1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Zenimax Online: The Elder Scrolls Online…

Kurze Frage: Was sind Server-Schlangen?

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Kurze Frage: Was sind Server-Schlangen?

    Autor: Schattenwerk 04.04.14 - 18:18

    Ich kenne Warteschlangen, Wasserschlangen, Luftschlangen und so etwas... aber eine Server-Schlange hab ich noch nie gesehen.

  2. Na rate mal was gemeint sein könnte

    Autor: caldeum 04.04.14 - 18:20

    Ich puste auch ne Luftschlange für dich, wenn du von allein drauf kommst.

  3. Re: Kurze Frage: Was sind Server-Schlangen?

    Autor: RemizZ 04.04.14 - 18:24

    Es geht darum, dass die Server nicht überlastet sind und es somit nicht zu Warteschlangen kommt beim einloggen.

  4. Re: Na rate mal was gemeint sein könnte

    Autor: Schattenwerk 04.04.14 - 18:25

    Komme nicht drauf. Warteschlangen beim Login werden es nicht sein weil sonst würde man sagen: "Zenimax Online: The Elder Scrolls Online ohne Warteschlangen gestartet"

    Das Wort "Serverschlange" findet Google bei mir auch nur ca. 300mal ;)

  5. Re: Kurze Frage: Was sind Server-Schlangen?

    Autor: Schattenwerk 04.04.14 - 18:26

    Ja, das ist mir klar. Aber wieso schreibt man es dann nicht? Wieso verwendet man ein Wort, welches gar nicht existiert? ;)

  6. Re: Kurze Frage: Was sind Server-Schlangen?

    Autor: RemizZ 04.04.14 - 18:32

    Weil :D

  7. Re: Kurze Frage: Was sind Server-Schlangen?

    Autor: sehr_interessant 04.04.14 - 18:34

    Eine Serverschlange ist ein Verbund aus mehreren Servern. Braucht man bei TESO nicht, weil es so wenig Leute spielen.

  8. Re: Kurze Frage: Was sind Server-Schlangen?

    Autor: caldeum 04.04.14 - 18:37

    Schattenwerk schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ja, das ist mir klar. Aber wieso schreibt man es dann nicht? Wieso
    > verwendet man ein Wort, welches gar nicht existiert? ;)

    Schattenwerk schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Komme nicht drauf. Warteschlangen beim Login werden es nicht sein weil
    > sonst würde man sagen: "Zenimax Online: The Elder Scrolls Online ohne
    > Warteschlangen gestartet"

  9. Re: Kurze Frage: Was sind Server-Schlangen?

    Autor: root666 04.04.14 - 18:40

    Schattenwerk schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ja, das ist mir klar. Aber wieso schreibt man es dann nicht? Wieso
    > verwendet man ein Wort, welches gar nicht existiert? ;)

    Wieso soll das Wort nicht existieren? Es wurde doch im Artikel geschrieben und die deutsche Sprache hat ein nahezu unbegrenztes Vokabular. Einzig die Bedeutung des Wortes muss man noch näher definieren.

  10. Was ist ein Schattenwerk?

    Autor: Endwickler 04.04.14 - 18:43

    Schattenwerk schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich kenne Warteschlangen, Wasserschlangen, Luftschlangen und so etwas...
    > aber eine Server-Schlange hab ich noch nie gesehen.

    Ich kenne das Wort nicht.

  11. Re: Was ist ein Schattenwerk?

    Autor: motzerator 04.04.14 - 18:47

    Endwickler schrieb:
    --------------------------------
    >> Ich kenne Warteschlangen, Wasserschlangen,
    >> Luftschlangen und so etwas... aber eine Server-
    >> Schlange hab ich noch nie gesehen.
    > Ich kenne das Wort nicht.

    So etwas nennt man dann einen Neologismus.

    Kreative Menschen erfinden neue Worte, weniger
    kreative Menschen gucken in den Duden und sind
    nicht bereit, etwas zu benutzen, was dort nicht drin
    steht.

    Da Worte aber nicht vom Himmel fallen, wäre der
    Duden ohne kreative Menschen ziemlich leer.

  12. Re: Was ist ein Schattenwerk?

    Autor: Endwickler 04.04.14 - 18:48

    motzerator schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Endwickler schrieb:
    > --------------------------------
    > >> Ich kenne Warteschlangen, Wasserschlangen,
    > >> Luftschlangen und so etwas... aber eine Server-
    > >> Schlange hab ich noch nie gesehen.
    > > Ich kenne das Wort nicht.
    >
    > So etwas nennt man dann einen Neologismus.
    >
    > Kreative Menschen erfinden neue Worte, weniger
    > kreative Menschen gucken in den Duden und sind
    > nicht bereit, etwas zu benutzen, was dort nicht drin
    > steht.
    >
    > Da Worte aber nicht vom Himmel fallen, wäre der
    > Duden ohne kreative Menschen ziemlich leer.

