Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Absage: Keine Smartphones mit Windows…

Hoffentlich läufts auch auf den Topmodellen

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Hoffentlich läufts auch auf den Topmodellen

    Autor: debattierer 10.09.12 - 11:04

    Leider haben die meisten Hersteller nur ihre häßlichsten oder durchschnittliche Mittelklassehandys mit Windows ausgestattet. Das hat sehr viel dazu beigetragen, dass sie sich nur schlect verkauften.
    Also wenn man sich für Windowsphone entscheidet, dann sollte das auch auf Topmodellen laufen und nicht nur als "Scheindiversifizierung" herhalten, damit man bischen Cash von MS bekommt, damit man ihre mobile OS "unterstützt".

  2. Re: Hoffentlich läufts auch auf den Topmodellen

    Autor: keiner 10.09.12 - 11:17

    debattierer schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Leider haben die meisten Hersteller nur ihre häßlichsten oder
    > durchschnittliche Mittelklassehandys mit Windows ausgestattet. Das hat sehr
    > viel dazu beigetragen, dass sie sich nur schlect verkauften.
    > Also wenn man sich für Windowsphone entscheidet, dann sollte das auch auf
    > Topmodellen laufen und nicht nur als "Scheindiversifizierung" herhalten,
    > damit man bischen Cash von MS bekommt, damit man ihre mobile OS
    > "unterstützt".

    Ativ S: Samsung kündigt erstes Smartphone mit Windows Phone 8 an
    https://www.golem.de/news/ativ-s-samsung-kuendigt-erstes-smartphone-mit-windows-phone-8-an-1208-94193.html

  3. Re: Hoffentlich läufts auch auf den Topmodellen

    Autor: debattierer 10.09.12 - 12:35

    Sag ich doch Mittelklasse...warum nicht ein Galaxy?

  4. Re: Hoffentlich läufts auch auf den Topmodellen

    Autor: keiner 10.09.12 - 12:41

    debattierer schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Sag ich doch Mittelklasse...warum nicht ein Galaxy?

    Woran machst du dies denn fest? Am Namen? Bezogen auf deine Aussagen an den Leistungsdaten sicherlich nicht...

  5. Re: Hoffentlich läufts auch auf den Topmodellen

    Autor: Blah. 10.09.12 - 12:46

    debattierer schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Sag ich doch Mittelklasse...warum nicht ein Galaxy?


    Weil Galaxy der Name für ihre Android-Handys ist. Und zwar nicht nur für die High-End Geräte sondern auch für die billigsten Einsteigermodelle.

  6. Re: Hoffentlich läufts auch auf den Topmodellen

    Autor: debattierer 10.09.12 - 14:17

    Auch am Aussehen. Die Leistungsdaten waren auch bis jetzt ok.
    Aber man hat Win Handys immer total abgegrenzt vom üblichen Angebot. Anderes Design etc.
    Warum kann man nicht das gleiche Handy (oder zwei sehr ähnliche) mit jeweils Android und Windows anbieten? Mit gleich oder ähnlich meine ich das Design, denn das Innenleben und einzelne Buttons werden von den OS-Lieferanten vorgeschrieben oder begrenzt etc.

    Blah. schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > debattierer schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Sag ich doch Mittelklasse...warum nicht ein Galaxy?
    >
    > Weil Galaxy der Name für ihre Android-Handys ist. Und zwar nicht nur für
    > die High-End Geräte sondern auch für die billigsten Einsteigermodelle.

  7. Re: Hoffentlich läufts auch auf den Topmodellen

    Autor: Mr.Coolschrank 10.09.12 - 15:32

    debattierer schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Auch am Aussehen. Die Leistungsdaten waren auch bis jetzt ok.
    > Aber man hat Win Handys immer total abgegrenzt vom üblichen Angebot.
    > Anderes Design etc.

    Das Design der Galaxy Reihe war immer nur für Android Phones (bzw. halt nur für die Galaxy Reihe) vorgesehen.
    Die Wave Reihe hat auch ein eigenes Design - das gibt es dann auch nur dort.
    Gleiches wird wohl mit der ATIV reihe geschehen.
    Ausserdem - Android braucht andere (bzw. mittlerweile keine) HW-Buttons als WP7/8,
    das muss man als Hersteller berücksichtigen.

