Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Alcatel 1X: Android-Go-Smartphone mit 2…

Android One war mal das Android Go

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Android One war mal das Android Go

    Autor: GebrateneTaube 24.02.18 - 20:28

    Damals angekündigt für die emerging markets sollte Android One bei günstigeren Geräte die Google Experience mit ein paar Abstrichen bereitstellen. Nun versucht Google anscheinend Android One in den Mid-Tier Bereich zu positionieren, und auch Regionen wie Europa anzusprechen, und nicht mehr Asien und Indien. Finde Go ein interessantes Konzept, vorallem, wenn man damit Smartphones für um die 50¤ realisieren könnte, damit könnte man die nächste Milliarde erreichen. Android One ist natürlich auch eine Bereicherung und zugleich eine Demütigung für alle Highend Geräte, die bezüglich Major Releases und Sicherheitsupdates stets hinterherhinken...aber meistens doppelt und dreifach so teuer sind (ein Mi A1 gibt es für ca. 200¤)

    Wird noch spannend auf dem MWC da auch BQ und Nokia Android One und Go Geräte zeigen werden.

  2. Re: Android One war mal das Android Go

    Autor: Niaxa 24.02.18 - 20:47

    Und wenn außer die Hand voll Speziellen Interessenträgern interessieren MUs? Die Highend Gerätehersteller wird’s jedenfalls kaum stören.

  3. Re: Android One war mal das Android Go

    Autor: LongJohn 24.02.18 - 23:06

    Guter Stuss, sieht man schon daran, dass BQ die MWC im Regelfall meidet

  4. Re: Android One war mal das Android Go

    Autor: DAGEGEN 25.02.18 - 02:03

    GebrateneTaube schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Damals angekündigt für die emerging markets sollte Android One bei
    > günstigeren Geräte die Google Experience mit ein paar Abstrichen
    > bereitstellen.
    Welche "Abstriche" sollen das denn gewesen sein?

    Android One ist und war, schlicht und ergreifend eine vollwertige Android "Vanilla-Version", ohne Hersteller Crap.
    "Abstriche" gibts da keine.

  5. Re: Android One war mal das Android Go

    Autor: Blindie 25.02.18 - 10:47

    Ähm, Android ONE gibt es weiterhin neben Android Go, hier werden fleißig Begriffe durcheinander gewürfelt.

    One: Pures Android mit Updates von Google

    Go: Abgespektes Android mit speziell angepassten apps welche man sich auch so als Alternative installieren kann.

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Fritz Kübler GmbH, Villingen-Schwenningen
  2. AKDB, Regensburg
  3. MailStore Software GmbH, Viersen
  4. Diehl Metall Stiftung & Co. KG, Röthenbach an der Pegnitz

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 9,99€
  2. (u. a. Diablo 3 Ultimate Evil Edition, Gear Club Unlimited, HP-Notebooks)
  3. + Prämie (u. a. Far Cry 5, Elex, Assassins Creed Origins) für 62€
  4. 16,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Volocopter 2X: Das Flugtaxi, das noch nicht abheben darf
Volocopter 2X
Das Flugtaxi, das noch nicht abheben darf

Cebit 2018 Der Volocopter ist fertig - bleibt in Hannover aber noch am Boden. Im zweisitzigen Fluggerät stecken jede Menge Ideen, die autonomes Fliegen als Ergänzung zu anderen Nahverkehrsmitteln möglich machen soll. Golem.de hat Platz genommen und mit den Entwicklern gesprochen.
Von Nico Ernst

  1. Ingolstadt Flugtaxis sollen in Deutschland erprobt werden
  2. Urban Air Mobility Airbus gründet neuen Geschäftsbereich für Lufttaxis
  3. Cityairbus Mit Siemens soll das Lufttaxi abheben

In eigener Sache: Freie Schreiber/-innen für Jobthemen gesucht
In eigener Sache
Freie Schreiber/-innen für Jobthemen gesucht

IT-Profis sind auf dem Arbeitsmarkt enorm gefragt, und die Branche hat viele Eigenheiten. Du kennst dich damit aus und willst unseren Lesern darüber berichten? Dann schreib für unser Karriere-Ressort!

  1. Leserumfrage Wie sollen wir Golem.de erweitern?
  2. Stellenanzeige Golem.de sucht Redakteur/-in für IT-Sicherheit
  3. Leserumfrage Wie gefällt Ihnen Golem.de?

Business-Festival: Cebit verliert 70.000 Besucher und ist hochzufrieden
Business-Festival
Cebit verliert 70.000 Besucher und ist hochzufrieden

Cebit 2018 Zur ersten neuen Cebit sind deutlich weniger Besucher als im Vorjahr gekommen. Dennoch feiern Messe AG, Bitkom und Aussteller den Relaunch der Veranstaltung als Erfolg. Die Cebit 2019 wird erneut etwas verlegt.

  1. Festival statt Technikmesse "Die neue Cebit ist ein Proof of Concept"

  1. Notebook: Apple gibt nach Monaten Fehler bei Macbook-Tastatur zu
    Notebook
    Apple gibt nach Monaten Fehler bei Macbook-Tastatur zu

    Die Tastaturen in Macbook- oder Macbook-Pro-Modellen können fehlerhaft sein. Das hat Apple nach mehreren Monaten zugegeben. Betroffene Kunden können sich kostenlos eine funktionierende Tastatur in ihr Notebook einbauen lassen.

  2. Oberstes US-Gericht: Durchsuchungsbefehl für Abfrage von Handyposition notwendig
    Oberstes US-Gericht
    Durchsuchungsbefehl für Abfrage von Handyposition notwendig

    Der oberste US-Gerichtshof der USA hat den Schutz der Privatsphäre erhöht. Sicherheitsbehörden dürfen nicht einfach auf die Funkmastdaten eines Handys zugreifen. Dafür wird ein richterlich angeordneter Durchsuchungsbefehl verlangt.

  3. Vodafone: Edeka Mobil erhält mehr ungedrosseltes Datenvolumen
    Vodafone
    Edeka Mobil erhält mehr ungedrosseltes Datenvolumen

    Edeka Mobil von Vodafone lebt weiter und die Leistungen des Tarifs werden aufgestockt. Das ungedrosselte Datenvolumen erhöht sich ohne Preisaufschlag. Zudem ist es einfacher geworden, das Guthaben aufzuladen.


  1. 11:59

  2. 11:33

  3. 10:59

  4. 10:22

  5. 09:02

  6. 17:15

  7. 16:45

  8. 16:20