1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Xcloud: Microsoft will iOS-Appstore für…

Wo ein Wille da ein Weg.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Wo ein Wille da ein Weg.

    Autor: Neddi 10.10.20 - 08:24

    Apples store Politik ist kundenunfreundlich und destruktiv. Schön das die Firmen Mittel und Wege finden das zu umgehen. Apple wird irgendwann einlenken müssen.

  2. Re: Wo ein Wille da ein Weg.

    Autor: maci23 12.10.20 - 07:24

    Ja das schon, aber sicher nicht so, wie wir uns das vorstellen.

    Vielleicht schon vergessen, das ist deshalb so restriktiv, um Schadsoftware möglichst fernzuhalten.

    Interessant ist nur das Microsoft das auch um gehen will, dabei ist ihr eigener Store genauso geschützt. Nur da er weniger benutzt wird, da es ja kein Smartphone von MS mehr gibt, fällt das kaum auf.

  3. Re: Wo ein Wille da ein Weg.

    Autor: Bouncy 12.10.20 - 16:11

    maci23 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Vielleicht schon vergessen, das ist deshalb so restriktiv, um Schadsoftware
    > möglichst fernzuhalten.
    Na klaaar, nur deshalb, wegen Schadsoftware.
    > Interessant ist nur das Microsoft das auch um gehen will, dabei ist ihr
    > eigener Store genauso geschützt. Nur da er weniger benutzt wird, da es ja
    > kein Smartphone von MS mehr gibt, fällt das kaum auf.
    Da wurde aber Sideloading mit einem simplen Schalter ermöglicht, es gibt keine strengen Restriktionen. Einer der Unterschiede...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Tech Lead - Engineering Operations (m/f/x)
    finn GmbH, München
  2. IT-Administrator (m/w/d) Netzwerkinfrastruktur
    Stadtwerke Bonn GmbH, Bonn
  3. Salesforce Sales Cloud Consultant / Developer (m/w/d)
    Haufe Group, Freiburg
  4. IT-Projekt- und Portfolio-Manager (m/w/d)
    Speira GmbH, Grevenbroich

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 48,99€ (Bestpreis)
  2. 99,99€
  3. (u. a. Ring Doorbell Wired für 39€, Blink Mini Camera für 24,99€)
  4. (u. a. Case FortyFour No.3 Handyhülle für 13,29€, Fractal Design Vector RS Blackout Dark TG...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Dragonbox-Pyra-Macher im Interview: Die Linux-Spielekonsole aus Deutschland
Dragonbox-Pyra-Macher im Interview
Die Linux-Spielekonsole aus Deutschland

Mit viel Verspätung ist die Dragonbox Pyra erschienen. Entwickler Michael Mrozek musste ganz schön kämpfen, damit es überhaupt dazu kam. Wir haben ihn in Ingolstadt zum Gespräch getroffen.
Ein Interview von Martin Wolf


    Kia EV6: Überzeugender Angriff auf die elektrische Luxusklasse
    Kia EV6
    Überzeugender Angriff auf die elektrische Luxusklasse

    Mit einer 800-Volt-Architektur und Ladeleistungen von bis zu 250 kW fordert Kias neues Elektroauto EV6 nicht nur Tesla heraus.
    Ein Hands-on von Franz W. Rother

    1. Elektroauto Der EV6 von Kia kommt im Herbst auf den Markt
    2. Elektroauto Kia zeigt unverhüllte Fotos des EV6
    3. Elektroauto Kia veröffentlicht erste Bilder des EV6

    Army of the Dead: Tote Pixel schocken Zuschauer mehr als blutrünstige Zombies
    Army of the Dead
    Tote Pixel schocken Zuschauer mehr als blutrünstige Zombies

    Army of the Dead bei Netflix zeigt Zombies und Gewalt. Viele Zuschauer erschrecken jedoch viel mehr wegen toter Pixel auf ihrem Fernseher.
    Ein Bericht von Daniel Pook

    1. Merchandise Netflix eröffnet Fanklamotten-Onlineshop
    2. eBPF Netflix verfolgt TCP-Fluss fast in Echtzeit
    3. Urteil rechtskräftig Netflix darf Preise nicht beliebig erhöhen