1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Android 4.4: Samsung streicht Kitkat für…

Cyanogenmod

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Cyanogenmod

    Autor: phre4k 08.05.14 - 21:21

    Cyanogenmod fürs S3 (http://download.cyanogenmod.org/?device=i9300) ist sehr beliebt, wird definitiv weiterentwickelt und läuft stabil und flüssig.

    Die Entscheidung, veraltete Geräte nicht mehr zu unterstützen, finde ich sehr wirtschaftlich. Abgesänge auf Samsung sind hier fehl am Platz.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 08.05.14 21:22 durch phre4k.

  2. Re: Cyanogenmod

    Autor: Neratiel 08.05.14 - 21:44

    wirtschaftlich ja, aber nicht Kundenfreundlich

  3. Re: Cyanogenmod

    Autor: Labbm 08.05.14 - 22:22

    So wahnsinnig gut sind die cyanogens leider auch nicht, klar schon an sich recht schnell und stabil, aber leider haben Sie auch wieder eigene Bugs und ne wirkliche stable hatte ich bisher auch nur ein mal

  4. Re: Cyanogenmod

    Autor: fesfrank 08.05.14 - 22:48

    Labbm schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > So wahnsinnig gut sind die cyanogens leider auch nicht, klar schon an sich
    > recht schnell und stabil, aber leider haben Sie auch wieder eigene Bugs und
    > ne wirkliche stable hatte ich bisher auch nur ein mal

    ich hab noch kein "stable" von samsung erleben dürfen, im gegensatz zu cynogen stellt samsung kein updates zur verfügung !!!!!!

  5. Re: Cyanogenmod

    Autor: ExkoSven 08.05.14 - 22:50

    Labbm schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > So wahnsinnig gut sind die cyanogens leider auch nicht, klar schon an sich
    > recht schnell und stabil, aber leider haben Sie auch wieder eigene Bugs und
    > ne wirkliche stable hatte ich bisher auch nur ein mal

    Ich nutze Cyanogen jetzt schon längere Zeit auf S3 und dem ersten Note, es läuft stabil ohne irgendwelchen Samsung Schnickschnack

  6. Re: Cyanogenmod

    Autor: Sheep_Dirty 08.05.14 - 23:21

    Neratiel schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > wirtschaftlich ja, aber nicht Kundenfreundlich

    Umweltfreundlich auch nicht.

  7. Re: Cyanogenmod

    Autor: MrSpok 08.05.14 - 23:44

    Ich nutze auch Cyanogenmod auf einem S4 (neuster Snapshot).
    Hat viele Vorteile.

    Aber es gibt auch Dinge, die nerven.

    Z.B., dass die Bluetooth-Steuerung via Autoradio ziemlich buggy ist.
    Manchmal funktioniert z.B. der Audio-Player erst, wenn man das Auto(!) aus-/anlässt. Und welcher Player dann gestartet wird (Apollo/Google Play Music) - oder überhaupt einer - ist auch Zufall. Wäre schön, wenn der zuletzt benutzte gestartet würde.

    Und auch die Anruf-Historie ist über Bluetooth manchmal nicht abrufbar ("No Data".)

    Ich weiß allerdings nicht, ob es die Original-Samsung-Firmware besser macht. Habe ich nie benutzt.

    Mit iOS hatte ich solche Probleme nicht (dafür andere.)



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 08.05.14 23:45 durch MrSpok.

  8. Re: Cyanogenmod

    Autor: sofries 09.05.14 - 00:03

    phre4k schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Cyanogenmod fürs S3 (download.cyanogenmod.org ist sehr beliebt, wird
    > definitiv weiterentwickelt und läuft stabil und flüssig.
    >
    > Die Entscheidung, veraltete Geräte nicht mehr zu unterstützen, finde ich
    > sehr wirtschaftlich. Abgesänge auf Samsung sind hier fehl am Platz.

    Bei allen Respekt, aber seit wann ist das Galaxy S3 veraltet? Das Gerät hat immer noch eine Topaustattung und ist technisch nicht limitiert.

    Ein iPhone 4S ist ein halbes Jahr älter und iOS7 läuft problemlos. Selbst iOS8 wird höchstwahrscheinlich darauf noch laufen.

  9. Re: Cyanogenmod

    Autor: tadela 09.05.14 - 01:13

    Ich bin auch begeisterter Cyanogenmod-Nutzer. Mir gefällt vor allem daran dass es sehr viele Updates gibt und man so nicht lange von irgendwelchen Schwachstellen betroffen ist. Ein Fehlerfreies OS gibts ja schliesslich bis jetzt noch nicht und wirds auch nie geben ;-)

  10. Re: Cyanogenmod

    Autor: Trollfeeder 09.05.14 - 06:47

    phre4k schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Cyanogenmod fürs S3 (download.cyanogenmod.org ist sehr beliebt, wird
    > definitiv weiterentwickelt und läuft stabil und flüssig.

    Jop CM11 M6 und es läuft zu 99% problemlos.

    > Die Entscheidung, veraltete Geräte nicht mehr zu unterstützen, finde ich
    > sehr wirtschaftlich. Abgesänge auf Samsung sind hier fehl am Platz.

    Ich halte meine Entscheidung Firmen die 600 Euro teure Smarties nach 2 Jahren nicht mehr Unterstützen nicht mehr zu kaufen auch für wirtschaftlich. Vor Allem weil Samsung einfach nur unfähig zu sein scheint auch nur ein fehlerfreies Update herauszubringen. Kann sich Samsung ja andere Kunden suchen.

