1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Adobe: Apple behindert Innovationen

So oft wie Browser wegen Flash abstürzen oder einfrieren ...

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. So oft wie Browser wegen Flash abstürzen oder einfrieren ...

    Autor: Frank2 16.02.10 - 12:32

    ist es kein Wunder, das Apple das auf einem Gerät, auf das man sich verlassen können möchte, nicht haben möchte.

    Das Flash-Plugin für OS X von Adobe ist langsam, instabil und zieht elend viel Prozessorlast. Wenn Adobe dort nachbessern würde und nicht für so einen großen Teil aller Sicherheitslücken der Apple-Plattform verantwortlich wäre, würde Apple dort vielleicht anders handeln.

  2. Re: So oft wie Browser wegen Flash abstürzen oder einfrieren ...

    Autor: ModderMongo 16.02.10 - 12:36

    Flash ist wie ein Klumpfuss. Ich bin froh diesen Mist nicht auf dem Mobiltelefon zu haben.

  3. Re: So oft wie Browser wegen Flash abstürzen oder einfrieren ...

    Autor: nt3.0 16.02.10 - 12:36

    das ist 1:1 ne apple-aussage.

  4. Re: So oft wie Browser wegen Flash abstürzen oder einfrieren ...

    Autor: Lollipop 16.02.10 - 12:37

    Trollwiese -> that way.

  5. Re: So oft wie Browser wegen Flash abstürzen oder einfrieren ...

    Autor: iFanboy 16.02.10 - 12:39

    Wie war das? Hast du Probleme mit deinem Windows-Rechner, kauf dir nen Apple! Wenn ich mal mitzähle wie oft ich den Browser, trotz aktiven Flash-Plugin neu starten musste, dann komme ich auf genau 0 mal. Der Rechner läuft seit dem letzten Patch-Day mit etwa 50Tabs im Firefox durch. Adobe scheint wohl nur auf Apple böse zu sein.

  6. Re: So oft wie Browser wegen Flash abstürzen oder einfrieren ...

    Autor: jemandAnderes 16.02.10 - 12:40

    vor allem im Titel schreiben: "So oft wie Browser..."
    und im Text steht was von OS X ( Apple etc. )

    Gibt es also nur Apple ja? Adobe hat bereits zugegeben, dass das Plugin für Apple nicht optimal läuft, aber versuch mal den FireFox mit Flash zum Absturz zu bringen... wird NICHT funktionieren!

    Und dann frag dich mal warum das so ist...

    Im IE und den meisten anderen Browsern verhält sich das übrigens ähnlich, deine Aussage ist also schonmal schlichtweg falsch und hetzerisch.

  7. Re: So oft wie Browser wegen Flash abstürzen oder einfrieren ...

    Autor: hu wei wang 16.02.10 - 12:44

    > aber versuch mal den FireFox mit Flash zum Absturz zu
    > bringen... wird NICHT funktionieren!

    Dafür frisst er mir die CPU mit Haut und Haar. Sobald flash ins Spiel kommt, hört der Spaß auf. Ja, unter Windows, auf einem 1,4 GHz-Rechner, der alles kann -- ausser diesem besch***enen flash.

  8. Re: So oft wie Browser wegen Flash abstürzen oder einfrieren ...

    Autor: flasherle 16.02.10 - 12:46

    so ein schwachsinn, der ff nimmt sich genau 1 % der cpu und genau 50 mb des rams, also vernachlässigbar...

  9. Re: So oft wie Browser wegen Flash abstürzen oder einfrieren ...

    Autor: weg mit flash 16.02.10 - 12:55

    jemandAnderes schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > vor allem im Titel schreiben: "So oft wie Browser..."
    > und im Text steht was von OS X ( Apple etc. )
    >
    > Gibt es also nur Apple ja? Adobe hat bereits zugegeben, dass das Plugin für
    > Apple nicht optimal läuft, aber versuch mal den FireFox mit Flash zum
    > Absturz zu bringen... wird NICHT funktionieren!

    Hier unter Linux brauch ich das gar nicht zu provozieren. Das passiert ständig von selbst und zwar seit Jahr und Tag. Drum läuft seit mindestens einem Jahr das Flashblock-Addon und das Problem ist beseitigt.

    Leider setzten viele Webwurschtler beim Vermurksen von Webseiten auf Flash-Only, drum muss man den Adobe-Mist trotzdem noch ab und zu verwenden. Aber zum Glück regt sich von seitens Apple Widerstand, kann nur für alle User besser werden.

