1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Airpods Pro 2 im Test: Apple…

Das einzige was nervt sind Golem ihre Sticheleien gegen Apple

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema


  1. Das einzige was nervt sind Golem ihre Sticheleien gegen Apple

    Autor: Oposum 05.10.22 - 23:07

    Jedes mal wenn es um ein Apple Produkt geht, gibt es was zu meckern an Apple selber.
    Sie machen die besten Chips usw. ABER das Unternehmen wird trotzdem angegriffen.
    Es ist halt Apple und die sind so.
    Keiner schreibt das Google nervt weil sie wahrscheinlich in 2-3 Jahren das Gerät oder den Service einstellen und ihr 10 Seiten einen Artikel darüber schreibt oder Microsoft Produkte unsicher sind.
    Jedes Unternehmen hat seinen Charakter.

    Im Gegensatz zu Android erhalten ganz schön viele iOS Smartphones ihre Updates. iOS 16 ist für Apple User kein Problem.
    Wieso sollten Kopf Hörer von APPLE Geräte bevorzugen die nicht von APPLE sind? Sie bieten doch Hardware dazu an mit denen die Kopfhörer genutzt werden können… also echt hirnrissiges Argument. Beats ist was anderes aber die Teile heißen Apple AirPods und das sagt schon alles.

    Hier schreiben andere es gibt Alternativen die sind besser und verweisen auf andere Seiten.
    Ganz ehrlich, wer sich Ohrstöpsel nach Test Seiten holt, hört im besten Fall nur den Placebo Effekt. Das ist Geschmackssache und das kann kein Test für jemanden beurteilen wenn es um das Hören geht.

    Ich bevorzuge die nicht Pro Variante. Für mich ist Trage Komfort das wichtigste ohne abgeschottet zu sein und trotzdem ordentlichen Klang zu haben und das sind die AirPods 2 das beste für mich was es gibt auf dem Markt.

    Von daher lasst die Vergleiche, hier geht es nicht um Apple oder Android oder auch nicht darum das Apple in irgendeiner Weise arrogant wäre.

    Die Pro 2 sind sehr gut und Punkt.
    Sony hat eine sehr schlecht App andere schlechte Akku Laufzeiten usw. Es gibt nicht den einen Kopfhörer für die Masse.

  2. Re: Das einzige was nervt sind Golem ihre Sticheleien gegen Apple

    Autor: Bermuda.06 05.10.22 - 23:39

    Ja objektive Kritik, die argumentiert wird ist echt schlimm zu ertragen als Marken lover.

    Und die Kritik trifft es im Kern. Zwar haben vermutlich fast alle ein dazugehöriges Iphone, aber wenn man so viel Geld ausgibt, möchte man das Gerät sehr wahrscheinlich auch an anderen Endgeräten wie einem Windows Desktop oder ggf Android Tablet nutzen.

    Meine Huaweis sind da sehr unreligiös und machen überall den selben Job: egal ob Windows Rechner, Android Phone oder Ipad. Das darf man ja wohl erwarten von einem solchen Produkt.

  3. der mündige Kunde kauft nach vorheriger Analyse guter Artikel

    Autor: jo-1 06.10.22 - 08:29

    Bermuda.06 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ja objektive Kritik, die argumentiert wird ist echt schlimm zu ertragen als
    > Marken lover.
    >
    > Und die Kritik trifft es im Kern. Zwar haben vermutlich fast alle ein
    > dazugehöriges Iphone, aber wenn man so viel Geld ausgibt, möchte man das
    > Gerät sehr wahrscheinlich auch an anderen Endgeräten wie einem Windows
    > Desktop oder ggf Android Tablet nutzen.
    >
    nope - dafür hab ich 'nen Sony ANC Kopfhörer für die Reise - die wenigen Male in denen ich gezwungener Weise auf ( Geschäfts- ) Reisen einen Kopfhörer mit Mikrophon benötigte haben meinem Sony WH-1000XM4 gute Dienste geleistet - die Apple Teile sind für's iPhone und das iPad und für ultra lean traveling - wozu sollte ich mir zusätzlich ein Android Tablett kaufen?

    > Meine Huaweis sind da sehr unreligiös und machen überall den selben Job:
    > egal ob Windows Rechner, Android Phone oder Ipad. Das darf man ja wohl
    > erwarten von einem solchen Produkt.

    Ich denke wir sind a alle sehr unreligiös - ich erwarte grade garnichts von solchen Dingern. Mal geht dieser mal jener Codec nicht und mal lässt es sich mit zwei oder gar keinen Geräten paaren ...

    Fakt ist - vor den Kauf die verschiedenen Optionen prüfen und sich für das Gerät entscheiden, das den meisten Nutzen bringt.

