1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Android: LG stellt neues Topsmartphone…

wann hört man endlich mal dem User zu ?

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. wann hört man endlich mal dem User zu ?

    Autor: pk_erchner 07.09.16 - 11:17

    kam oft genug

    - wechselbarer Akku (ja, verdammt wirklich)
    - Speicherkarte
    - kein Wettrüsten mit sinnlosen Pixeln
    - leicht (jedenfalls nicht über 160gr)
    - haltbar (und nicht bei 40 cm auf Teppich kaputt - Moto G schäm Dich)
    - halbwegs robust ohne dick oder rugged zu sein
    - evtl. wassergeschützt
    - kein Schnickschnack
    - schnelle Updates und das nicht nur 5 Monate

    einzig Lumia Geräte gehen etwas in die Richtung

    hat eigentlich Microsoft ne Strategie, die kommuniziert wird ?

    so auf 1-2 Jahre ?

  2. Re: wann hört man endlich mal dem User zu ?

    Autor: DebugErr 07.09.16 - 11:23

    Heyhey, dafür bekommst du nen bescheuerten "Second Screen" der im Grunde n zusammengekrempelter Launcher und Statusbar ist!

  3. Re: wann hört man endlich mal dem User zu ?

    Autor: pk_erchner 07.09.16 - 11:24

    DebugErr schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Heyhey, dafür bekommst du nen bescheuerten "Second Screen" der im Grunde n
    > zusammengekrempelter Launcher und Statusbar ist!


    warum haben Sie es nicht gleich Android 10 genannt ? ;-)

  4. Re: wann hört man endlich mal dem User zu ?

    Autor: nightmar17 07.09.16 - 11:25

    pk_erchner schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > kam oft genug
    >
    > - wechselbarer Akku (ja, verdammt wirklich)
    > - Speicherkarte
    Sowas brauchen nur die Nerds im Golem/Heise Forum. Von normalen Nutzern hab ich sowas noch nie gehört. Außerdem hält der Akku auch 2-3 Jahre, somit keine Relevanz. Außerdem ist der Akku bei dem Gerät wechselbar.
    > - kein Wettrüsten mit sinnlosen Pixeln
    Nur Marketing
    > - leicht (jedenfalls nicht über 160gr)
    > - haltbar (und nicht bei 40 cm auf Teppich kaputt - Moto G schäm Dich)
    > - halbwegs robust ohne dick oder rugged zu sein
    > - evtl. wassergeschützt
    Jop, empfinde ich auch so
    > - kein Schnickschnack
    Wäre ja quasi ein SD Slot und wechselbarer Akku, wenn die Geräte genug Speicher haben, ist beides sinnlos, zumindest für die meisten Nutzer
    > - schnelle Updates und das nicht nur 5 Monate
    Ja
    > einzig Lumia Geräte gehen etwas in die Richtung
    > hat eigentlich Microsoft ne Strategie, die kommuniziert wird ?
    > so auf 1-2 Jahre ?

    Ja, nur noch Geräte für Firmenkunden zu bauen, denn die Lumia Serie ist gefloppt.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 07.09.16 11:29 durch nightmar17.

  5. Re: wann hört man endlich mal dem User zu ?

    Autor: foho 07.09.16 - 11:31

    du hast das prinzip dieses hyperinflationären marktes nicht verstanden. Der hersteller produziert nicht was du willst, sondern du hast zu wollen was der hersteller möchte.
    Anders ist nicht zu erklären warum immer dinge gebaut werden die scheinbar keiner möchte oder nur genommen werden weil es keine echten alternativen gibt.

  6. Re: wann hört man endlich mal dem User zu ?

    Autor: pk_erchner 07.09.16 - 11:31

    nightmar17 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > pk_erchner schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > kam oft genug
    > >
    > > - wechselbarer Akku (ja, verdammt wirklich)
    > > - Speicherkarte
    > Sowas brauchen nur die Nerds im Golem/Heise Forum. Von normalen Nutzern hab
    > ich sowas noch nie gehört. Außerdem hält der Akku auch 2-3 Jahre, somit
    > keine Relevanz. Außerdem ist der Akku bei dem Gerät wechselbar.

    es geht darum die 32 oder 64GB für 300¤ mehr zu verkaufen

    was glaubst Du wie viele mit 16GB und vollen Apps / Fotos leiden ?

