1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Yanis Varoufakis: Griechischer…

Yanis Varoufakis: Griechischer Finanzminister hat für Valve gearbeitet

Yanis Varoufakis ist der zweitmächtigste Politiker in der neuen Regierung von Griechenland. Zuvor hat er Valve unter anderem bei der Analyse von Preisen auf Steam beraten - nachdem ihn Valve-Chef Gabe Newell wegen des Streits zwischen Griechen und Deutschen angesprochen hatte.

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.

Was ist Deine Meinung zum Artikel "Yanis Varoufakis: Griechischer Finanzminister hat für Valve gearbeitet" ?

Neues Thema


Beiträge

  1. Gleiche Strategie (Seiten: 1 2 3 ) 56

    awgher | 28.01.15 07:28 31.01.15 10:50

  2. Genauso wahrscheinlich wie eine sofortige Veröffentlichung von Half-Life 3: 2

    AlphaStatus | 28.01.15 12:43 29.01.15 12:28

  3. Mächtig ... 6

    floziii | 28.01.15 11:32 29.01.15 12:12

  4. Jetzt im Steam Sale: Griechenland -75%(KT) 13

    Legacyleader | 28.01.15 08:03 29.01.15 11:20

  5. Ah, deshalb 1

    Endwickler | 29.01.15 03:12 29.01.15 03:12

  6. immerhin hat er mal gearbeitet 2

    G-Punkt | 28.01.15 15:10 29.01.15 02:34

  7. Der versteht was vom Zocken ;) (kT) 1

    knallivd | 28.01.15 10:31 28.01.15 10:31

Neues Thema



Stellenmarkt
  1. Sachbearbeiter/in IT-Strategie/IT-Management / Verwaltungsmodernisierung (m/w/d)
    Bundesamt für Auswärtige Angelegenheiten, Brandenburg/Havel
  2. Senior Software Developer (m/w / divers)
    Eurowings Aviation GmbH, Köln
  3. Produktmanager (m/w/d) Geschäftskundenprodukte
    htp GmbH, Hannover
  4. Digital Solutions Manager (m/w/d)
    P.E.G. Einkaufs- und Betriebsgenossenschaft eG, München

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 499,99€
  2. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de