    Die Fakten reichen mir zur Kaufentscheidung und das würde ich von einem Test erwarten - Fakten und eine neutrale Gegenüberstellung - die allermeisten Nutzenden sind in der Lage das dann in ein persönliches Ranking zu übersetzen.

  4. Re: Das einzige was nervt sind Golem ihre Sticheleien gegen Apple

    Autor: xPandamon 06.10.22 - 09:43

    Leider ist das hier nicht heise, ich würde sie gerne einen Fisch schenken. Ach was soll's!

    🐟🐟🐟🐟🐟🐟🐟🐟🐟

  5. Re: Das einzige was nervt sind Golem ihre Sticheleien gegen Apple

    Autor: Kilpikonna 06.10.22 - 14:02

    Schon schlimm, wenn sich ein Artikel nur wie eine Lobhudelei auf Apple anhört, statt den Eindruck zu erwecken, dass es nur Apple-Produkte gibt und alles Andere per Definition nicht besser sein kann als ein Eimer Sand.
    Zum Glück haben eingefleischte Apple-Fans nicht zu Lebzeiten Jesus gelebt. Die hätten wahrscheinlich auch kritisiert, dass er nur auf dem Wasser gehen kann statt n halben Meter über der Oberfläche zu schweben. Und es als Gotteslästerung dargestellt, wenn jemand wahrheitsgemäß gesagt hätte, dass er "nur" auf dem Wasser gehen kann.

    Nur der Vollständigkeit halber, das soll keine Kritik an denjenigen sein, die ihre Apple-Produkte einfach nur mögen und verwenden. Sondern ausschließlich an den fanatischen religiösen Eiferern, die jeden steinigen wollen, der sich nach dem Anblick von nem anderen Gerät nicht freiwillig selbst die Augen aussticht.

  6. Re: Das einzige was nervt sind Golem ihre Sticheleien gegen Apple

    Autor: buuii 06.10.22 - 15:05

    Etwas Käse zum Whine?

  7. Re: Das einzige was nervt sind Golem ihre Sticheleien gegen Apple

    Autor: korona 06.10.22 - 15:25

    Hast du dir schonmal gedacht, dass es durchaus wichtige Informationen für nicht Apple Nutzer sind? Denn die Leute gehen davon aus, dass das Gerät mit allen anderen Geräten gleich gut funktioniert.

  8. Re: Das einzige was nervt sind Golem ihre Sticheleien gegen Apple

    Autor: GourmetZocker 07.10.22 - 00:45

    Als apple User schäme ich mich sehr für fanboy Kommentare wie im eingangspost. Wir sind nicht alle so verblendet und benutzen apple Produkte auch einfach nur als Tools des geringeren Übels. Apple ist ein Konzern und kein Freund.

  9. Re: Das einzige was nervt sind Golem ihre Sticheleien gegen Apple

    Autor: qwertzuiop_98 07.10.22 - 10:12

    Also ich habe meine Airpods Pro mit einem alten HTC EVO 3D verbunden. So schlimm ist die Benutzung mit anderen Geräten nicht.

  10. Re: Das einzige was nervt sind Golem ihre Sticheleien gegen Apple

    Autor: xPandamon 07.10.22 - 10:17

    qwertzuiop_98 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Also ich habe meine Airpods Pro mit einem alten HTC EVO 3D verbunden. So
    > schlimm ist die Benutzung mit anderen Geräten nicht.

    Du verlierst halt einige Features und hast nur AAC. Lohnt sich halt null, wenn man kein iPhone hat

  11. Re: der mündige Kunde kauft nach vorheriger Analyse guter Artikel

    Autor: Rohan 08.10.22 - 10:50

    "nope - dafür hab ich"

    Die Welt besteht aber nicht nur aus dir und nicht jeder will ein extra-companion-Gerät für jedes seiner Geräte anschaffen.

  12. Re: Das einzige was nervt sind Golem ihre Sticheleien gegen Apple

    Autor: Truster 10.10.22 - 13:37

    <><

    Verifizierter Top 500 Poster!

    Signatur von quineloe geklaut!

