1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Alcatel 1X: Android-Go-Smartphone mit 2…

Android One war mal das Android Go

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Android One war mal das Android Go

    Autor: GebrateneTaube 24.02.18 - 20:28

    Damals angekündigt für die emerging markets sollte Android One bei günstigeren Geräte die Google Experience mit ein paar Abstrichen bereitstellen. Nun versucht Google anscheinend Android One in den Mid-Tier Bereich zu positionieren, und auch Regionen wie Europa anzusprechen, und nicht mehr Asien und Indien. Finde Go ein interessantes Konzept, vorallem, wenn man damit Smartphones für um die 50¤ realisieren könnte, damit könnte man die nächste Milliarde erreichen. Android One ist natürlich auch eine Bereicherung und zugleich eine Demütigung für alle Highend Geräte, die bezüglich Major Releases und Sicherheitsupdates stets hinterherhinken...aber meistens doppelt und dreifach so teuer sind (ein Mi A1 gibt es für ca. 200¤)

    Wird noch spannend auf dem MWC da auch BQ und Nokia Android One und Go Geräte zeigen werden.

  2. Re: Android One war mal das Android Go

    Autor: Niaxa 24.02.18 - 20:47

    Und wenn außer die Hand voll Speziellen Interessenträgern interessieren MUs? Die Highend Gerätehersteller wird’s jedenfalls kaum stören.

  3. Re: Android One war mal das Android Go

    Autor: LongJohn 24.02.18 - 23:06

    Guter Stuss, sieht man schon daran, dass BQ die MWC im Regelfall meidet

  4. Re: Android One war mal das Android Go

    Autor: DAGEGEN 25.02.18 - 02:03

    GebrateneTaube schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Damals angekündigt für die emerging markets sollte Android One bei
    > günstigeren Geräte die Google Experience mit ein paar Abstrichen
    > bereitstellen.
    Welche "Abstriche" sollen das denn gewesen sein?

    Android One ist und war, schlicht und ergreifend eine vollwertige Android "Vanilla-Version", ohne Hersteller Crap.
    "Abstriche" gibts da keine.

  5. Re: Android One war mal das Android Go

    Autor: Blindie 25.02.18 - 10:47

    Ähm, Android ONE gibt es weiterhin neben Android Go, hier werden fleißig Begriffe durcheinander gewürfelt.

    One: Pures Android mit Updates von Google

    Go: Abgespektes Android mit speziell angepassten apps welche man sich auch so als Alternative installieren kann.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. DVS Production GmbH, Krauthausen
  2. Bayerischer Verwaltungsgerichtshof, München
  3. ESG Elektroniksystem- und Logistik-GmbH, Fürstenfeldbruck
  4. finanzen.de, Berlin

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 49,99€ + Versand (Bestpreis)
  2. (aktuell u. a. Corsair Gaming Sabre Maus für 24,99€, Apacer AS340 120 GB SSD für 18,29€)
  3. (u. a. TESO: Greymor 49,49€, Warhammer 40.000 Mechanicus für 13,99€, Pillars of Eternity für...
  4. (u. a. MSI Optix G24C für 155,00€, Asus VP278H für 125,00€, LG 27UD59-W für 209,00€ und HP...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Sicherheitslücken: Microsoft-Parkhäuser ungeschützt im Internet
Sicherheitslücken
Microsoft-Parkhäuser ungeschützt im Internet

Eigentlich sollte die Parkhaussteuerung nicht aus dem Internet erreichbar sein. Doch auf die Parkhäuser am Microsoft-Hauptsitz in Redmond konnten wir problemlos zugreifen. Nicht das einzige Sicherheitsproblem auf dem Parkhaus-Server.
Von Moritz Tremmel

  1. Application Inspector Microsoft legt Werkzeug zur Code-Analyse offen
  2. Support-Ende Neben Windows 7 ist jetzt auch Server 2008 unsicher
  3. Sprachaufnahmen Gespräche von Skype praktisch ohne Datenschutz analysiert

Kailh-Box-Switches im Test: Besser und lauter geht ein klickender Switch kaum
Kailh-Box-Switches im Test
Besser und lauter geht ein klickender Switch kaum

Wer klickende Tastatur-Switches mag, wird die dunkelblauen Kailh-Box-Schalter lieben: Eine eingebaute Stahlfeder sorgt für zwei satte Klicks pro Anschlag. Im Test merken unsere Finger aber schnell den hohen taktilen Widerstand.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Keychron K6 Kompakte drahtlose Tastatur mit austauschbaren Switches
  2. Charachorder Schneller tippen als die Tastatur erlaubt
  3. Brydge+ iPad-Tastatur mit Multi-Touch-Trackpad

Fitnesstracker im Test: Aldi sportlich abgeschlagen hinter Honor und Mi Band 4
Fitnesstracker im Test
Aldi sportlich abgeschlagen hinter Honor und Mi Band 4

Alle kosten um die 30 Euro, haben ähnliche Funktionen - trotzdem gibt es bei aktuellen Fitnesstrackern von Aldi, Honor und Xiaomi spürbare Unterschiede. Als größte Stärke des Geräts von Aldi empfanden wir kurioserweise eine technische Schwäche.
Von Peter Steinlechner

  1. Wearable Acer und Vatikan präsentieren smarten Rosenkranz
  2. Apple Watch Series 5 im Test Endlich richtungsweisend
  3. Suunto 5 Sportuhr mit schlauem Akku vorgestellt

  1. Tarife: Noch kein genauer Starttermin für 5G bei Telefónica
    Tarife
    Noch kein genauer Starttermin für 5G bei Telefónica

    Das 5G-Netz der Telefónica wird bereits aufgebaut. Wann es losgehen soll, ist weiterhin unklar. Doch einige Informationen sind bereits verfügbar.

  2. Frag den Staat: Seehofer soll seine E-Mails rausrücken
    Frag den Staat
    Seehofer soll seine E-Mails rausrücken

    Für eine etwas kuriose IFG-Anfrage soll Bundesinnenminister Horst Seehofer seine dienstlichen E-Mails herausgeben. Doch der Bundesregierung ist das zu viel Transparenz.

  3. E-Sport: League of Legends ist "zu kommerziell" für München
    E-Sport
    League of Legends ist "zu kommerziell" für München

    Nach langen Diskussionen hat die Lokalpolitik endgültig entschieden: München wird keine 160.000 Euro an Riot Games zahlen, um ein wichtiges League-of-Legends-Turnier in die Stadt zu holen.


  1. 17:42

  2. 17:32

  3. 16:02

  4. 15:15

  5. 15:00

  6. 14:45

  7. 14:30

  8. 14:15