    Es geht ums Abzocken .. und Apple Kunden sind die willigsten Opfer


    > > - kein Wettrüsten mit sinnlosen Pixeln
    > Nur Marketing
    > > - leicht (jedenfalls nicht über 160gr)
    > > - haltbar (und nicht bei 40 cm auf Teppich kaputt - Moto G schäm Dich)
    > > - halbwegs robust ohne dick oder rugged zu sein
    > > - evtl. wassergeschützt
    > Jop, empfinde ich auch so
    > > - kein Schnickschnack
    > Wäre ja quasi ein SD Slot und wechselbarer Akku, wenn die Geräte genug
    > Speicher haben, ist beides sinnlos, zumindest für die meisten Nutzer
    > > - schnelle Updates und das nicht nur 5 Monate
    > Ja
    > > einzig Lumia Geräte gehen etwas in die Richtung
    > > hat eigentlich Microsoft ne Strategie, die kommuniziert wird ?
    > > so auf 1-2 Jahre ?
    >
    > Ja, nur noch Geräte für Firmenkunden zu bauen, denn die Lumia Serie ist
    > gefloppt.

    Nokia soll endlich Android Geräte bauen

  7. Re: wann hört man endlich mal dem User zu ?

    Autor: pk_erchner 07.09.16 - 11:32

    foho schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > du hast das prinzip dieses hyperinflationären marktes nicht verstanden. Der
    > hersteller produziert nicht was du willst, sondern du hast zu wollen was
    > der hersteller möchte.
    > Anders ist nicht zu erklären warum immer dinge gebaut werden die scheinbar
    > keiner möchte oder nur genommen werden weil es keine echten alternativen
    > gibt.

    jep, aber dann kaufe ich einfach nicht mehr ;-)

    Verarschen können die wen anders ...

    leider gibts genug Leute, die das nicht sehen

  8. Re: wann hört man endlich mal dem User zu ?

    Autor: TrollNo1 07.09.16 - 11:50

    nightmar17 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > pk_erchner schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > kam oft genug
    > >
    > > - wechselbarer Akku (ja, verdammt wirklich)
    > > - Speicherkarte
    > Sowas brauchen nur die Nerds im Golem/Heise Forum. Von normalen Nutzern hab
    > ich sowas noch nie gehört.

    Hab erst ne Smartphone Empfehlung geben müssen an ein , entschuldigung, richtiges Mädchen. Sie kauft Geräte nach Farbe oder Aussehen, nicht nach Leistung.
    Nur bei 16GB Speicher hat sie gefragt, ob das reicht. Sie hat viele Fotos und keine Lust, welche zu löschen. Dank Speicherkarte ist das aber kein Problem. Das von mir empfohlene Gerät hat nen µSD Slot.

  9. Re: wann hört man endlich mal dem User zu ?

    Autor: Midian 07.09.16 - 11:55

    pk_erchner schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > kam oft genug
    >
    > - wechselbarer Akku (ja, verdammt wirklich)
    > - Speicherkarte
    > - kein Wettrüsten mit sinnlosen Pixeln
    > - leicht (jedenfalls nicht über 160gr)
    > - haltbar (und nicht bei 40 cm auf Teppich kaputt - Moto G schäm Dich)
    > - halbwegs robust ohne dick oder rugged zu sein
    > - evtl. wassergeschützt
    > - kein Schnickschnack
    > - schnelle Updates und das nicht nur 5 Monate
    >
    > einzig Lumia Geräte gehen etwas in die Richtung
    >
    > hat eigentlich Microsoft ne Strategie, die kommuniziert wird ?
    >
    > so auf 1-2 Jahre ?

    Und wann hörst du endlich auf von Dir auf andere zu schließen?

  10. Re: wann hört man endlich mal dem User zu ?

    Autor: Ben Stan 07.09.16 - 12:05

    nightmar17 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Sowas brauchen nur die Nerds im Golem/Heise Forum. Von normalen Nutzern hab
    > ich sowas noch nie gehört.

    Ich höre von normalen Nutzern lediglich: schick mir dies und das nicht, mein Speicher ist voll... :D
    Oder "ich muss erst was löschen, damit das funktioniert"

    > Außerdem hält der Akku auch 2-3 Jahre, somit
    > keine Relevanz. Außerdem ist der Akku bei dem Gerät wechselbar.

    Ein Akku hält auch 10 Jahre, wenn die Nutzungsdauer von ein paar Minuten ausreichend ist, warum auch nicht.

