1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Android P: Google veröffentlicht…

Kein Android P fürs Galaxy S7

Danke an alle Helfer!
Wir läuten hier mit den Freitag ein und bitten ins entsprechende Forum!
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Kein Android P fürs Galaxy S7

    Autor: Phantom 08.05.18 - 22:31

    Traurige Welt.
    Damals hieß es nich Geräte hätten nicht genug RAM + CPU Power.
    Heutzutage sind die Geräte stark genug und halten such länger als 2 Jahre durch.
    Heute liegt ein S7 vor mir mit einem OS von 2016 (Android 7) mit (noch) aktuellen Patch für Sicherheit und wird als letztes großes Update Android 8 (O) sehen.
    Warum supporten Hersteller ihre Handys nicht wie bei Windows.
    Das läuft auch noch auf einem i5 aus dem Jahr 2012...

    .



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 08.05.18 22:32 durch Phantom.

  2. Re: Kein Android P fürs Galaxy S7

    Autor: bark 08.05.18 - 23:21

    Weil ihr unbedingt Google und Android haben wolltet. Apple supportet 5 Jahre. Und auch Windows mobile hatte das gemacht. Aber nein Android ist so viel besser.

    Phantom schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Traurige Welt.
    > Damals hieß es nich Geräte hätten nicht genug RAM + CPU Power.
    > Heutzutage sind die Geräte stark genug und halten such länger als 2 Jahre
    > durch.
    > Heute liegt ein S7 vor mir mit einem OS von 2016 (Android 7) mit (noch)
    > aktuellen Patch für Sicherheit und wird als letztes großes Update Android 8
    > (O) sehen.
    > Warum supporten Hersteller ihre Handys nicht wie bei Windows.
    > Das läuft auch noch auf einem i5 aus dem Jahr 2012...

  3. Re: Kein Android P fürs Galaxy S7

    Autor: Anonymer Nutzer 08.05.18 - 23:47

    bark schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Weil ihr unbedingt Google und Android haben wolltet. Apple supportet 5
    > Jahre. Und auch Windows mobile hatte das gemacht. Aber nein Android ist so
    > viel besser.
    >
    > Phantom schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Traurige Welt.
    > > Damals hieß es nich Geräte hätten nicht genug RAM + CPU Power.
    > > Heutzutage sind die Geräte stark genug und halten such länger als 2
    > Jahre
    > > durch.
    > > Heute liegt ein S7 vor mir mit einem OS von 2016 (Android 7) mit (noch)
    > > aktuellen Patch für Sicherheit und wird als letztes großes Update Android
    > 8
    > > (O) sehen.
    > > Warum supporten Hersteller ihre Handys nicht wie bei Windows.
    > > Das läuft auch noch auf einem i5 aus dem Jahr 2012...

    Stimmt halt irgendwie beides...

    -Smartphone Hersteller könnten ihre Geräte besser supporten. (Wobei sich da schon viel getan hat seit den ersten Android Versionen)

    -Wer nicht zufrieden ist sollte den Hersteller wechseln z.B. Apple oder Custom Roms flashen. Wer einen Hersteller untersützt mit dem er nicht zufrieden ist, ist imho auch irgendwo selbst schuld..?!



    Updates sind halt am Ende doch mehr wert als fancy Edge Displays.. :D

  4. Re: Kein Android P fürs Galaxy S7

    Autor: xProcyonx 09.05.18 - 01:00

    Mein Handy ist von 2015 und bei mir ist Android 8.1 mit den Sicherheitspatches vom 05. Mai 2018 - keine Custom Rom. Man muss also nicht unbedingt zu Apple.

    Das war doch bei Samsung abzusehen. Die sind jetzt nicht wirklich hinterher, wenn es um Updates für alte Geräte geht. Beim nächsten Kauf einfach auf einen Hersteller achten der mehrere Jahre Updates liefert. Wenn das vielen machen, kann man staunend sehen wie Samsung etc. plötzlich doch auf ein älteres Gerät Updates spielen können.
    Hoffentlich wird man in naher Zukunft einen Situation wie mit Windows haben, wo die Updates unabhängig vom Hardware Hersteller kommen.



    2 mal bearbeitet, zuletzt am 09.05.18 01:16 durch xProcyonx.

  5. Re: Kein Android P fürs Galaxy S7

    Autor: stuempel 09.05.18 - 01:01

    Sollte sich theoretisch durch Project Treble bessern.

    Aber ja, mein Lumia 925 (2013) läuft heute, wenn auch inoffiziell, mit Windows 10 Mobile. Schade, dass danach nichts mehr kommt.

  6. Re: Kein Android P fürs Galaxy S7

    Autor: Lapje 09.05.18 - 06:51

    bark schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Aber nein Android ist so viel besser.