    --------------------------------------------------------------------------------
    Meine Erziehung mag nicht vollständig sein. Dennoch betrachte ich sie als abgeschlossen.
    ----------------------------------------

  11. Re: Cyanogenmod

    Autor: DarioBerlin 09.05.14 - 08:01

    Ich hatte diese Woche mal wieder das CM11 aufgespielt ( Version vom 3.5.2014 ). Ich konnte keine Fehler feststellen, die Kamera läuft und auch die Videofunktion. Einen großen Performance Unterschied konnte ich auch nicht feststellen. Allerdings ist das heftigste was ich mache auch nur Springfield zu spielen. Okay, dass alles so prima klappt kann natürlich auch daran liegen, dass ich den wirklich guten und ressourcenschonenden Atom-Launcher installiert hab.^^

    Was ich an den originalen Samsung Roms sehr gut finde, ist die Rechtschreibprüfung. Zwei - drei Buchstaben getippt und das gewünschte Wort steht zur Auswahl. Das hat man mit dem CM nicht. Deswegen hab ich das CM auch wieder runter geschmissen.

  12. Re: Cyanogenmod

    Autor: v'Karas 09.05.14 - 08:39

    das liegt aber nicht an CM.. das ist einfach nur die Samsung Tastatur... installier dir SwiftKey das hat das auch ^^ (denen muss man natürlich vertrauen...)
    aber sind die anders vertrauenswürdig als Samsung? :o

  13. Re: Cyanogenmod

    Autor: Phreeze 09.05.14 - 08:41

    genau das ! Allein die Samsung bloatware kotzt an ! Niemand braucht einen Samsung app-store wenn der Playstore drauf ist... grösster Schmarn ever

  14. Re: Cyanogenmod

    Autor: Tigerf 09.05.14 - 08:43

    Ich weis nicht was ihr alle macht, bei mir läuft es superstabil.

    Und das schon seit Monaten.

  15. Kann ich bestätigen

    Autor: Tigerf 09.05.14 - 08:48

    phre4k schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Cyanogenmod fürs S3 (download.cyanogenmod.org ist sehr beliebt, wird
    > definitiv weiterentwickelt und läuft stabil und flüssig.

    Bei mir genauso. Mein Akku hält seitdem auch deutlich länger.


    > Die Entscheidung, veraltete Geräte nicht mehr zu unterstützen, finde ich
    > sehr wirtschaftlich. Abgesänge auf Samsung sind hier fehl am Platz.

    Das ist schon kein feiner Zug von Samsung. Aber selbst wenn sie 4.4 anbieten würden, würde ich CM nehmen. Schon alleine wegen der überflüssigen Bloatware.

  16. Re: Cyanogenmod

    Autor: zeeedless 09.05.14 - 09:20

    Hab da auch meine Probleme mein Samsung S4 (Cyanogenmod Nightlys) mit dem Autoradio zum laufen zu bringen. Das Autoradio (Mercedes) findet seit ich CM draufgespielt habe kein Telefon mehr und vorher lief alles ohne Probleme.

    Aber solange ansonsten alles reibungslos funktioniert, bin ich mit CM vollstens zufrieden.

  17. Re: Cyanogenmod

    Autor: AveN 09.05.14 - 09:25

    Da Du es auf dem Note verwendest: Funktioniert die Stiftgeschichte denn vollständig? Lässt sich der S-Planer nachinstallieren? Weil dann kann mich Samsung echt mal und ich wechsle.

    Beste Grüße
    AveN

  18. Re: Cyanogenmod

    Autor: Discept 09.05.14 - 09:27

    Samsungs Android mit der lieblichen Oberfläche TouchWiz ist seit Anbeginn der Zeit ein Krampf...einzig allein die Entsperreffekte find ich schick^^

  19. Re: Cyanogenmod

    Autor: botulinum 09.05.14 - 09:42

    Hallo,
    wie "wissentschaftlich" ist es ein CM auf ein branded S3 zu kriegen?
    Werden da Spezialtools und Know-how vorausgesetzt?
    Gibt es im (schlimmesten) Fall einen Weg zurück zur Urversion?

    Danke vorab,

  20. Re: Cyanogenmod

    Autor: Tigerf 09.05.14 - 10:11

    botulinum schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Hallo,
    > wie "wissentschaftlich" ist es ein CM auf ein branded S3 zu kriegen?
    > Werden da Spezialtools und Know-how vorausgesetzt?

    Bei mir (S2 und S3 unbranded) lief es einfach und ohne Probleme:
    http://beta.download.cyanogenmod.org/install

    > Gibt es im (schlimmesten) Fall einen Weg zurück zur Urversion?

    Soll es geben, wirst Du aber nicht brauchen. Die Google Apps (gmail, Maps, Kalender, Playstore) gibt es unter CM auch, wenn Du das willst. Einzig das Samsung Radio gibt es nicht mehr.

    Selbst meine Fotos, Videos und Musik und andere Dateien haben das Flashen überlebt.

    Die Kontakte und Termine bekommst Du aus der Google Cloud automatisch, falls Du deren Programme verwendest und Dich mit Deinem alten Account dort anmeldest.

    Zur Not kannst Du Dich auch bei Google mit dem Browser Anmelden und Deine Adressen etc runterladen.

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Anwendungsbetreuer (m/w/d) ERP System
    SAUTER Deutschland Sauter-Cumulus GmbH, Freiburg im Breisgau
  2. Frontend Developer (m/w/d)
    nexible GmbH, Düsseldorf
  3. IT Systemadministrator (m/w/d)
    DS Smith Packaging Deutschland Stiftung & Co. KG, Arnstadt
  4. Systemadministrator*in (m/w/d)
    Universitätsmedizin der Johannes Gutenberg-Universität Mainz, Mainz

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 599,99€
  2. 569,99€
  3. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de