Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Aldi Talk: Mehr ungedrosseltes…

Für die Hater, die meinen, dass O2 ein schlechtes LTE-Netz hätte

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Für die Hater, die meinen, dass O2 ein schlechtes LTE-Netz hätte

    Autor: 1e3ste4 13.02.18 - 12:35

    Hatte früher eine Karte auf o2-Netzbasis. Jetzt nutze ich zur Zeit Lidl Connect. Das nutzt das 3G-Netz von Vodafone und ist wesentlich beschissener.

  2. Re: Für die Hater, die meinen, dass O2 ein schlechtes LTE-Netz hätte

    Autor: Jolla 13.02.18 - 13:10

    Blöde Frage, aber das ist doch logisch?! 3G ist UMTS und die Sendemasten werden doch alle auf LTE umgestellt. Dann ist es doch kein Wunder, dass 3G immer schlechter wird.

  3. Re: Für die Hater, die meinen, dass O2 ein schlechtes LTE-Netz hätte

    Autor: 1e3ste4 13.02.18 - 13:21

    Das ist auch an die Pappnasen gerichtet, die im Forum bei jedem Artikel über Mobilfunk meinen zu müssen, "das o2-Netz ist das schlechteste Netz" zu brüllen.

  4. Re: Für die Hater, die meinen, dass O2 ein schlechtes LTE-Netz hätte

    Autor: ibecf 13.02.18 - 13:39

    1e3ste4 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Das ist auch an die Pappnasen gerichtet, die im Forum bei jedem Artikel
    > über Mobilfunk meinen zu müssen, "das o2-Netz ist das schlechteste Netz" zu
    > brüllen.

    Weil o2 das schlechtste lte netz hat. Vodafone und Telekom haben ein besseres Netz mit LTE.

    Aber wie du schon geschrieben hast ist das Vodafone und Telekom Netz ohne LTE, tatsächlich noch schlimmer als o2 mit LTE

    Man sollte um fair zu bleiben mal testen wie das 3g Netz von o2 im Vergleich zu Konkurrenz ist.

  5. Re: Für die Hater, die meinen, dass O2 ein schlechtes LTE-Netz hätte

    Autor: Eierspeise 13.02.18 - 15:54

    O2 hat das schlechteste LTE-Netz.

    scnr. Aber es stimmt.

  6. Re: Für die Hater, die meinen, dass O2 ein schlechtes LTE-Netz hätte

    Autor: Maximilian_XCV 13.02.18 - 17:22

    Es gibt mehr als genug Nutzer, die das regelmäßig bestätigen ;)

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. A + F Automation + Fördertechnik GmbH, Kirchlengern
  2. Kreis Herford, Herford
  3. GIGATRONIK München GmbH, München
  4. SCHMIDT Technology GmbH, St. Georgen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 149,90€ + 5,99€ Versand
  2. 39€
  3. 33€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Homepod im Test: Smarter Lautsprecher für den Apple-affinen Popfan
Homepod im Test
Smarter Lautsprecher für den Apple-affinen Popfan
  1. Rückstände Homepod macht weiße Ringe auf Holzmöbeln
  2. Smarter Lautsprecher Homepod schwer reparierbar
  3. Smarter Lautsprecher Homepod-Reparaturen kosten fast so viel wie ein neues Gerät

Indiegames-Rundschau: Tiefseemonster, Cyberpunks und ein Kelte
Indiegames-Rundschau
Tiefseemonster, Cyberpunks und ein Kelte
  1. Indiegames-Rundschau Krawall mit Knetmännchen und ein Mann im Fass
  2. Games 2017 Die besten Indiespiele des Jahres

HP Omen X VR im Test: VR auf dem Rücken kann nur teils entzücken
HP Omen X VR im Test
VR auf dem Rücken kann nur teils entzücken
  1. 3D Rudder Blackhawk Mehr Frags mit Fußschlaufen
  2. Kreativ-Apps für VR-Headsets Austoben im VR-Atelier
  3. Apps und Games für VR-Headsets Der virtuelle Blade Runner und Sport mit Sparc

  1. Wochenrückblick: Früher war nicht alles besser
    Wochenrückblick
    Früher war nicht alles besser

    Golem.de-Wochenrückblick Voller Nostalgie spielen wir die Neuauflage von Age of Empires - und sehnen uns nach modernen Strategiespielen. Und auch der neue Airbus lässt uns alte Maschinen schnell vergessen.

  2. Raumfahrt: Falsch abgebogen wegen Eingabefehler
    Raumfahrt
    Falsch abgebogen wegen Eingabefehler

    Jeder macht einmal Fehler, aber bei Raketen sind sie besonders ärgerlich. Ein kleiner Irrtum bei der Eingabe reicht, damit eine Ariane 5 in die falsche Richtung fliegt.

  3. Cloud: AWS bringt den Appstore für Serverless-Software
    Cloud
    AWS bringt den Appstore für Serverless-Software

    Von AWS-Kunden für AWS-Kunden: Das Serverless Application Repository ist eine Datenbank, die Nutzer nach Diensten durchstöbern können, die sie dann für ihre eigenen Projekte nutzen. Das Ganze findet ausschließlich in der Cloud statt.


  1. 09:02

  2. 17:17

  3. 16:50

  4. 16:05

  5. 15:45

  6. 15:24

  7. 14:47

  8. 14:10