    Signatur von Gunslinger Gary geraubmordkopiert!0

    Special thanks to Muhaha, the Raubmordneonazi-Modder

  13. Re: Das einzige was nervt sind Golem ihre Sticheleien gegen Apple

    Autor: Daschaugst 11.10.22 - 10:52

    Oposum schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Jedes mal wenn es um ein Apple Produkt geht, gibt es was zu meckern an
    > Apple selber.
    > Sie machen die besten Chips usw. ABER das Unternehmen wird trotzdem
    > angegriffen.
    > Es ist halt Apple und die sind so.
    > Keiner schreibt das Google nervt weil sie wahrscheinlich in 2-3 Jahren das
    > Gerät oder den Service einstellen und ihr 10 Seiten einen Artikel darüber
    > schreibt oder Microsoft Produkte unsicher sind.
    > Jedes Unternehmen hat seinen Charakter.
    >
    > Im Gegensatz zu Android erhalten ganz schön viele iOS Smartphones ihre
    > Updates. iOS 16 ist für Apple User kein Problem.
    > Wieso sollten Kopf Hörer von APPLE Geräte bevorzugen die nicht von APPLE
    > sind? Sie bieten doch Hardware dazu an mit denen die Kopfhörer genutzt
    > werden können… also echt hirnrissiges Argument. Beats ist was anderes
    > aber die Teile heißen Apple AirPods und das sagt schon alles.
    >
    > Hier schreiben andere es gibt Alternativen die sind besser und verweisen
    > auf andere Seiten.
    > Ganz ehrlich, wer sich Ohrstöpsel nach Test Seiten holt, hört im besten
    > Fall nur den Placebo Effekt. Das ist Geschmackssache und das kann kein Test
    > für jemanden beurteilen wenn es um das Hören geht.
    >
    > Ich bevorzuge die nicht Pro Variante. Für mich ist Trage Komfort das
    > wichtigste ohne abgeschottet zu sein und trotzdem ordentlichen Klang zu
    > haben und das sind die AirPods 2 das beste für mich was es gibt auf dem
    > Markt.
    >
    > Von daher lasst die Vergleiche, hier geht es nicht um Apple oder Android
    > oder auch nicht darum das Apple in irgendeiner Weise arrogant wäre.
    >
    > Die Pro 2 sind sehr gut und Punkt.
    > Sony hat eine sehr schlecht App andere schlechte Akku Laufzeiten usw. Es
    > gibt nicht den einen Kopfhörer für die Masse.

    Wow... immer das selbe gaquatsche vom fanboy!
    Grad die updates der „alten“ Geräte ist lächerlich gelöst. Da Apple in dem Punkt der Erfinder der softwareseitigen Obsoleszenz (hahaha.. ios kennt das Wort nicht&#128584;) auf nem „Handy“ ist, ist die Erwähnung dessen lächerlich. Klar, kannst Stolz drauf sein das die anderen Firmen in dem Punkt Apple als Trendsetter sehen.
    Es gibt keinen rationalen Grund außer Gewinnoptimierung, die es verlangt ein zehn Jahre altes Gerät rein über die Software unbrauchbar zu machen.
    Da muß ich Apple echt loben, die haben tatsächlich gute Hardware produziert zur Zeit des Ipad mini gen1 oder des iphone 4s die allen Android Geräten davon rasten. Ich erwähne das erste iPhone oder speziell das 3er nicht da es mMn konkurrenzlos war.
    Es gibt nur ein Anwendungsgebiet in der die Power der Heutigen Chips tatsächlich gebraucht werden und das ist in Ressourcen hungrigen Spielen. Alles andere ist nur Marketing gequatsche wenn es nicht um Stromverbrauch geht.
    Ist echt traurig und das meine ich ernst, das sehr gut erhaltene Geräte von Heut auf Morgen durch ein software update keinen spaß mehr machen.

  14. Re: Das einzige was nervt sind Golem ihre Sticheleien gegen Apple

    Autor: niels_on 31.10.22 - 10:50

    Oposum schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Jedes mal wenn es um ein Apple Produkt geht, gibt es was zu meckern an
    > Apple selber.
    > Sie machen die besten Chips usw. ABER das Unternehmen wird trotzdem
    > angegriffen.
    > Es ist halt Apple und die sind so.
    > Keiner schreibt das Google nervt weil sie wahrscheinlich in 2-3 Jahren das
    > Gerät oder den Service einstellen und ihr 10 Seiten einen Artikel darüber
    > schreibt oder Microsoft Produkte unsicher sind.
    > Jedes Unternehmen hat seinen Charakter.
    >
    > Im Gegensatz zu Android erhalten ganz schön viele iOS Smartphones ihre
    > Updates. iOS 16 ist für Apple User kein Problem.
    > Wieso sollten Kopf Hörer von APPLE Geräte bevorzugen die nicht von APPLE
    > sind? Sie bieten doch Hardware dazu an mit denen die Kopfhörer genutzt
    > werden können… also echt hirnrissiges Argument. Beats ist was anderes
    > aber die Teile heißen Apple AirPods und das sagt schon alles.
    >
    > Hier schreiben andere es gibt Alternativen die sind besser und verweisen
    > auf andere Seiten.
    > Ganz ehrlich, wer sich Ohrstöpsel nach Test Seiten holt, hört im besten
    > Fall nur den Placebo Effekt. Das ist Geschmackssache und das kann kein Test
    > für jemanden beurteilen wenn es um das Hören geht.
    >
    > Ich bevorzuge die nicht Pro Variante. Für mich ist Trage Komfort das
    > wichtigste ohne abgeschottet zu sein und trotzdem ordentlichen Klang zu
    > haben und das sind die AirPods 2 das beste für mich was es gibt auf dem
    > Markt.
    >
    > Von daher lasst die Vergleiche, hier geht es nicht um Apple oder Android
    > oder auch nicht darum das Apple in irgendeiner Weise arrogant wäre.
    >
    > Die Pro 2 sind sehr gut und Punkt.
    > Sony hat eine sehr schlecht App andere schlechte Akku Laufzeiten usw. Es
    > gibt nicht den einen Kopfhörer für die Masse.

