Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Android-Smartphone: LG hat Produktion…

Android-Smartphone: LG hat Produktion des Nexus 4 gestoppt

Angeblich soll LG die Produktion des Nexus 4 gestoppt haben, um Fertigungskapazitäten für andere Smartphones freizubekommen. Vor zwei Monaten wurde das mit Google entwickelte Gerät erstmals verkauft und war seitdem nur einen weiteren Tag verfügbar. LG hat mittlerweile dementiert.

Anzeige

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Hat sich ja als falsch erwiesen! 1

    ckler | 02.02.13 01:01 02.02.13 01:01

  2. Bei Drei in Österreich problemlos erhältlich 4

    Anonymer Nutzer | 14.01.13 14:09 20.01.13 18:27

  3. Strategie der Nexus - Reihe falsch.... (Seiten: 1 2 ) 27

    gorillabiscuit | 14.01.13 12:06 17.01.13 10:08

  4. Nexus 10?! 13

    meerlin | 14.01.13 14:21 15.01.13 21:04

  5. Software ohne Hardware 5

    mejo | 15.01.13 06:00 15.01.13 19:25

  6. Sind ja anscheinend auch eine Menge von denen fehlerhaft. (Seiten: 1 2 ) 26

    tacc | 14.01.13 11:07 15.01.13 17:09

  7. Was nun? 1

    deelite | 15.01.13 09:06 15.01.13 09:06

  8. Warum verkaufen sies dann überhaupt? 1

    HerrMannelig | 14.01.13 20:53 14.01.13 20:53

  9. Na dann wart ich mal... 6

    jones34 | 14.01.13 14:16 14.01.13 19:50

  10. wenn dem so sein sollte (Seiten: 1 2 ) 25

    tunnelblick | 14.01.13 10:42 14.01.13 18:33

  11. Gar nicht so abwegig... (Seiten: 1 2 ) 27

    dysseus | 14.01.13 10:19 14.01.13 17:52

  12. Re: "Selbst das angeschlagene Samsung"

    ger_brian | 14.01.13 16:54 Das Thema wurde verschoben.

  13. Nicht noch ein LG-Nexus bitte ... (Seiten: 1 2 ) 29

    Anonymer Nutzer | 14.01.13 10:43 14.01.13 14:40

  14. Satz mit X 2

    achkeule | 14.01.13 10:52 14.01.13 13:58

  15. @Golem 6

    Anonymer Nutzer | 14.01.13 10:05 14.01.13 11:07

  16. gemischte gefuehle 1

    TomasVittek | 14.01.13 10:38 14.01.13 10:38

Neues Thema Ansicht wechseln



Anzeige
Stellenmarkt
  1. ckc ag, Braunschweig
  2. PTV Group, Karlsruhe
  3. T-Systems International GmbH, Stuttgart
  4. technotrans AG, Münsterland, Warendorf, Sassenberg, Ostwestfalen-Lippe

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. ab 799,90€
  2. 569€ + 5,99€ Versand
  3. 274,90€ + 3,99€ Versand


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Dokumentarfilm Pre-Crime: Wenn Computer Verbrechen vorhersagen
Dokumentarfilm Pre-Crime
Wenn Computer Verbrechen vorhersagen

Programmiersprache für Android: Kotlin ist auch nur eine Insel
Programmiersprache für Android
Kotlin ist auch nur eine Insel
  1. Programmiersprache Fetlang liest sich "wie schlechte Erotikliteratur"
  2. CMS Drupal 8.4 stabilisiert Module
  3. Vespa Yahoos Big-Data-Engine wird Open-Source-Projekt

Core i7-8700K und Core i5-8400 im Test: Ein Sechser von Intel
Core i7-8700K und Core i5-8400 im Test
Ein Sechser von Intel
  1. Core i7-8700K Ultra Edition Overclocking-CPU mit Silber-IHS und Flüssigmetall
  2. Intel Coffee Lake Von Boost-Betteln und Turbo-Tricks
  3. Coffee Lake Intel verkauft sechs Kerne für unter 200 Euro

  1. Purism Librem 13 im Test: Freiheit hat ihren Preis
    Purism Librem 13 im Test
    Freiheit hat ihren Preis

    Hochwertige Laptops mit vorinstalliertem Linux, die sich auch für Entwickler eignen, gibt es nur wenige am Markt. Das Purism Librem 13 bietet das und zusätzlich ein zurzeit unerreichtes Höchstmaß an freier Software. Nutzer müssen dafür aber an anderen Stellen einige Abstriche machen.

  2. Andy Rubin: Drastischer Preisnachlass beim Essential Phone
    Andy Rubin
    Drastischer Preisnachlass beim Essential Phone

    Das Essential Phone von Andy Rubin kostet statt 700 US-Dollar offiziell nur noch 500 US-Dollar - der Hersteller hat den Preis von einem auf den anderen Tag drastisch gesenkt. Offiziell sollen mehr Leute in den Genuss des Android-Geräts kommen, die eigentlichen Gründe dürften im mauen Absatz liegen.

  3. Sexismus: US-Spielforum Neogaf offenbar abgeschaltet
    Sexismus
    US-Spielforum Neogaf offenbar abgeschaltet

    Der Gründer des großen US-Spieleforums Neogaf soll Frauen sexuell belästigt haben. Jetzt ist die Seite offline - möglicherweise, weil viele der Moderatoren aus Protest gegen den Gründer ihre Arbeit eingestellt haben.


  1. 12:02

  2. 11:47

  3. 11:40

  4. 11:29

  5. 10:50

  6. 10:40

  7. 10:30

  8. 10:15