    Mal abgesehen von dem unvollständigen Zitat: War da irgendwo eine Antwort versteckt?

  13. Re: Was ist ein Schattenwerk?

    Autor: motzerator 04.04.14 - 19:18

    Endwickler schrieb:
    --------------------------------
    > Mal abgesehen von dem unvollständigen Zitat:

    Wo ist das Zitat denn unvollständig?

    > War da irgendwo eine Antwort versteckt?

    Ja:
    Nur weil Du ein Wort nicht kennst oder es nicht
    im Duden steht, können andere es dennoch ver-
    wenden.

    Wenn keiner jemals neue Worte erfunden hätte,
    wäre unsere Sprache heute ziemlich arm.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 04.04.14 19:20 durch motzerator.

  14. Re: Was ist ein Schattenwerk?

    Autor: grorg 04.04.14 - 20:43

    motzerator schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ja:
    > Nur weil Du ein Wort nicht kennst oder es nicht
    > im Duden steht, können andere es dennoch ver-
    > wenden.
    Das richtige Wort ist: Warteschlange oder Warteschleife

    Serverschlange ist einfach ein erfundenes Wort, welches nichtmal eine Lücke füllt sondern einfach redundant ist.

  15. Re: Was ist ein Schattenwerk?

    Autor: motzerator 04.04.14 - 20:56

    grorg schrieb:
    ------------------------
    > Serverschlange ist einfach ein erfundenes Wort,
    > welches nicht mal eine Lücke füllt sondern einfach
    > redundant ist.

    Eine Kurzform von Server-Warteschlange. Es beinhaltet
    den Ort, wo sich die Schlange bildet. Es ist viel kürzer und
    trotzdem selbsterklärend. Ich mag das Wort und finde es
    nicht redundant.

  16. Re: Kurze Frage: Was sind Server-Schlangen?

    Autor: Sander Cohen 04.04.14 - 22:26

    Kennst du nicht "Snakes on a Server" mit Samuel L. Jackson? :D

  17. Re: Kurze Frage: Was sind Server-Schlangen?

    Autor: motzerator 04.04.14 - 23:27

    Sander Cohen schrieb:
    ------------------------------------
    > Kennst du nicht "Snakes on a Server" mit Samuel L. Jackson? :D

    Der ist gut :)

  18. Re: Was ist ein Schattenwerk?

    Autor: Nolan ra Sinjaria 05.04.14 - 06:47

    motzerator schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Endwickler schrieb:
    > --------------------------------
    > > War da irgendwo eine Antwort versteckt?
    >
    > Ja:

    Nein.

    Die Fragen im neuen Topic hast du nicht beantwortet. Aber vermutlich muss ich mich irren, da du wiederum dafür zu intelligent bist, oder?

    Ich habe nix gegen Christen. Ich habe nix gegen Moslems. Ich habe nix gegen Vegetarier. Ich habe nix gegen Apple-Fans. Aber ich habe etwas gegen Missionare...

  19. Re: Was ist ein Schattenwerk?

    Autor: Endwickler 05.04.14 - 10:46

    motzerator schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Endwickler schrieb:
    > --------------------------------
    > > Mal abgesehen von dem unvollständigen Zitat:
    >
    > Wo ist das Zitat denn unvollständig?

    Mein Fehler, ich hatte meinen Titel nicht mehr im Text wiederholt.

    > > War da irgendwo eine Antwort versteckt?
    >
    > Ja:
    > Nur weil Du ein Wort nicht kennst oder es nicht
    > im Duden steht, können andere es dennoch ver-
    > wenden.

    Und was ist denn nun ein Schattenwerk?

    > Wenn keiner jemals neue Worte erfunden hätte,
    > wäre unsere Sprache heute ziemlich arm.

    Ich habe mein Diplomarbeit über Sprachen und Grammatiken geschrieben. Und selbst wenn nicht, so muss man solche Allgemeinfloskeln kaum immer wieder durchkauen.

  20. Re: Kurze Frage: Was sind Server-Schlangen?

    Autor: Galde 05.04.14 - 11:31

    Sprache ist eben Opensource.
    Jeder kann sich daran beteiligen sie zu verändern oder zu erweitern, und jedem steht es frei es zu nutzen oder es zu lassen :).

    Wobei... Schattenwerk hat wohl der Sourcecode gefehlt :p

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Anforderungsmanager für Produktkonfiguratoren (gn)
    HORNBACH Baumarkt AG, Bornheim bei Landau / Pfalz
  2. (Junior) Mathematiker / Aktuar / Analyst (m/w/d) Actuarial Function Non-Life Calculation Unit
    Generali Deutschland AG, Köln
  3. IT Administrator (m/w/d)
    Altonaer Wellpappenfabrik GmbH & Co. KG, Tornesch
  4. Softwareentwickler*in im iOS Bereich (m/w/d)
    oculavis GmbH, Aachen

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 629,99€
  2. 419,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de