann es in Verbindung mit Office 365 genutzt werden.

  2. Star Wars Jedi Fallen Order angespielt: Die Rückkehr der Sternenkriegersolospiele
    Star Wars Jedi Fallen Order angespielt
    Die Rückkehr der Sternenkriegersolospiele

    Seit dem 2003 veröffentlichten Jedi Academy warten Star-Wars-Fans auf ein mächtig gutes neues Actionspiel auf Basis von Star Wars. Demnächst könnte es wieder soweit sein: Beim Anspielen hat Jedi Fallen Order jedenfalls viel Spaß gemacht - trotz oder wegen Anleihen bei Tomb Raider.

  3. Eoan Ermine: Ubuntu 19.10 erscheint mit ZFS und i386-Paketen
    Eoan Ermine
    Ubuntu 19.10 erscheint mit ZFS und i386-Paketen

    Die aktuelle Version 19.10 von Ubuntu alias Eoan Ermine ist verfügbar. Die Version bringt experimentellen ZFS-Support für die Root-Partition, anders als zunächst geplant auch i386-Pakete sowie aktuelle Software für die Cloud und den Linux-Kernel 5.3.


  1. 17:18

  2. 17:01

  3. 16:51

  4. 15:27

  5. 14:37

  6. 14:07

  7. 13:24

  8. 13:04