  10. Re: So oft wie Browser wegen Flash abstürzen oder einfrieren ...

    Autor: Hauptauge 16.02.10 - 13:00

    flasherle schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > so ein schwachsinn, der ff nimmt sich genau 1 % der cpu und genau 50 mb des
    > rams, also vernachlässigbar...

    lol. Gehe mal auf eine schöne Seite mit meherern Flash Werbemitteln und eventuell noch einem Videoplayer. Da werden 100% CPU Auslastung ganz schnell erreicht...

  11. Re: So oft wie Browser wegen Flash abstürzen oder einfrieren ...

    Autor: Sonderzeichen 16.02.10 - 13:01

    Die Frage lautet doch allgemein, wollen wir wirklich Flash im Browser haben? Wollen wir wirklich eine Masse an Plugins im Browser haben? Die das Sicherheitskonzept (Sandbox) des Browser ggf. durchbrechen, die separat gepflegt werden müssen, nicht auf allen Geräten verfügbar sind und de facto den Browser langsamer und instabiler machen.

    Ich spreche hier nicht nur von Adobe bzw. Flash sondern auch JavaFX (Sun) und Silverlight (Microsoft). Brauchen wir Plugins im Browser und brauchen wir diesen RIA Schwachsinn?

  12. Re: So oft wie Browser wegen Flash abstürzen oder einfrieren ...

    Autor: Hamfred 16.02.10 - 13:05

    Also mein Browser ist noch nie wegen Flash abgeschmiert, und das will was heißen - ich nin Flashdeveloper und habe sicherlich mehr mit Flash zu tun als all jene, die hier mit ihren Krücken-Rechnern auf fragwürdigen Webseiten über Werbebanner stolpern :D

  13. Re: So oft wie Browser wegen Flash abstürzen oder einfrieren ...

    Autor: ISSO 16.02.10 - 13:09

    flasherle schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > so ein schwachsinn, der ff nimmt sich genau 1 % der cpu und genau 50 mb des
    > rams, also vernachlässigbar...

    Mit FF 3.5.7 und Flash 10 komme ich mit dem Video http://www.spiegel.de/video/video-1046338.html
    auf 40% CPU (C2D 2,6GHz) und 390MB RAM.

  14. Re: So oft wie Browser wegen Flash abstürzen oder einfrieren ...

    Autor: Stuss 16.02.10 - 13:11

    Bewegt sich bei mir zwischen 3-4%.

  15. Re: So oft wie Browser wegen Flash abstürzen oder einfrieren ...

    Autor: Inix 16.02.10 - 13:13

    Das geht mir auch so, das Problem sitzt halt doch meist vor dem Rechner egal ob Linux, Ms, IE, FF oder sonst was. Nix gegen die Produkte von Appel,
    Iphone ist super, das beste Smartphone aber die Appel Gottesanbetung auf der einen und die Politik der Firma auf der anderen Seite nervt gewaltig!
    Da bin ich froh über jede Art von Konkurenz, egal ob gut oder schlecht.

  16. Re: So oft wie Browser wegen Flash abstürzen oder einfrieren ...

    Autor: FlashnoGo 16.02.10 - 13:30

    flasherle schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > so ein schwachsinn, der ff nimmt sich genau 1 % der cpu und genau 50 mb des rams, also vernachlässigbar...

    Träumer! Abschmieren tut keiner meiner Rechner, aber der Browser wird groten langsam. Selbst mit einem Dual-Core und 4GB Ram ist das unerträglich was da abgeht. Es reicht aus 2-3 Tabs mit Flashinhalten geöffnet zu haben und schon ist alles vorbei.

  17. Re: So oft wie Browser wegen Flash abstürzen oder einfrieren ...

    Autor: flasherle 16.02.10 - 13:33

    dann solltest du mal dein system optimieren, weil dann machst du irgendwas falsch

  18. Re: So oft wie Browser wegen Flash abstürzen oder einfrieren ...

    Autor: Hortlev 16.02.10 - 13:34

    Sagtmal, meint ihr das Ernst mit den Abstürzen und CPU-Last? Flash ist auf Macs schon langsam, aber so krass wie hier beschrieben hab ich es noch nie erlebt. Nennt doch mal Beispielseiten, bei denen eure Kiste vereckt?

  19. Re: So oft wie Browser wegen Flash abstürzen oder einfrieren ...

    Autor: DooMMasteR 16.02.10 - 13:36

    also ich kann auf meinem macbook zB unter Mac OS X kaum 720p Videos auf Youtube gucken
    unter windows oder in Safari mit HTML5 geht das ganze aber voellig gelassen und ohne probleme
    zumal der Codec scheinbar kein multithreading kann

  20. Re: So oft wie Browser wegen Flash abstürzen oder einfrieren ...

    Autor: jemandAnderes 16.02.10 - 13:40

    Meeein Gott Leute... denkt ihr überhaupt nach? Meint ihr eine EIGENSCHAFT von Flash ist es langsam zu sein und CPU zu fressen?