    Der Erfolg der klanglich m.E. eher durchschnittlichen nicht Pro Airpods zeigt, dass vielen Leuten am Ende die extrem gute Einbindung am wichtigsten ist. Die Vorteile in Teilbereichen der Airpods Pro alternativen von Huawei, Bose, Sony und co. werden die gute Einbindung der Airpods ins Ökosystem nicht überwiegen.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 31.10.22 10:53 durch niels_on.

  15. Re: Das einzige was nervt sind Golem ihre Sticheleien gegen Apple

    Autor: xPandamon 31.10.22 - 11:15

    niels_on schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Oposum schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Jedes mal wenn es um ein Apple Produkt geht, gibt es was zu meckern an
    > > Apple selber.
    > > Sie machen die besten Chips usw. ABER das Unternehmen wird trotzdem
    > > angegriffen.
    > > Es ist halt Apple und die sind so.
    > > Keiner schreibt das Google nervt weil sie wahrscheinlich in 2-3 Jahren
    > das
    > > Gerät oder den Service einstellen und ihr 10 Seiten einen Artikel
    > darüber
    > > schreibt oder Microsoft Produkte unsicher sind.
    > > Jedes Unternehmen hat seinen Charakter.
    > >
    > > Im Gegensatz zu Android erhalten ganz schön viele iOS Smartphones ihre
    > > Updates. iOS 16 ist für Apple User kein Problem.
    > > Wieso sollten Kopf Hörer von APPLE Geräte bevorzugen die nicht von APPLE
    > > sind? Sie bieten doch Hardware dazu an mit denen die Kopfhörer genutzt
    > > werden können… also echt hirnrissiges Argument. Beats ist was
    > anderes
    > > aber die Teile heißen Apple AirPods und das sagt schon alles.
    > >
    > > Hier schreiben andere es gibt Alternativen die sind besser und verweisen
    > > auf andere Seiten.
    > > Ganz ehrlich, wer sich Ohrstöpsel nach Test Seiten holt, hört im besten
    > > Fall nur den Placebo Effekt. Das ist Geschmackssache und das kann kein
    > Test
    > > für jemanden beurteilen wenn es um das Hören geht.
    > >
    > > Ich bevorzuge die nicht Pro Variante. Für mich ist Trage Komfort das
    > > wichtigste ohne abgeschottet zu sein und trotzdem ordentlichen Klang zu
    > > haben und das sind die AirPods 2 das beste für mich was es gibt auf dem
    > > Markt.
    > >
    > > Von daher lasst die Vergleiche, hier geht es nicht um Apple oder Android
    > > oder auch nicht darum das Apple in irgendeiner Weise arrogant wäre.
    > >
    > > Die Pro 2 sind sehr gut und Punkt.
    > > Sony hat eine sehr schlecht App andere schlechte Akku Laufzeiten usw. Es
    > > gibt nicht den einen Kopfhörer für die Masse.
    >
    > Der Erfolg der klanglich m.E. eher durchschnittlichen nicht Pro Airpods
    > zeigt, dass vielen Leuten am Ende die extrem gute Einbindung am wichtigsten
    > ist. Die Vorteile in Teilbereichen der Airpods Pro alternativen von Huawei,
    > Bose, Sony und co. werden die gute Einbindung der Airpods ins Ökosystem
    > nicht überwiegen.

    Das Problem bleibt halt zeitgleich das von dir genannte Ökosystem. Steckst du nicht voll in Apples Ökosystem musst du einige Abstriche in Kauf nehmen, gerade seitens der AirPods.

  1. Thema

Neues Thema


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Solution Architekt SAP (w/m/d)
    Dataport, verschiedene Standorte
  2. Linux Administrator (m/w/d)
    operational services GmbH & Co. KG, München
  3. Software Engineer (m/w/d) Identity und Access Management (IAM)
    Porsche AG, Zuffenhausen
  4. Tester / Testautomatisierer (w/m/d)
    IT-Systemhaus der Bundesagentur für Arbeit, Nürnberg

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  2. (u. a. Ryzen 7 5800X für 469€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de