Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Anaheim: Microsoft arbeitet an Browser…

Anaheim: Microsoft arbeitet an Browser mit Chromium-Engine

In Edge sieht Microsoft keine Zukunft mehr. Zumindest die Rendering Engine wird es bald nicht mehr geben. Denn Microsoft soll an einem neuen Browser auf Chromium-Basis arbeiten.

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Dennoch viel Glück Mozilla... 12

    ashahaghdsa | 04.12.18 11:06 08.12.18 20:31

  2. Chromium-Engine gibt es nicht?! 4

    misfit | 04.12.18 12:14 08.12.18 20:28

  3. Die sollten lieber an einem ordentlichen Betriebssystem arbeiten. 9

    Sinnfrei | 04.12.18 12:59 06.12.18 14:35

  4. Ich nutze Edge.. 13

    Toaster | 04.12.18 11:12 06.12.18 08:52

  5. Lieber IE11 weiter einstampfen 8

    Xiut | 04.12.18 14:47 05.12.18 22:46

  6. Vor Nachteile einer Norm engine? 20

    Anonymer Nutzer | 04.12.18 11:56 05.12.18 22:29

  7. Sitzung speichern 1

    BLi8819 | 05.12.18 22:23 05.12.18 22:23

  8. Schön, dass sich der Autor über Monopole freut… 1

    rugk | 05.12.18 21:44 05.12.18 21:44

  9. Schade! 1

    Profi_in_allem | 05.12.18 19:05 05.12.18 19:05

  10. Ich dachte Edge wäre schneller als Mozilla und Chrome 7

    Golressy | 04.12.18 20:54 05.12.18 18:52

  11. Weiter an altgebackener Engine hängen 1

    Sekorhex | 05.12.18 18:01 05.12.18 18:01

  12. Sehr gut 11

    demon driver | 04.12.18 11:23 05.12.18 15:32

  13. hmm.... (Seiten: 1 2 ) 37

    freshcuruba | 04.12.18 10:57 05.12.18 15:27

  14. Wahnsinn was sich Microsoft für Mühe gibt! 1

    Tuxgamer12 | 05.12.18 15:12 05.12.18 15:12

  15. Hier ein besser Artikel, als der von golem: 2

    joypad | 04.12.18 19:20 05.12.18 14:08

  16. Neue Kunden? 8

    kn4llfrosch | 04.12.18 11:12 05.12.18 08:25

  17. OT: Microsoft hat WPF, Windows Forms und WinUI OpenSource gemacht. 3

    nille02 | 04.12.18 20:37 04.12.18 22:22

  18. Warum nimmt MS nicht Firefox? 4

    lala1 | 04.12.18 16:27 04.12.18 19:31

  19. Yay, endlich Unterstützung für RTC DataChannels! 1

    Clown | 04.12.18 14:21 04.12.18 14:21

  20. Gleiche Oberfläche? Hoffentlich nicht 2

    fuzzy | 04.12.18 13:41 04.12.18 13:51

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. Zweckverband Landeswasserversorgung, Stuttgart
  2. MailStore Software GmbH, Viersen
  3. über duerenhoff GmbH, Raum Norderstedt
  4. über duerenhoff GmbH, Schwäbisch Hall

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 45,95€
  2. 32,99€
  3. 4,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Raspberry Pi: Spieglein, Spieglein, werde smart!
Raspberry Pi
Spieglein, Spieglein, werde smart!

Ein Spiegel, ein ausrangierter Monitor und ein Raspberry Pi sind die grundlegenden Bauteile, mit denen man sich selbst einen Smart Mirror basteln kann. Je nach Interesse können dort dann das Wetter, Fahrpläne, Nachrichten oder auch stimmungsvolle Bilder angezeigt werden.
Eine Anleitung von Christopher Bichl

  1. IoT mit LoRa und Raspberry Pi Die DNA des Internet der Dinge
  2. Bewegungssensor auswerten Mit Wackeln programmieren lernen
  3. Raspberry Pi Cam Babycam mit wenig Aufwand selbst bauen

Radeon VII im Test: Die Grafikkarte für Videospeicher-Liebhaber
Radeon VII im Test
Die Grafikkarte für Videospeicher-Liebhaber

Höherer Preis, ähnliche Performance und doppelt so viel Videospeicher wie die Geforce RTX 2080: AMDs Radeon VII ist eine primär technisch spannende Grafikkarte. Bei Energie-Effizienz und Lautheit bleibt sie chancenlos, die 16 GByte Videospeicher sind eher ein Nischen-Bonus.
Ein Test von Marc Sauter und Sebastian Grüner

  1. Grafikkarte UEFI-Firmware lässt Radeon VII schneller booten
  2. AMD Radeon VII tritt mit PCIe Gen3 und geringer DP-Rate an
  3. Radeon Instinct MI60 AMD hat erste Grafikkarte mit 7 nm und PCIe 4.0

Chromebook Spin 13 im Alltagstest: Tolles Notebook mit Software-Bremse
Chromebook Spin 13 im Alltagstest
Tolles Notebook mit Software-Bremse

Bei Chromebooks denken viele an billige, knarzende Laptops - das Spin 13 von Acer ist anders. Wir haben es einen Monat lang verwendet - und uns am Ende gefragt, ob der veranschlagte Preis für ein Notebook mit Chrome OS wirklich gerechtfertigt ist.
Ein Test von Tobias Költzsch


    1. Datenschutz: 18.000 Android-Apps spionieren Nutzer unzulässig aus
      Datenschutz
      18.000 Android-Apps spionieren Nutzer unzulässig aus

      Selbst populäre Apps mit Hunderten Millionen Nutzern verstoßen gegen die Werberichtlinien von Google. Das Unternehmen reagierte monatelang nicht auf die Vorwürfe.

    2. Erneuerbare Energien: Shell übernimmt Heimakku-Hersteller Sonnen
      Erneuerbare Energien
      Shell übernimmt Heimakku-Hersteller Sonnen

      Der Erdölkonzern Shell setzt sein Engagement im Bereich erneuerbare Energien fort. Nun kauft das Unternehmen einen Konkurrenten für Teslas Powerwalls aus dem Allgäu.

    3. Wochenrückblick: Kein Download vom Mars, kein Upload ins Netz
      Wochenrückblick
      Kein Download vom Mars, kein Upload ins Netz

      Golem.de-Wochenrückblick EU-Unterhändler bürokratisieren mit Leistungsschutzrecht und Uploadfilter das Internet. Am Mars geht Opportunity in Rente. Zurück auf der Erde fühlen wir uns eingeschnürt.


    1. 13:16

    2. 11:39

    3. 09:02

    4. 19:17

    5. 18:18

    6. 17:45

    7. 16:20

    8. 15:42