    > Warum kann man nicht das gleiche Handy (oder zwei sehr ähnliche) mit
    > jeweils Android und Windows anbieten? Mit gleich oder ähnlich meine ich das
    > Design, denn das Innenleben und einzelne Buttons werden von den
    > OS-Lieferanten vorgeschrieben oder begrenzt etc.

    WindowsPhone 7 lief nur auf einer bestimmten SoC Architektur (Snapdragon S3).
    WindowsPhone 8 wird - zumindest vorerst - nur mit der Architektur Snapdragon S4 laufen.
    Das bedeutet dann, dass da kein Samsung SoC wie im Galaxy S3 eingebaut werden kann.
    Dadurch könnten dann auch ultimativ irgendwelche Features nicht genutzt werden.
    Wenn jetzt z.B. der S4 keine Bilder mit mehr als 10 megapixeln verarbeiten kann (kann er... ist nur ein Beispiel), Samsung jetzt aber in das nächste Galaxy eine 20mpx Kamera einbauen will, muss es auf einen anderen Chip setzen.
    Das "gleiche" Gerät mit WP8 hätte dann aber nur einen 10mpx Sensor. Oder beide hätten nur einen 10mpx Sensor, was dann nicht in Samsungs interesse wäre.

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. PHOENIX CONTACT GmbH & Co. KG, Blomberg
  2. Paco, Eschweiler
  3. Horváth & Partners Management Consultants, Berlin, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg, München, Stuttgart
  4. Daimler AG, Böblingen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. ab 14,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


IETF Webpackage: Wie das Offline-Internet auf SD-Karte kommen könnte
IETF Webpackage
Wie das Offline-Internet auf SD-Karte kommen könnte
  1. IETF Netzwerker wollen Quic-Pakete tracken
  2. IETF DNS wird sicher, aber erst später
  3. IETF Wie TLS abgehört werden könnte

Gaming-Monitor Viewsonic XG 2530 im Test: 240 Hertz, an die man sich gewöhnen kann
Gaming-Monitor Viewsonic XG 2530 im Test
240 Hertz, an die man sich gewöhnen kann
  1. LG 43UD79-B LG bringt Monitor mit 42,5-Zoll-Panel für vier Signalquellen
  2. SW271 Benq bringt HDR-Display mit 10-Bit-Panel
  3. Gaming-Bildschirme Freesync-Displays von Iiyama und Viewsonic

Moto Z2 Play im Test: Bessere Kamera entschädigt nicht für kürzere Akkulaufzeit
Moto Z2 Play im Test
Bessere Kamera entschädigt nicht für kürzere Akkulaufzeit
  1. Modulares Smartphone Moto Z2 Play kostet mit Lautsprecher-Mod 520 Euro
  2. Lenovo Hochleistungs-Akku-Mod für Moto Z
  3. Moto Z Schiebetastatur-Mod hat Finanzierungsziel erreicht

  1. Überbauen: Telekom setzt Vectoring gegen Glasfaser der Kommunen ein
    Überbauen
    Telekom setzt Vectoring gegen Glasfaser der Kommunen ein

    Die Telekom beschleunigt ihr altes Kupfernetz plötzlich dort mit Vectoring, wo Landkreise selbst Glasfaser legen, kritisiert ein Kommunalverband. Die Telekom weist dies zurück.

  2. Armatix: Smart Gun lässt sich mit Magneten hacken
    Armatix
    Smart Gun lässt sich mit Magneten hacken

    Sender, Repeater und Magnete: ein Hacker hat mehrere Möglichkeiten gefunden, die Sicherheitsmechanismen einer Smart Gun auszuschalten. So lässt sich deren Sperre mit einigen Magneten umgehen.

  3. SR5012 und SR6012: Marantz stellt zwei neue vernetzte AV-Receiver vor
    SR5012 und SR6012
    Marantz stellt zwei neue vernetzte AV-Receiver vor

    Mit den Modellen SR5012 und SR6012 hat der Audioelektronikhersteller Marantz zwei AV-Receiver vorgestellt, die dank WLAN auch Streaming-Medien wiedergeben können. Der SR6012 ist das leistungsfähigere Modell - er ist aber auch deutlich teurer.


  1. 14:09

  2. 13:37

  3. 13:26

  4. 12:26

  5. 12:12

  6. 12:05

  7. 11:50

  8. 11:30