    > > - kein Wettrüsten mit sinnlosen Pixeln
    > Nur Marketing

    Ich mag viele Pixel. Auf dem Display, wie auch Kamera.
    Wenn ein Smartphone nicht mindestens 4k Videos aufnimmt, die Rauscharm sind, dann kauf ich es nicht.

    > > - leicht (jedenfalls nicht über 160gr)

    Für mich irrelevant.

    > > - evtl. wassergeschützt

    Jup wichtig, mache gerne Unterwasser-Aufnahmen.

  11. Re: wann hört man endlich mal dem User zu ?

    Autor: Ben Stan 07.09.16 - 12:07

    TrollNo1 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Sie hat viele Fotos
    > und keine Lust, welche zu löschen. Dank Speicherkarte ist das aber kein
    > Problem. Das von mir empfohlene Gerät hat nen µSD Slot.

    Na, das Zeug auf den PC / Laptop ziehen ist auch eine Option.

  12. Re: wann hört man endlich mal dem User zu ?

    Autor: Ben Stan 07.09.16 - 12:10

    pk_erchner schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > jep, aber dann kaufe ich einfach nicht mehr ;-)
    > Verarschen können die wen anders ...
    > leider gibts genug Leute, die das nicht sehen

    Handhabe ich auch so.
    Der Hersteller, der mit seinen Geräten meine Anforderungen erfüllt, der macht bei mir das Rennen.

    Ich bin beim Samsung Galaxy S5 weil es nen Wechsel-Akku, Speicherkarten-Slot hat, und 4k Videos macht.

  13. Re: wann hört man endlich mal dem User zu ?

    Autor: scr1tch 07.09.16 - 12:10

    Schonmal den Secondscreen aktiv verwendet? Ne? Dann kannst du dir auch kein Urteil erlauben.

  14. Re: wann hört man endlich mal dem User zu ?

    Autor: scr1tch 07.09.16 - 12:15

    pk_erchner schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > kam oft genug
    >
    > - wechselbarer Akku (ja, verdammt wirklich)
    Ja, das ist irgendwie ein Rückschritt im Vergleich des Vorgängers. Das V10 hatte nämlich einen wechselbaren Akku.
    > - Speicherkarte
    Das V20 hat einen Speicherkartenslot.
    > - kein Wettrüsten mit sinnlosen Pixeln
    Die Auflösung hat sich im Vergleich zum Vorgänger nicht verändert.
    > - leicht (jedenfalls nicht über 160gr)
    Im Ernst: Ob nun 40g mehr oder weniger ist doch auch scheissegal bei 160g Handygewicht. Mich stören die knapp 200g vom V10 jedenfalls nicht.
    > - haltbar (und nicht bei 40 cm auf Teppich kaputt - Moto G schäm Dich)
    Kaufe das Vorgängermodell, das ist nach irgendeinem Militärstandard stoßfest :)
    > - halbwegs robust ohne dick oder rugged zu sein
    > - evtl. wassergeschützt
    > - kein Schnickschnack
    > - schnelle Updates und das nicht nur 5 Monate
    Mein V10 ist etwa ein Jahr alt und hate nun schon seit einigen Monaten Android 6 und vor kurzem das letzte große Update bekommen. Ich denke LG sollte man nicht mit Samsung über einen Kamm ziehen.
    >
    > einzig Lumia Geräte gehen etwas in die Richtung
    >
    > hat eigentlich Microsoft ne Strategie, die kommuniziert wird ?
    >
    > so auf 1-2 Jahre ?

  15. Re: wann hört man endlich mal dem User zu ?

    Autor: CDrewing 07.09.16 - 12:23

    Der Akku IST wechselbar (+++)!

    Jetzt noch ein Stereolautsprecher und das Telefon wäre endlich mal wieder auf dem Ausstattungsniveau des Nokia N95...

  16. Re: wann hört man endlich mal dem User zu ?

    Autor: scr1tch 07.09.16 - 12:30

    CDrewing schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Der Akku IST wechselbar (+++)!
    >
    > Jetzt noch ein Stereolautsprecher und das Telefon wäre endlich mal wieder
    > auf dem Ausstattungsniveau des Nokia N95...
    Dein Ernst der Vergleich mit einem Nokia N95?

