Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Android-Smartphone: Neues Oneplus 6…

Mi Mix 2s

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Mi Mix 2s

    Autor: Vollstrecker 16.05.18 - 19:29

    Wenn ihr dann vergleicht, dann nehmt doch bitte das Xiaomi Mi Mix 2s dazu. Sehr ähnliche bis bessere Ausstattung zum leicht besseren Preis.

  2. Re: Mi Mix 2s

    Autor: RaZZE 16.05.18 - 19:36

    Ich hatte das mi mix 2. Es war kacke.

  3. Re: Mi Mix 2s

    Autor: Apfelbaum 16.05.18 - 19:55

    Warum war es kacke?

  4. Re: Mi Mix 2s

    Autor: Andi K. 16.05.18 - 19:58

    RaZZE schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich hatte das mi mix 2. Es war kacke.

    Ich hab's Mi Mix 2 und ich find's super. Bisschen Abstriche machen bei der Kamera aber Performance und co sind absolut Top Liga.

    Sorry, aber der Beitrag läuft nur mit 30 fps.

  5. Re: Mi Mix 2s

    Autor: marcelpape 17.05.18 - 08:28

    Hier auch keine Probleme, habs seit anderthalb Monaten, nur schade, dass man eben die Kamera etwas vermurkst hat, in den billigen für <200¤ ordentliche Dual-Kameras einbauen und hier nur ne einfache Knipse und nun schnell beim 2S nachschieben.
    Ansonsten nur Platzierung der Frontkamera, ich mache aber keine Selfies und die Keramikrückseite, zwar schön kratzfest, aber kann eben brechen, nutze aber eh immer ne Schutzhülle und wasserdicht ist es leider nicht (wobei ich nach dem Xperia Z ein HTC M9 und nun das Mix 2 habe und alle Geräte noch leben^^), achja microSDs schluckt es nicht, aber mit der 256 GB-Version komme ich aus :)

    System läuft astrein, Sicherheit auf Stand 1.3. also noch in Ordnung, Full Screen Gesten statt der Onscreentasten (die es aber auch noch gibt) funktionieren gut und der Akku hält bei schon recht häufiger Nutzung trotzdem noch gut 2 Tage.
    Auf der Bestenliste Akkulaufzeit von Chinahandys.net sind Redmi Note 4X und 5 mit je rund 4000 mAh auch recht weit vorne, davor sind nur noch welche mit 8000 und 10000 mAh, in Relation zur Kapazität ist deren Laufzeit aber schlechter, da sind die Xiaomi wesentlich besser optimiert.

    Und wenn der Softwaresupport irgendwann vorbei ist, es wird offiziell von Lineage versorgt: https://www.xda-developers.com/xiaomi-mi-mix-2-official-lineageos-15-1/

  6. Eher OPPO F7 - OnePlus soll wasserdicht sein?

    Autor: deutscher_michel 17.05.18 - 10:06

    https://www.gadgetsnow.com/compare-mobile-phones/OnePlus-6-vs-Oppo-F7-128GB

    OnePlus war meist ein Clone der OPPO Telefone. Wobei das F7 in fast allen Punkten besser ist.
    Was mich nur gewundert hat: dort steht das OnePlus wäre wasserdicht??

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. M-net Telekommunikations GmbH, München
  2. McService GmbH, München
  3. KÖNIGSTEINER AGENTUR GmbH, Stuttgart
  4. TUI InfoTec GmbH, Hannover

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 5€ inkl. FSK-18-Versand
  2. (u. a. ES Blu-ray 10,83€, Die nackte Kanone Blu-ray-Box-Set 14,99€)
  3. (u. a. 3 Blu-rays für 15€, 2 Neuheiten für 15€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Bright Memory angespielt: Brachialer PC-Shooter aus China
Bright Memory angespielt
Brachialer PC-Shooter aus China

Nur ein Entwickler und lediglich eine Stunde Spielzeit - trotzdem wischt das nur rund 6 Euro teure und ausschließlich für Windows-PC erhältliche Bright Memory mit vielen Vollpreisspielen den Boden. Selbst die vollständig chinesische Sprachausgabe stört fast nicht.

  1. Strange Brigade angespielt Feuergefechte mit Mumien und Monstern

Schwerlastverkehr: Oberleitung - aber richtig!
Schwerlastverkehr
Oberleitung - aber richtig!

Der Schwerlast- und Lieferverkehr soll stärker elektrifiziert werden. Dafür sollen kilometerweise Oberleitungen entstehen. Dass Geld auf diese Weise in LKW statt in die Bahn zu stecken, ist aber völlig irrsinnig!
Ein IMHO von Sebastian Grüner

  1. Ducati-Chef Die Zukunft des Motorrads ist elektrisch
  2. Softwarefehler Lime-Tretroller werfen Fahrer ab
  3. Elektroauto Eine Branche vor der Zerreißprobe

Europäische Netzpolitik: Schlimmer geht's immer
Europäische Netzpolitik
Schlimmer geht's immer

Lobbyeinfluss, Endlosdebatten und Blockaden: Die EU hat in den vergangenen Jahren in der Netzpolitik nur wenige gute Ergebnisse erzielt. Nach der Europawahl im Mai gibt es noch viele Herausforderungen für einen digitalen Binnenmarkt.
Eine Analyse von Friedhelm Greis


    1. DNS Flag Day: Keine Rücksicht mehr auf fehlerhafte DNS-Server
      DNS Flag Day
      Keine Rücksicht mehr auf fehlerhafte DNS-Server

      Ab 1. Februar wollen Anbieter von DNS-Software und Betreiber von Internetinfrastruktur aufhören, auf fehlerhafte DNS-Server Rücksicht zu nehmen. Wer die DNS-Erweiterung EDNS nicht unterstützt, soll zumindest mit einer korrekten Antwort reagieren.

    2. US-Kampagne: Huawei-Chef warnt vor Entlassungen
      US-Kampagne
      Huawei-Chef warnt vor Entlassungen

      Der Gründer von Huawei sieht die Zukunft des Ausrüsters nicht mehr so positiv wie bisher und spricht über Stellenabbau. Doch im Unternehmen sieht man seine Worte mehr als Warnung vor einem Worst-Case-Szenario zu 5G.

    3. Berthold Sichert: 5G für die Telekom aus dem Berliner Multifunktionsgehäuse
      Berthold Sichert
      5G für die Telekom aus dem Berliner Multifunktionsgehäuse

      Die Telekom könnte ihre Vectoring-Multifunktionsgehäuse am Straßenrand auch für 5G-Kleinzellen nutzen. Die Gehäuse mit 5G-Antennen gehen in Serienproduktion und können die vielen neuen Antennen deckeln.


    1. 07:00

    2. 20:18

    3. 19:04

    4. 17:00

    5. 16:19

    6. 16:03

    7. 16:00

    8. 15:52