    Ja, für MICH besitzt Android trotz der Update-Probleme nur Vorteile gegenüber iOS. Da nützt auch Deine Polemik nichts. Und was nützen mir 5 Jahre Updates, wenn die Geräte dann immer langsamer werden, vor allem weil Apple immer mit RAM geizt? Bei meinem iPad Air ist es zumindest zur Geduldsprobe geworden. Wenn ich mein gleichaltriges Note 10.1 2014 dagegen sehe - da ist der Schwuppdizitätsfaktor ganz anders...

    > > Warum supporten Hersteller ihre Handys nicht wie bei Windows.
    > > Das läuft auch noch auf einem i5 aus dem Jahr 2012...

    Du meinst so, dass ich neue Prozessoren nur mit Win 10 komplett lauffähig sind?

  7. Re: Kein Android P fürs Galaxy S7

    Autor: Unix_Linux 09.05.18 - 09:02

    Lapje schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > bark schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Aber nein Android ist so viel besser.
    >
    > Ja, für MICH besitzt Android trotz der Update-Probleme nur Vorteile
    > gegenüber iOS. Da nützt auch Deine Polemik nichts. Und was nützen mir 5
    > Jahre Updates, wenn die Geräte dann immer langsamer werden, vor allem weil
    > Apple immer mit RAM geizt? Bei meinem iPad Air ist es zumindest zur
    > Geduldsprobe geworden. Wenn ich mein gleichaltriges Note 10.1 2014 dagegen
    > sehe - da ist der Schwuppdizitätsfaktor ganz anders...
    >

    Ich habe genau die entgegengesetzte Erfahrung gemacht. Mein iPad Air 1 läuft Butter weich. Und ein top aktuelles Samsung tab s von meiner Freundin ruckelt wie Sau vor sich hin.

    Vor allem die nicht besonders gut angepassten Apps auf dem tab s finde ich schon sehr traurig.

    Als Tablet ist Android gescheitert.

  8. Re: Kein Android P fürs Galaxy S7

    Autor: MFGSparka 09.05.18 - 09:10

    Du hast vergessen, dass es für die Windows 10 Handys auch noch bis mindestens Dezember 2019 Updates geben wird.

    Habe selbst ein Lumia 930 und rückblickend muss ich sagen, dass ich bisher noch kein Handy hatte welches so lange ohne merkliche Performanceeinbußen gelaufen ist wie dieses.
    Und sollte ich es bis zum Supportende nicht kaputt gehen, wird es wohl auch das Gerät sein welches ich am längsten genutzt habe (5 Jahre)

  9. Re: Kein Android P fürs Galaxy S7

    Autor: Lapje 09.05.18 - 12:00

    Unix_Linux schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------

    > Als Tablet ist Android gescheitert.

    Schön dass Du derjenige bist, der das festlegt!

    Und welche dollen Apps auf dem iPad? Die, welche immer noch den "Zurück-Button" oben links haben, so dass ich nach wie vor eine Hand vom Pad nehmen muss? iOS, welches nach wie vor einen VERNÜNFTIGEN Datenaustausch vermissen lässt?

    Also bitte...

  10. Re: Kein Android P fürs Galaxy S7

    Autor: Unix_Linux 09.05.18 - 14:45

    Lapje schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Unix_Linux schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    >
    > > Als Tablet ist Android gescheitert.
    >
    > Schön dass Du derjenige bist, der das festlegt!
    >
    > Und welche dollen Apps auf dem iPad? Die, welche immer noch den
    > "Zurück-Button" oben links haben, so dass ich nach wie vor eine Hand vom
    > Pad nehmen muss? iOS, welches nach wie vor einen VERNÜNFTIGEN
    > Datenaustausch vermissen lässt?
    >
    > Also bitte...

    Man braucht kein Zurück Button oben links nutzen. Wenn du wüsstest wovon du redest wüsstest du, das bei iOS immer mit einer wischgeste zurück kommt.

    Nahezu sämtliche Tablet Apps sind auf dem iPad optimiert. Bei Android sind sie meistens nur nicht optimierte aufgeblasene Smartphone Version. Hör mir auf. Hab das jetzt Jahre lang auf Android ertragen.

  11. Re: Kein Android P fürs Galaxy S7

    Autor: Lapje 09.05.18 - 18:10

    > Man braucht kein Zurück Button oben links nutzen. Wenn du wüsstest wovon
    > du redest wüsstest du, das bei iOS immer mit einer wischgeste zurück
    > kommt.

    Ich weiß sehr wohl wovon ich rede, aber wenn Du nicht erkennst, worauf ich eigentlich hinaus wollte, dann kann ich auch nichts dafür: Ob Button oder Wischgeste - ich muss bei beidem eine Hand vom Gerät nehmen. Jetzt verstanden?

