1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Android: Huawei bekommt 90 Tage Aufschub…

Olympia-Disziplin in Zurückrudern

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Olympia-Disziplin in Zurückrudern

    Autor: Hans4711 21.05.19 - 10:18

    Haben die Amis gemerkt, dass manche Dinge doch nicht so einfach gehen wie man es sich vorstellt. Export-Sperre für Android von Google und schon ist Huawei am Boden und kommt bettelnd bei den USA angekrochen? Die bringen Huawei nur in Zugzwang und dieser wird sein eigenes mobiles Betriebssystem bringen und noch mehr in Forschung stecken, um den technischen Vorsprung weiter auszubauen. Dann werden die Abhängigkeiten noch stärker. Die EU sollte sich auch mal Gedanken machen über das gebaren von den USA. Das kann auch uns treffen!

  2. Re: Olympia-Disziplin in Zurückrudern

    Autor: hardtech 21.05.19 - 10:29

    sehe ich auch so, dass die eu sich unabhängiger machen sollte.
    durch förderung von eu unternehmen zb.

    sehe die globalisierung sowieso als herausforderung an bei lenkern wie die trompete aus übersee.
    mit der einstellung internet neuland kommt man nicht weit.

    wissen ist macht.
    das war schon im mittelalter so.

  3. Re: Olympia-Disziplin in Zurückrudern

    Autor: theFiend 21.05.19 - 10:41

    Die Smartphone Thematik ist doch in dem ganzen Sachverhalt völlig untergeordnet. Im wesentlichen geht es um die Netzausrüster Infrastruktur, und ja da hat Huawei halt die Nase vorne. Da haben jetzt wohl auch die Amis mal gemerkt, das sie keine homogene Netzinfrastruktur haben, und sich auch mal flott in´s eigene Fleisch schneiden...

  4. Re: Olympia-Disziplin in Zurückrudern

    Autor: fanreisender 21.05.19 - 10:43

    Hans4711 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Die EU
    > sollte sich auch mal Gedanken machen über das gebaren von den USA. Das kann
    > auch uns treffen!

    Ich denke, die Warnschüsse sind angekommen. Die Einkaufsabteilungen der Firmen sind schon eine ganze Weile wieder deutlich kritischer, was die Diversifizierung der Zulieferer betrifft.
    Was eine mögliche Förderung von Zukunftsindustrien betrifft, lassen wir uns einmal nach der Europawahl überraschen.

  5. Re: Olympia-Disziplin in Zurückrudern

    Autor: theFiend 21.05.19 - 11:11

    Da wird danach genauso viel passieren wie davor: nichts!

  6. Re: Olympia-Disziplin in Zurückrudern

    Autor: thinksimple 21.05.19 - 11:40

    Sollen die Amis sich doch abschotten. Dann haben sie halt 5G erst sehr viel später. Europa soll sich nur nicht unterwerfen. Wird Zeit das sie mal merken das sie nicht der Mittelpunkt sind. Nur weil sie Atomraketen haben sind sie nicht besser als andere. Meinen es aber.

    Alleinfahrende Autos hin oder her,
    aber Backpapierzuschnitte sind schon eine geile Erfindung.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Heinzmann GmbH & Co. KG, Schönau
  2. Deutsche Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) GmbH, Bagdad
  3. Haufe Group, Freiburg im Breisgau
  4. Hays AG, Ansbach

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (bis 21. Januar)
  2. 124€ inkl. Direktabzug (Vergleichspreis 149€)
  3. (u. a. mit Speicherangeboten, z. B. Crucial BX500 1 TB für 77€, SanDisk Ultra NVMe SSD 1 TB...
  4. (u. a. Microsoft 365 Family | 6 Nutzer | Mehrere PCs/Macs, Tablets und mobile Geräte | 1...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Donald Trump: Das große Unbehagen nach der Twitter-Sperre
Donald Trump
Das große Unbehagen nach der Twitter-Sperre

Die IT-Konzerne gehen wie in einer konzertierten Aktion gegen Donald Trump und dessen Anhänger vor. Ist das vertretbar oder ein gefährlicher Präzedenzfall?
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Reaktion auf Kapitol-Sturm Youtube sperrt Trump-Kanal für mindestens eine Woche
  2. US-Wahlen Facebook erwägt dauerhafte Sperre Trumps
  3. Social Media Amazon schaltet Parler die Server ab

CPU und GPU vereint: Wie die Fusion zu AMDs Zukunft wurde
CPU und GPU vereint
Wie die Fusion zu AMDs Zukunft wurde

Mit Lauchgemüse und Katzen-Kernen zu Playstation und Xbox: Wir blicken auf ein Jahrzehnt an Accelerated Processing Units (APUs) zurück.
Ein Bericht von Marc Sauter


    Star Trek: Discovery 3. Staffel: Zwischendurch schwer zu ertragen
    Star Trek: Discovery 3. Staffel
    Zwischendurch schwer zu ertragen

    Die dritte Staffel von Star Trek: Discovery beginnt und endet stark - zwischendrin müssen sich Zuschauer mit grottenschlechten Dialogen, sinnlosem Storytelling und Langeweile herumschlagen. Achtung, Spoiler!
    Eine Rezension von Tobias Költzsch

    1. Amazon Star Trek: Lower Decks kommt im Januar nach Deutschland
    2. Star Trek Discovery Harte Landung im 32. Jahrhundert
    3. Star Trek Prodigy Captain Janeway spielt in Star-Trek-Cartoonserie mit