Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Android 6.0: Marshmallow-Update für…

Galaxy S6 ohne Vertrag

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Galaxy S6 ohne Vertrag

    Autor: Jakelandiar 01.03.16 - 13:12

    Hatte mir mein S6 bei Media-markt ohne Mobilfunkvertrag geholt als es da günstig war.
    Dafür gibt es aber kein Update. Weder auf dem Telefon noch über die Smart Switch software.

    Wird das wieder in wochenlang dauernden Staffeln ausgerollt oder noch schlimmer kriegen erstmal wieder nur Telefon ein Update die mit einem Vertrag gekauft wurden und alle anderen müssen wieder Monate länger warten?

  2. Re: Galaxy S6 ohne Vertrag

    Autor: slembat 01.03.16 - 14:16

    So sieht es aus... Nur Geräte mit D2 Branding bekommen das Update. Besitzer von freien Geräten durfen sich weiterhin in Geduld üben... absoluter Hohn!

  3. Re: Galaxy S6 ohne Vertrag

    Autor: Quantium40 01.03.16 - 15:21

    slembat schrieb:
    > So sieht es aus... Nur Geräte mit D2 Branding bekommen das Update. Besitzer
    > von freien Geräten durfen sich weiterhin in Geduld üben... absoluter Hohn!

    Bei der Qualität der Endkontrolle der Updateabteilung von Samsung ist das manchmal besser, wenn man warten darf, während die D2-Kunden als Betatester mißbraucht werden.

  4. Re: Galaxy S6 ohne Vertrag

    Autor: aFrI 01.03.16 - 16:16

    Mach dir einen Account auf Sammobile.com und zieh dir von dort das official DBT Rom und spiel es manuell ein.. Hauptsache meckern können..

    Wenn dir das up-to-date-sein wirklich so wichtig ist, dann machst du das - wenn nicht kannst du sicherlich noch warten bis du in der Queue vorrückst...

    Edit: Da ich kein S6 habe, kann ich das genaue Gerätemodell nicht verlinken, aber der sieht doch schon mal nicht schlecht aus:

    http://www.sammobile.com/firmwares/download/65753/G920FXXU3DPB8_G920FVFG3DPB8_VD2/



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 01.03.16 16:19 durch aFrI.

  5. Re: Galaxy S6 ohne Vertrag

    Autor: Jakelandiar 01.03.16 - 16:39

    aFrI schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Edit: Da ich kein S6 habe, kann ich das genaue Gerätemodell nicht
    > verlinken, aber der sieht doch schon mal nicht schlecht aus:
    >
    > www.sammobile.com

    Ja. Wenn mein sein Telefon ohne Branding mit Vodafone Branding versehen möchte... Danke verzichte.

    Es gibt auch da keine aktuelle Firmware für Deutschland ohne Branding...

    Naja vielleicht kommt das ja dieses Jahr noch.

  6. Re: Galaxy S6 ohne Vertrag

    Autor: Niaxa 01.03.16 - 22:45

    Hauptsache nen Kommentar dagelassen und den Leuten die sich bewusst für ein Brand freies Gerät entschieden haben, noch schnell raten, sie sollen doch den VF Dreck installieren. Also wenig Ahnung mit viel kein Peil haben.

    Das bisschen warten bringt niemanden um. So viel hat sich eh nicht geändert und wichtig ist das Upgrade auch nicht.

  7. Re: Galaxy S6 ohne Vertrag

    Autor: Darktrooper 02.03.16 - 09:29

    Die Vodafone FW hat genau EINE App die man nicht deinstallieren kann *G*
    Die DBT bringt da weit aus mehr "Dreck" mit.
    Außer man steht auf "KaufDa, Lieferheld,Facebook App,CeWe Fotobuch"

    Und downloaden würde ich die Sache mit Tool Samfirm und nicht über einen Mirror, weil über SamFirm wird mit voller Geschwindigkeit geladen.

    http://www.android-hilfe.de/thema/samfirm-high-speed-fw-downloader.704092/

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Provinzial Rheinland Versicherung AG, Düsseldorf oder Detmold
  2. K&P Computer Service- und Vertriebs GmbH, Wiesbaden, München oder deutschlandweit (Home-Office)
  3. AOK Systems GmbH, Bonn
  4. Bosch Gruppe, Abstatt

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 4,25€
  2. (2 Monate Sky Ticket für nur 4,99€)
  3. (Prime Video)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Windenergie: Wie umweltfreundlich sind Offshore-Windparks?
Windenergie
Wie umweltfreundlich sind Offshore-Windparks?

Windturbinen auf hoher See liefern verlässlich grünen Strom. Frei von Umwelteinflüssen sind sie aber nicht. Während die eine Tierart profitiert, leidet die andere. Doch Abhilfe ist in Sicht.
Ein Bericht von Daniel Hautmann

  1. Hywind Scotland Windkraft Ahoi

Raumfahrt: Großbritannien will wieder in den Weltraum
Raumfahrt
Großbritannien will wieder in den Weltraum

Die Briten wollen eigene Raketen bauen und von Großbritannien aus starten. Ein Teil des Geldes dafür kommt auch von Investoren und staatlichen Investitionsfonds aus Deutschland.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Raumfahrt Cubesats sollen unhackbar werden
  2. Landspace Chinesisches Raumfahrtunternehmen kündigt Raketenstart an
  3. Raumfahrt @Astro_Alex musiziert mit Kraftwerk

Krankenversicherung: Der Papierkrieg geht weiter
Krankenversicherung
Der Papierkrieg geht weiter

Die Krankenversicherung der Zukunft wird digital und direkt, aber eine tiefgreifende Disruption des Gesundheitswesens à la Amazon wird in Deutschland wohl ausbleiben. Die Beharrungskräfte sind zu groß.
Eine Analyse von Daniel Fallenstein

  1. Imagen Tech KI-System Osteodetect erkennt Knochenbrüche
  2. Medizintechnik Implantat wird per Ultraschall programmiert
  3. Telemedizin Neue Patienten für die Onlinepraxis

  1. Joint Venture: United Internet will mit Telekom FTTH für Millionen ausbauen
    Joint Venture
    United Internet will mit Telekom FTTH für Millionen ausbauen

    United Internet kann das Angebot nicht ausschlagen, mit der Telekom einige Milliarden Euro für Glasfaserausbau auszugeben. Doch ein 50:50-Joint-Venture traut sich Ralph Dommermuth denn doch nicht zu.

  2. IMP: Neues Fach für Digitalisierung an deutschen Oberschulen
    IMP
    Neues Fach für Digitalisierung an deutschen Oberschulen

    In Deutschland sollen Schüler besser auf die Digitalisierung der Gesellschaft vorbereitet werden. Dazu wird es ab dem kommenden Schuljahr ein neues Fach an Gymnasien geben: IMP steht für Informatik, Mathematik und Physik.

  3. Analogisierung: Googles Fotobücher sind in Deutschland erhältlich
    Analogisierung
    Googles Fotobücher sind in Deutschland erhältlich

    Über ein Jahr nach der Ankündigung auf der Google I/O 2017 bringt Google seine Fotobuch-Funktion nach Deutschland. Nutzer können die Bücher einfach über Google Fotos bestellen und sich bei der Auswahl der Bilder helfen lassen. Die Preise für ein Buch starten bei 13 Euro.


  1. 16:50

  2. 16:36

  3. 16:14

  4. 15:53

  5. 15:35

  6. 14:45

  7. 14:35

  8. 14:22