1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Yanis Varoufakis: Griechischer…

Mächtig ...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Mächtig ...

    Autor: floziii 28.01.15 - 11:32

    ... und griechischer Finanzminister in einem Satz?

    Good one, golem :p

  2. Re: Mächtig ...

    Autor: Muhaha 28.01.15 - 11:46

    floziii schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ... und griechischer Finanzminister in einem Satz?

    Ja natürlich. Die neue Regierung wird entweder auf einen neuen Schuldenschnitt hinarbeiten oder auf noch mehr Zuschüße. Und der griechische Finanzminister wird lächelnd zusehen, wie Merkel und Co. zähneknirschend entweder die eine oder die andere Variante umsetzen müssen.

  3. Re: Mächtig ...

    Autor: MarioWario 28.01.15 - 18:56

    Griechenland kostet eh schon rund einen Tausender pro Nase - die Bürger wären ohne diese Sozialförderung für Ausländer besser dran, aber damals ging es um wohlhabende deutsche Privatinvestoren (die natürlich alle ihr Geld mit nach Hause nehmen durften, damit der deutsche Steuerzahler die Zeche zahlt). Im Endeffekt ist das wieder wie der Grüne Punkt - die etablierten Parteien saugen den Staat und ihre Bürger aus (ohne wirklichen Nutzen oder Sinn und Verstand).

  4. Re: Mächtig ...

    Autor: vankooch 29.01.15 - 00:06

    Wo hast du den die Zahl gefunden? Glauben den jetzt schon alle an Taro Karten und Kaffeesatz lecken?

  5. Re: Mächtig ...

    Autor: DerVorhangZuUndAlleFragenOffen 29.01.15 - 02:32

    Laut Spiegel soll er einen Ruf als aufbrausender und zuweilen mit Einschüchterungstaktiken arbeitender Zeitgenosse haben. Wenn das stimmt sollte man dem Mann gar keine Führungsverantwortung haben. Männer die nicht mal ihren eigenen Hormonhaushalt voll unter Kontrolle haben treffen sehr schnell Fehlentscheidungen. Vor allem wenn das Ego in Gefahr ist.

    "Entwickeln Sie ein positives Verhältnis zu Daten und freuen sie sich wenn wir mehr wissen!" ~Angela Merkel (12.06.2015)

  6. Re: Mächtig ...

    Autor: spiderbit 29.01.15 - 12:12

    Wenn wir jetzt griechenland seit 10 20 jahren verboten haetten neue Schulden auf zu nehmen, die ja dazu gefuehrt haben das wir heute diese zahlen. und das selbe in Spanien und Italien und partiel vielleicht auch Frankreich, dann haetten wir die letzten 10-20 jarhe jedes jahr weniger Zeug in diese Laender verkauft also waere unser Wachstum und das BIP geringer gewesen, wir haetten dann mehr schulden, deutlich mehr Arbeitslose und andere Probleme.

    Das darf man bei der ganzen Thematik nicht vergessen. Es wird immer so argumentiert das alle Vorzuege der Ueberschuesse die wir hatten, die logischerweise die Defizite der anderen sind, nur aus dem nichts und dem Fleiss der Deutschen entstanden sind und die Kosten dann damit nix zu tun haben.

    Naja geh immer davon aus das jeder unser Geldsystem versteht, aber natuerlich ist das nicht der fall, daher bin ich immer verwirrt wenn Leute die fuer mich offensichtlichen Zusammenhaenge nicht sehen und alles losgeloest von einander diskutieren.

    Sollte mich nicht wundern...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Schaeffler Technologies AG & Co. KG, Herzogenaurach
  2. THD - Technische Hochschule Deggendorf, Freyung
  3. Lidl Digital, Neckarsulm
  4. HEGLA GmbH & Co. KG, Beverungen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. mit 112,06€ inkl. Versand (MediaMarkt) neuer Tiefpreis bei Geizhals
  2. 649,90€ + 5,79€ Versand bei Vorkasse (Vergleichspreis 729,89€ inkl. Versand + Lieferzeit)
  3. (u. a. ASUS TUF Gaming VG259Q für 236,90€ inkl. Versand und Intel Core i3-10300 boxed für 119...
  4. (u. a. Acer Predator XB273UGS für 486,43€, Sennheiser GSP 350 für 78€ und Logitech G935 für...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


SSD vs. HDD: Die Zeit der Festplatte im Netzwerkspeicher läuft ab
SSD vs. HDD
Die Zeit der Festplatte im Netzwerkspeicher läuft ab

SSDs in NAS-Systemen sind lautlos, energieeffizient und schneller: Golem.de untersucht, ob es eine neue Referenz für Netzwerkspeicher gibt.
Ein Praxistest von Oliver Nickel

  1. Firecuda 120 Seagate bringt 4-TByte-SSD für Spieler

CalyxOS im Test: Ein komfortables Android mit einer Extraportion Privacy
CalyxOS im Test
Ein komfortables Android mit einer Extraportion Privacy

Ein mobiles System, das sich für Einsteiger und Profis gleichermaßen eignet und zudem Privatsphäre und Komfort verbindet? Ja, das geht - und zwar mit CalyxOS.
Ein Test von Moritz Tremmel

  1. Alternatives Android im Test /e/ will Google ersetzen

Yakuza und Dirt 5 angespielt: Xbox Series X mit Rotlicht und Rennstrecke
Yakuza und Dirt 5 angespielt
Xbox Series X mit Rotlicht und Rennstrecke

Abenteuer im Rotlichtviertel von Yakuza und Motorsport in Dirt 5: Golem.de konnte zwei Starttitel der Xbox Series X ausprobieren.
Von Peter Steinlechner

  1. Next-Gen GUI der PS5 mit höherer Auflösung als Xbox Series X/S
  2. Xbox Series X Zwei Wochen mit Next-Gen auf dem Schreibtisch
  3. Next-Gen PS5 und neue Xbox wollen Spieleklassiker aufhübschen