1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Xcom Enemy Unknown: Rundenstrategie und…

Nur 4 Leute?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Nur 4 Leute?

    Autor: Avarion 06.03.12 - 14:36

    Verflixt. Ich hatte gehofft das würde wie in der Orginal-Reihe für mindestens 8 Leute ausgelegt sein.

    Die Idee eines Klassensystems finde ich auch nicht so prickelnd. Skills wären mir da echt lieber.

    Und nur ein Teil der Landschaft zerstörbar zu machen ist ein echter Rückschritt zum Orginal.

  2. "Und nur ein Teil der Landschaft zerstörbar zu machen ist ein echter Rückschritt zum Orginal."

    Autor: fratze123 07.03.12 - 09:16

    inwiefern? so richtig alles ging da auch nicht kaputt.

  3. Re: Nur 4 Leute?

    Autor: sparvar 07.03.12 - 09:20

    absolut ausreichend - am ende benutzte ich eh nur noch 4 leute die per gedankenkontrolle kämpften :)

  4. Re: "Und nur ein Teil der Landschaft zerstörbar zu machen ist ein echter Rückschritt zum Orginal."

    Autor: Avarion 07.03.12 - 18:12

    Doch, nur manche Sachen hatten einen unglaublichen Haltbarkeitswert. Ich hatte mal spasseshalber die Schadenswerte der Waffen verändert und mit dem Raketenwerfer ein komplettes Einsatzgebiet planiert, inklusive Alienraumschiff, Häusern, eigenen Flieger und alle Hügel. :D

  5. Re: Nur 4 Leute?

    Autor: fowlersuck 24.09.12 - 10:14

    Soweit ich in Videos und Interviews mitbekommen habe, kann man durch "skillen" in diversen Bereichen das Team auf maximal 6 Leute erweitern (bzw. 4 + einen Bot - wie beim Original wenn man dann zwei bis drei Panzer mitgenommen hat und nur noch 2-4 menschliche Spezialisten oder ähnliches).

    Ich bin auch gespannt, ob die Klasseneinteilung (wie in den Videos) automatisch vorgegeben wird, oder ob man diese noch ändern kann.

    *Lechz* i can hardly wait!

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Trainer (m/w/d) - Android App Entwickler / Developer
    WBS GRUPPE, deutschlandweit (Home-Office)
  2. Projektmanager - Produktentwicklung Vermögensverwaltung (m/w/d)
    Flossbach von Storch, Köln
  3. Mobile Developer Android (m/w/d)
    Fressnapf Holding SE, Düsseldorf
  4. Softwareentwicker (m/w/d)
    rocon Rohrbach EDV-Consulting GmbH, Stuttgart, Köln, Mainz, Frankfurt am Main

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 599€
  2. 569,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de