Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Absage: Keine Smartphones mit Windows…

Hoffentlich läufts auch auf den Topmodellen

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Hoffentlich läufts auch auf den Topmodellen

    Autor: debattierer 10.09.12 - 11:04

    Leider haben die meisten Hersteller nur ihre häßlichsten oder durchschnittliche Mittelklassehandys mit Windows ausgestattet. Das hat sehr viel dazu beigetragen, dass sie sich nur schlect verkauften.
    Also wenn man sich für Windowsphone entscheidet, dann sollte das auch auf Topmodellen laufen und nicht nur als "Scheindiversifizierung" herhalten, damit man bischen Cash von MS bekommt, damit man ihre mobile OS "unterstützt".

  2. Re: Hoffentlich läufts auch auf den Topmodellen

    Autor: keiner 10.09.12 - 11:17

    debattierer schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Leider haben die meisten Hersteller nur ihre häßlichsten oder
    > durchschnittliche Mittelklassehandys mit Windows ausgestattet. Das hat sehr
    > viel dazu beigetragen, dass sie sich nur schlect verkauften.
    > Also wenn man sich für Windowsphone entscheidet, dann sollte das auch auf
    > Topmodellen laufen und nicht nur als "Scheindiversifizierung" herhalten,
    > damit man bischen Cash von MS bekommt, damit man ihre mobile OS
    > "unterstützt".

    Ativ S: Samsung kündigt erstes Smartphone mit Windows Phone 8 an
    https://www.golem.de/news/ativ-s-samsung-kuendigt-erstes-smartphone-mit-windows-phone-8-an-1208-94193.html

  3. Re: Hoffentlich läufts auch auf den Topmodellen

    Autor: debattierer 10.09.12 - 12:35

    Sag ich doch Mittelklasse...warum nicht ein Galaxy?

  4. Re: Hoffentlich läufts auch auf den Topmodellen

    Autor: keiner 10.09.12 - 12:41

    debattierer schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Sag ich doch Mittelklasse...warum nicht ein Galaxy?

    Woran machst du dies denn fest? Am Namen? Bezogen auf deine Aussagen an den Leistungsdaten sicherlich nicht...

  5. Re: Hoffentlich läufts auch auf den Topmodellen

    Autor: Blah. 10.09.12 - 12:46

    debattierer schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Sag ich doch Mittelklasse...warum nicht ein Galaxy?


    Weil Galaxy der Name für ihre Android-Handys ist. Und zwar nicht nur für die High-End Geräte sondern auch für die billigsten Einsteigermodelle.

  6. Re: Hoffentlich läufts auch auf den Topmodellen

    Autor: debattierer 10.09.12 - 14:17

    Auch am Aussehen. Die Leistungsdaten waren auch bis jetzt ok.
    Aber man hat Win Handys immer total abgegrenzt vom üblichen Angebot. Anderes Design etc.
    Warum kann man nicht das gleiche Handy (oder zwei sehr ähnliche) mit jeweils Android und Windows anbieten? Mit gleich oder ähnlich meine ich das Design, denn das Innenleben und einzelne Buttons werden von den OS-Lieferanten vorgeschrieben oder begrenzt etc.

    Blah. schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > debattierer schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Sag ich doch Mittelklasse...warum nicht ein Galaxy?
    >
    > Weil Galaxy der Name für ihre Android-Handys ist. Und zwar nicht nur für
    > die High-End Geräte sondern auch für die billigsten Einsteigermodelle.

  7. Re: Hoffentlich läufts auch auf den Topmodellen

    Autor: Mr.Coolschrank 10.09.12 - 15:32

    debattierer schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Auch am Aussehen. Die Leistungsdaten waren auch bis jetzt ok.
    > Aber man hat Win Handys immer total abgegrenzt vom üblichen Angebot.
    > Anderes Design etc.

    Das Design der Galaxy Reihe war immer nur für Android Phones (bzw. halt nur für die Galaxy Reihe) vorgesehen.
    Die Wave Reihe hat auch ein eigenes Design - das gibt es dann auch nur dort.
    Gleiches wird wohl mit der ATIV reihe geschehen.
    Ausserdem - Android braucht andere (bzw. mittlerweile keine) HW-Buttons als WP7/8,
    das muss man als Hersteller berücksichtigen.

