Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Xbox One: Windows 10 für Spieler und ein…

Ein neues Gehäusedesign wäre mir lieber

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Ein neues Gehäusedesign wäre mir lieber

    Autor: AntonAusTirol 05.08.15 - 07:43

    MS sollte sich lieber überlegen, wie man die Abmessungen der Xbone in Richtung PS2-Slim / Wii korrigiert bekommt. Das und eine Benutzeroberfläche ohne den ganzen Multimedia-Quatsch wäre mir wesentlich lieber.

  2. Re: Ein neues Gehäusedesign wäre mir lieber

    Autor: Garius 05.08.15 - 07:56

    PS2 Slim?! So ein Quatsch. Ich will das Teil als Smartwatch tragen. Den Multimediakram brauch ich auch nicht. Dafür könnten sie mal ein vernünftiges KfZ Diagnosetool integrieren.

  3. Re: Ein neues Gehäusedesign wäre mir lieber

    Autor: Dwalinn 05.08.15 - 08:12

    Die PS2Slim ist wirklich nicht das richtige Beispiel, ich habe Hosen da könnte ich die in die Tasche stecken :D

    Mit der Zeit wird MS aber sicherlich eine kleinere Version rausbringen, dank des externen Netzteils hat die XBO auch noch gut Luft. Noch lieber wäre mir aber eine XBo die komplett gedämmt ist (samt klappe um die BluRays ruhig zustellen)

  4. Re: Ein neues Gehäusedesign wäre mir lieber

    Autor: D43 05.08.15 - 09:04

    AntonAusTirol schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > MS sollte sich lieber überlegen, wie man die Abmessungen der Xbone in
    > Richtung PS2-Slim / Wii korrigiert bekommt. Das und eine Benutzeroberfläche
    > ohne den ganzen Multimedia-Quatsch wäre mir wesentlich lieber.


    Klingt als ob du von der ps4 redest..

  5. Re: Ein neues Gehäusedesign wäre mir lieber

    Autor: RechtsVerdreher 05.08.15 - 10:59

    Die PS 4 mag zwar schmaler und kleiner sein, dafür ist sie im Betrieb viel kühler und leiser. Ich weiß nicht ob das bei jeder so ist, aber an heißen Tagen dreht die bei mir den Lüfter richtig laut auf und das während der ganzen Spielzeit und hinten kommt richtig warme Luft raus, während die X 1 immer schön leise und kühl ist.

  6. Re: Ein neues Gehäusedesign wäre mir lieber

    Autor: D43 05.08.15 - 11:05

    RechtsVerdreher schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Die PS 4 mag zwar schmaler und kleiner sein, dafür ist sie im Betrieb viel
    > kühler und leiser. Ich weiß nicht ob das bei jeder so ist, aber an heißen
    > Tagen dreht die bei mir den Lüfter richtig laut auf und das während der
    > ganzen Spielzeit und hinten kommt richtig warme Luft raus, während die X 1
    > immer schön leise und kühl ist.

    Ich kann zwar nicht vergleichen aber kann sagen das ich nur höchst selten meine ps4 im Betrieb wahrnehme, wohl die leiseste Konsole seit langem. Auch nach einigen Stunden spielen ist sie vll so warm wie ein smartphone nach einer Stunde rumspielen... Ich bin glücklich damit

  7. Re: Ein neues Gehäusedesign wäre mir lieber

    Autor: Sharkuu 05.08.15 - 11:06

    wird warm - check
    benutzt lüfter - check
    ist nicht zu hören aufgrund von ton/headset/entfernung - check

    also da ist ja mein extra lüfterpad für das notebook noch lauter als die pc4^^

    finde das design da viel schlimmer, 2x hat sie meinen rucksack schon kaputt gemacht, weil die kanten zu doll drücken

  8. Re: Ein neues Gehäusedesign wäre mir lieber

    Autor: D43 05.08.15 - 11:14

    Sharkuu schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > wird warm - check
    > benutzt lüfter - check
    > ist nicht zu hören aufgrund von ton/headset/entfernung - check
    >
    > also da ist ja mein extra lüfterpad für das notebook noch lauter als die
    > pc4^^
    >
    > finde das design da viel schlimmer, 2x hat sie meinen rucksack schon kaputt
    > gemacht, weil die kanten zu doll drücken

    Ahh so hätte ich es auch vergleichen sollen, auch mein externer Lüfter für ein p303 ist erheblich lauter als meine ps4

  9. Re: Ein neues Gehäusedesign wäre mir lieber

    Autor: RechtsVerdreher 05.08.15 - 11:41

    Verglichen mit der Xbox 1 ist die bei mir aber deutlich lauter bei erhöhter Raumtemperatur. Die Xbox 1 ist auch in warmen Räumen kaum hörbar.