  17. Re: wann hört man endlich mal dem User zu ?

    Autor: Trollversteher 07.09.16 - 12:31

    >es geht darum die 32 oder 64GB für 300¤ mehr zu verkaufen

    Wer verlangt denn bitte 300¤ mehr für die 64GB Version ?!?

    >was glaubst Du wie viele mit 16GB und vollen Apps / Fotos leiden ?

    Von denen höre ich immer wieder, dass eine SIM-Card da, dank mangelhafter Anbindung unter Android, auch keine Lösung ist.

    >Es geht ums Abzocken .. und Apple Kunden sind die willigsten Opfer

    Scherzkeks, bei der letzten Generation hat Samsung exakt das Doppelte(!) pro Speicherausbau-Schritt verlangt als Apple. Und Apple bietet dafür als einziger überhaupt ECHTE SSD-Technologie, statt billigen eMMC Ramsch, das heisst, man bekommt auch etwas für seine Kohle.

    >Nokia soll endlich Android Geräte bauen

    Um Gottes Willen bloss nicht, es gibt wahrlich genug Android-Geräte, die niemand mehr auseinander halten kann. Sollen die anderen lieber Windows Geräte bauen, oder wenn schon, dann ordentliches Linux, statt dieser Google-Spionage&Werbeplattform...

  18. Re: wann hört man endlich mal dem User zu ?

    Autor: MaxRink 07.09.16 - 12:34

    7/10 Troll

  19. Re: wann hört man endlich mal dem User zu ?

    Autor: Trollversteher 07.09.16 - 12:35

    >leider gibts genug Leute, die das nicht sehen

    Vielleicht sind das die Leute, die völlig andere Ansprüche an ihr Gerät stellen als Du, und die mit dem Gebotenen zufrieden sind. Sprich: Du bist mit Deinen Forderungen eine kleine Minderheit, die es offensichtlich nicht lohnt zu bedienen...

  20. Re: wann hört man endlich mal dem User zu ?

    Autor: Trollversteher 07.09.16 - 12:37

    >7/10 Troll

    Meinst Du meinen Vorredner?
    Mein Beitrag war zumindest ernst gemeint, und kein "Getrolle", und ich erwarte eine ordentliche Antwort mit ordentlicher fundierter Kritik darauf, wenn Du anderer Meinung bist - alles andere ist nämlich wirklich Getrolle.

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. DRÄXLMAIER Group, Garching
  2. VenturisIT GmbH, Bad Soden am Taunus
  3. Globus SB-Warenhaus Holding, Sankt Wendel
  4. Hays AG, Leipzig

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (u. a. Mega-Man 11 für 11,99€, Lost Planet 3 für 3,99€, Barotrauma für 11€)
  2. 49,99€
  3. 32,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Laschet, Merz, Röttgen: Mit digitalem Bullshit-Bingo zum CDU-Vorsitz
Laschet, Merz, Röttgen
Mit digitalem Bullshit-Bingo zum CDU-Vorsitz

Die CDU wählt am Wochenende einen neuen Vorsitzenden. Merz, Laschet und Röttgens Chefstrategin Demuth haben bei Netzpolitik noch einiges aufzuholen.
Ein IMHO von Friedhelm Greis

  1. Digitale Abstimmung Armin Laschet ist neuer CDU-Vorsitzender
  2. Netzpolitik Rechte Community-Webseite Voat macht Schluss

Boeing 737 Max: Neustart mit Hindernissen
Boeing 737 Max
Neustart mit Hindernissen

Die Boeing 737 ist nach dem Flugzeugabsturz in Indonesien wieder in den Schlagzeilen. Die Version Max darf seit Dezember wieder fliegen - doch Kritiker halten die Verbesserungen für unzureichend.
Ein Bericht von Friedrich List

  1. Flugzeug Boeing erhält den letzten Auftrag für den Bau der 747
  2. Boeing 737 Max Boeing-Strafverfahren gegen hohe Geldstrafe eingestellt
  3. Zunum Luftfahrt-Startup verklagt Boeing

Sprachsteuerung mit Apple Music im Test: Es funktioniert zu selten gut
Sprachsteuerung mit Apple Music im Test
Es funktioniert zu selten gut

Eigentlich sollen smarte Lautsprecher den Musikkonsum auf Zuruf besonders bequem machen. Aber die Realität sieht ganz anders aus.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Streaming Apple Music kommt auf Google-Lautsprecher
  2. Internetradio Apple kündigt Apple Music 1 an und bringt zwei neue Sender