    >
    > Nahezu sämtliche Tablet Apps sind auf dem iPad optimiert. Bei Android sind
    > sie meistens nur nicht optimierte aufgeblasene Smartphone Version.

    Wie war das noch mit "Wenn du wüsstest wovon du redest wüsstest du"? Diese Apps gibt es auf beiden Seiten, auch ich habe die eine oder andere davon auf meinem iPad...dennoch sind die meisten Apps die ich kennesehr wohl angepasst.

    Oder kennst Du etwa alle Apps im Play Store?


    > Hör mir auf. Hab das jetzt Jahre lang auf Android ertragen.

    Tja, und anscheined dennoch nicht wirklich viel Ahnung...

  12. Re: Kein Android P fürs Galaxy S7

    Autor: Heldbock 11.05.18 - 11:53

    xProcyonx schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Mein Handy ist von 2015 und bei mir ist Android 8.1 mit den
    > Sicherheitspatches vom 05. Mai 2018 - keine Custom Rom.

    Das wär ganz toll, wenn du jetzt auch noch schreibst, um welches Gerät es sich handelt :-) Danke!

  13. Re: Kein Android P fürs Galaxy S7

    Autor: Unix_Linux 11.05.18 - 12:50

    Lapje schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > > Man braucht kein Zurück Button oben links nutzen. Wenn du wüsstest wovon
    >
    > > du redest wüsstest du, das bei iOS immer mit einer wischgeste zurück
    > > kommt.
    >
    > Ich weiß sehr wohl wovon ich rede, aber wenn Du nicht erkennst, worauf ich
    > eigentlich hinaus wollte, dann kann ich auch nichts dafür: Ob Button oder
    > Wischgeste - ich muss bei beidem eine Hand vom Gerät nehmen. Jetzt
    > verstanden?

    was redest du da ? es ist deutlich intuitiver mit der wischgeste zurück zu gehen. wenn du das nutzen würdest würdest du wissen wovon ich rede. das geliche gilt für das iphone. im gegensatz zu android ist ein iphone einhändig bedienbar.

    >
    > >
    > > Nahezu sämtliche Tablet Apps sind auf dem iPad optimiert. Bei Android
    > sind
    > > sie meistens nur nicht optimierte aufgeblasene Smartphone Version.
    >
    > Wie war das noch mit "Wenn du wüsstest wovon du redest wüsstest du"? Diese
    > Apps gibt es auf beiden Seiten, auch ich habe die eine oder andere davon
    > auf meinem iPad...dennoch sind die meisten Apps die ich kennesehr wohl
    > angepasst.
    >
    > Oder kennst Du etwa alle Apps im Play Store?
    >
    > > Hör mir auf. Hab das jetzt Jahre lang auf Android ertragen.
    >
    > Tja, und anscheined dennoch nicht wirklich viel Ahnung...

    ach komm hör mir uff. sogar google hat indirekt zugegeben das android tablets gescheitert sind. das sagen auch alle verkaufszahlen.

    die apps sind nicht optimiert, lahm, ruckeln. erst heute wieder das tab s 3 meiner freudin in der hand gehabt. nur nerviges ruckeln sogar billige spiele wie juicy jam usw.

    wenn ein 700 eur android tablet nicht mal mit einem 3 jahre alten ipad mithalten kann, ist das peinlich.

    hab das ipad meiner freudin in die hand gegeben. und sogar sie sagt, dass das ipad viel flüssiger und durchdachter ist. und das obwohl das ipad 3 jahre älter ist.

    jetzt will sie ihr tab s3 verkaufen und ein ipad 6 kaufen für 350 eur.

    du kannst so viel ausreden finden wie du willst. android tablets sind einfach gescheitert. bin einfach nur froh dass ich weg bin von diesen android tablets, genug schöngeredet seit 5 jahren.

    von den ganzen unoptimierten apps, will ich erst gar nicht anfangen. vergiss es. mich kannst du unmöglich überzeugen. mache die android sche... seit 5 jahren mit. habs mir auch jahre lang schöngeredet. kein bock mehr.

  14. Re: Kein Android P fürs Galaxy S7

    Autor: stuempel 12.05.18 - 00:08

    MFGSparka schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Du hast vergessen, dass es für die Windows 10 Handys auch noch bis
    > mindestens Dezember 2019 Updates geben wird.

    Aber eben nicht für Edge, was angesichts der Strategie bzgl. PWAs seitens Microsoft gerade etwas problematisch ist.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. SEW-EURODRIVE GmbH & Co KG, Bruchsal
  2. Bruno Bader GmbH + Co.KG, Pforzheim
  3. Hasso-Plattner-Institut für Digital Engineering gGmbH, Potsdam, Berlin
  4. ModuleWorks GmbH, Aachen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. Ryzen 7 5800X 469€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de