    Die Lüfterschlitze kommen mir bei der PS4 ziemlich klein vor. Und dadurch, dass die hinten liegen, müssen sich diese den Platz mit den Anschlüssen teilen. Außerdem scheint sich die heiße Luft im kleinen Gehäuse bisschen zu stauen, bevor die rausgepustet wird.

    Die Lüfterschlitze der Xbox 1 sind nach oben gerichtet, was viel Sinn macht, da heiße Luft ja nach oben aufsteigt. Und dadurch, dass der Lüfter groß ist, muss er sich nicht so schnell drehen, wie die kleinen bei der PS4.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. AL-KO Geräte GmbH, Kötz
  2. BG BAU - Berufsgenossenschaft der Bauwirtschaft, Berlin
  3. Allianz Deutschland AG, Stuttgart
  4. Hammer Sport AG, Neu-Ulm

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 16,99€
  2. 21,95€
  3. (u. a. Wolfenstein: Youngblood, Days Gone, Metro Exodus, World War Z)
  4. (-25%) 44,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


WEG-Gesetz: Bundesländer preschen bei Anspruch auf Ladestellen vor
WEG-Gesetz
Bundesländer preschen bei Anspruch auf Ladestellen vor

Können Elektroauto-Besitzer demnächst den Einbau einer Ladestelle in Tiefgaragen verlangen? Zwei Bundesländer haben entsprechende Ergebnisse einer Arbeitsgruppe schon in einem eigenen Gesetzentwurf aufgegriffen.
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Elektroautos Mehr als 7.000 neue Ladepunkte in einem Jahr
  2. Elektroautos GM und Volkswagen verabschieden sich vom klassischen Hybrid
  3. Elektroauto BMW meldet Zehntausende E-Mini-Interessenten

Indiegames-Rundschau: Epische ASCII-Abenteuer und erlebnishungrige Astronauten
Indiegames-Rundschau
Epische ASCII-Abenteuer und erlebnishungrige Astronauten

In Stone Story RPG erwacht ASCII-Art zum Leben, die Astronauten in Oxygen Not Included erleben tragikomische Slapstick-Abenteuer, dazu kommen Aufbaustrategie plus Action und Sammelkartenspiele: Golem.de stellt neue Indiegames vor.
Von Rainer Sigl

  1. Indiegames-Rundschau Von Bananen und Astronauten
  2. Indiegames-Rundschau Verloren im Sonnensystem und im Mittelalter
  3. Indiegames-Rundschau Drogen, Schwerter, Roboter-Ritter

Hyundai Kona Elektro: Der Ausdauerläufer
Hyundai Kona Elektro
Der Ausdauerläufer

Der Hyundai Kona Elektro begeistert mit Energieeffizienz, Genauigkeit bei der Reichweitenberechnung und umfangreicher technischer Ausstattung. Nur in Sachen Emotionalität und Temperament könnte er etwas nachlegen.
Ein Praxistest von Dirk Kunde

  1. Be emobil Berliner Ladesäulen auf Verbrauchsabrechnung umgestellt
  2. ACM City Miniauto soll als Kleintransporter und Mietwagen Furore machen
  3. Startup Rivian plant elektrochromes Glasdach für seine Elektro-SUVs

  1. Routerfreiheit: Vodafone will noch keine eigenen Glasfasermodems zulassen
    Routerfreiheit
    Vodafone will noch keine eigenen Glasfasermodems zulassen

    Vodafone streitet sich mit der Bundesnetzagentur, ob die Routerfreiheit in Glasfasernetzen auch für das Glasfasermodem (ONT) gilt. Ein Nutzer argumentiert dagegen, das öffentliche Glasfasernetz ende an der Glasfaser-Teilnehmeranschlussdose, wo man als Endkunde sein ONT verbinden kann.

  2. Mercedes EQV: Daimler zeigt elektrische Großraumlimousine
    Mercedes EQV
    Daimler zeigt elektrische Großraumlimousine

    Stilvoll elektrisch shuttlen: Daimler hat für die IAA die serienreife Version des Mercedes EQC angekündigt. In dem Elektro-Van haben sechs bis acht Insassen Platz.

  3. Fogcam: Älteste bestehende Webcam wird nach 25 Jahren abgeschaltet
    Fogcam
    Älteste bestehende Webcam wird nach 25 Jahren abgeschaltet

    Die Webcam Fogcam nimmt seit 1994 Bilder vom Gelände der San Francisco State University aus auf. Nach 25 Jahren wird die Kamera nun abgeschaltet, laut den Machern unter anderem wegen fehlender guter Aussicht.


  1. 18:01

  2. 17:40

  3. 17:03

  4. 16:41

  5. 16:04

  6. 15:01

  7. 15:00

  8. 14:42