    Vergleicht doch mal offline Applikationen wie Spiele oder Programme. Selbst wenn zwei verschiedene Programme in C++ geschrieben sind läuft das eine vielleicht sehr schnell und das andere langsam... woran liegt das wohl? Sicherlich an der Programmiersprache oder?

    Das ist bei Flash ganz genau so... die meisten, die diese tollen Werbebanner erstellen haben keine Ahnung von NICHTS! Die provozieren es förmlich, dass die Anwendung langsam läuft. Das ist aber kein Problem von FLASH sondern vom Programmcode dahinter!

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. vitasystems GmbH, Mannheim
  2. Deloitte, München, Hamburg, Düsseldorf, Stuttgart, Frankfurt am Main
  3. Techniker Krankenkasse, Hamburg
  4. operational services GmbH & Co. KG, Berlin

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 399,00€ (Bestpreis! zzgl. Versand)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Raumfahrt: Mehr Geld für die Raumfahrt reicht nicht aus
Raumfahrt
Mehr Geld für die Raumfahrt reicht nicht aus

Eine mögliche leichte Senkung des deutschen Beitrags zur Esa bringt nicht die Raumfahrt in Gefahr. Deren heutige Probleme sind Resultat von Fehlentscheidungen, die hohe Kosten und Ausgaben nach sich ziehen. Zuerst braucht es Reformen statt noch mehr Geld.
Ein IMHO von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Space Rider Neuer Anlauf für eine eigene europäische Raumfähre
  2. Vega Raketenabsturz lässt Fragen offen

Mi Note 10 im Hands on: Fünf Kameras, die sich lohnen
Mi Note 10 im Hands on
Fünf Kameras, die sich lohnen

Mit dem Mi Note 10 versucht Xiaomi, der Variabilität von Huaweis Vierfachkameras noch eins draufzusetzen - mit Erfolg: Die Fünffachkamera bietet in fast jeder Situation ein passendes Objektiv, auch die Bildqualität kann sich sehen lassen. Der Preis dafür ist ein recht hohes Gewicht.
Ein Hands on von Tobias Költzsch

  1. Sicherheitslücke Forscherin kann smarte Futterstationen von Xiaomi übernehmen
  2. Mi 9 Lite Xiaomi bringt Smartphone mit Dreifachkamera für 300 Euro
  3. Mi Smart Band 4 Xiaomis neues Fitness-Armband kostet 35 Euro

Need for Speed Heat im Test: Temporausch bei Tag und Nacht
Need for Speed Heat im Test
Temporausch bei Tag und Nacht

Extrem schnelle Verfolgungsjagden, eine offene Welt und viel Abwechslung dank Tag- und Nachtmodus: Mit dem Arcade-Rennspiel Heat hat Electronic Arts das beste Need for Speed seit langem veröffentlicht. Und das sogar ohne Mikrotransaktionen!
Von Peter Steinlechner

  1. Electronic Arts Need for Speed Heat saust durch Miami

  1. Modehändler: Zalando-Beschäftigte lehnen Bewertungssoftware Zonar ab
    Modehändler
    Zalando-Beschäftigte lehnen Bewertungssoftware Zonar ab

    Mit einer Zalando-Personalsoftware sollen sich Beschäftigte gegenseitig bewerten. "Eigentlich sind es Stasi-Methoden", meint ein Mitarbeiter. Doch die Firma verteidigt die Software.

  2. VR-Headset: Oculus-Link-Beta unterstützt keine Radeon-Karten
    VR-Headset
    Oculus-Link-Beta unterstützt keine Radeon-Karten

    Wer will, kann ausprobieren, wie sich das eigentlich autarke Oculus Quest als verkabeltes PC-Headset macht: Facebook hat eine Beta veröffentlicht, vorerst läuft diese nur mit Nvidia-Grafikkarten, aber mit AMD-Prozessoren.

  3. Netztest: Deutsche Mobilfunknetze werden langsamer
    Netztest
    Deutsche Mobilfunknetze werden langsamer

    Die Netzbetreiber verstehen die Ergebnisse nicht, doch im Test der Computer-Bild stehen alle schlechter da als im Vorjahr, teilweise mit deutlichem Rückgang.


  1. 18:23

  2. 18:21

  3. 16:54

  4. 16:17

  5. 16:02

  6. 15:38

  7. 15:23

  8. 15:06