    > Warum kann man nicht das gleiche Handy (oder zwei sehr ähnliche) mit
    > jeweils Android und Windows anbieten? Mit gleich oder ähnlich meine ich das
    > Design, denn das Innenleben und einzelne Buttons werden von den
    > OS-Lieferanten vorgeschrieben oder begrenzt etc.

    WindowsPhone 7 lief nur auf einer bestimmten SoC Architektur (Snapdragon S3).
    WindowsPhone 8 wird - zumindest vorerst - nur mit der Architektur Snapdragon S4 laufen.
    Das bedeutet dann, dass da kein Samsung SoC wie im Galaxy S3 eingebaut werden kann.
    Dadurch könnten dann auch ultimativ irgendwelche Features nicht genutzt werden.
    Wenn jetzt z.B. der S4 keine Bilder mit mehr als 10 megapixeln verarbeiten kann (kann er... ist nur ein Beispiel), Samsung jetzt aber in das nächste Galaxy eine 20mpx Kamera einbauen will, muss es auf einen anderen Chip setzen.
    Das "gleiche" Gerät mit WP8 hätte dann aber nur einen 10mpx Sensor. Oder beide hätten nur einen 10mpx Sensor, was dann nicht in Samsungs interesse wäre.

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. K+S Aktiengesellschaft, Kassel
  2. Hornbach-Baumarkt-AG, Großraum Mannheim/Karlsruhe
  3. über Ratbacher GmbH, Raum Saarlouis
  4. Bilfinger SE, Mannheim

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 69,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. 10,99€
  3. ab 59,95€ (Vorbesteller-Preisgarantie)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Akkutechnik: Was, wenn nicht Lithium?
Akkutechnik
Was, wenn nicht Lithium?
  1. Geländekauf in Nevada Google wird Nachbar von Teslas Gigafactory
  2. Lagerverkehr Amazon setzt auf Gabelstapler mit Brennstoffzellen
  3. Lithium-Akkus Durchbruch verzweifelt gesucht

Quantencomputer: Alleskönner mit Grenzen
Quantencomputer
Alleskönner mit Grenzen
  1. Cryogenic Memory Rambus arbeitet an tiefgekühltem Quantenspeicher
  2. Quantenphysik Im Kleinen spielt das Universum verrückt

Spielebranche: "Ungefähr jetzt ist der Prinzessin-Leia-Moment"
Spielebranche
"Ungefähr jetzt ist der Prinzessin-Leia-Moment"
  1. id Software Nächste id Tech setzt auf FP16-Berechnungen
  2. Spielentwickler Männlich, 34 Jahre alt und unterbezahlt
  3. Let's Player Auf Youtube verkauft auch die Trashnight Spiele

  1. Privacy Phone: John McAfee stellt fragwürdiges Smartphone vor
    Privacy Phone
    John McAfee stellt fragwürdiges Smartphone vor

    Er kann es nicht lassen: John McAfee ist mit einem neuen Projekt zurück - und will dieses Mal den Smartphone-Markt revolutionieren. Sein Privacy Phone soll Nutzer mit Hardwareschaltern für WLAN, Bluetooth und GPS vor Hackern und Datendieben schützen.

  2. Hacon: Siemens übernimmt Software-Anbieter aus Hannover
    Hacon
    Siemens übernimmt Software-Anbieter aus Hannover

    Siemens will nicht nur Ausrüstung für Personenverkehrsunternehmen anbieten, sondern auch Software. Hacon bietet Fahrplaninformationssysteme und Apps, die Siemens nun auch verkaufen will. Gleichzeitig sorgt ein interner Rechtsstreit im Unternehmen für Aufsehen.

  3. Quartalszahlen: Intel bestätigt Skylake-Xeons für Sommer 2017
    Quartalszahlen
    Intel bestätigt Skylake-Xeons für Sommer 2017

    Der Prozessorhersteller Intel hat Umsatz und Gewinn im ersten Quartal 2017 gesteigert. Das ist vor allem auf Client-Produkte zurückzuführen - die neuen Optane-SSDs spielen hier keine Rolle. Im Sommer erscheinen dafür neue Xeon-CPUs mit Skylake-Technik, von denen sich Intel viel verspricht.


  1. 18:05

  2. 17:30

  3. 17:08

  4. 16:51

  5. 16:31

  6. 16:10

  7. 16:00

  8. 15:26