Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Android-Smartphone: Sony bringt Xperia Z…

Nennt sich das neuersdings Hands-On? -kT-

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Nennt sich das neuersdings Hands-On? -kT-

    Autor: derJimmy 14.07.13 - 18:29

    Mit lustiger 8-Bit unterlegte Werbefilmchen ohne eigene Erfahrungswerte nennen sich nun Hands-on? Schade dass es Golem noch nicht zum zahlen gibt - da könnte ich wenigstens mein Abo kündigen.

  2. Re: Nennt sich das neuersdings Hands-On? -kT-

    Autor: tooom 14.07.13 - 19:07

    Früher hieß das übrigens mal "ausprobiert". Ist aber viel zu schnöde, denn heute benutzt man schließlich Denglisch-Scheiße, "Händs onn" hört sich doch auch viel eloquenter an.

    Oder bist Du etwa von gestern, Du Loser ;)

  3. Re: Nennt sich das neuersdings Hands-On? -kT-

    Autor: Zitrone 15.07.13 - 00:20

    damals hieß die abkürzung kT auch noch "kein Text" und verwies darauf, dass der beitrag nur aus der überschrift besteht...
    Und was das abo kündigen angeht, dass is ganz einfach:
    1. Lesezeichen von golem.de löschen
    2. Seite nicht mehr besuchen
    3. *golem.de* in Addblocker deiner wahl eintragen, nur um ganz sicher zu gehen.
    MFG

  4. Re: Nennt sich das neuersdings Hands-On? -kT-

    Autor: schubaduu 15.07.13 - 05:14

    Zitrone schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > damals hieß die abkürzung kT auch noch "kein Text" und verwies darauf, dass
    > der beitrag nur aus der überschrift besteht...
    > Und was das abo kündigen angeht, dass is ganz einfach:
    > 1. Lesezeichen von golem.de löschen
    > 2. Seite nicht mehr besuchen
    > 3. *golem.de* in Addblocker deiner wahl eintragen, nur um ganz sicher zu
    > gehen.
    > MFG

    Kann nur zustimmen, ist die einfachste Loesung, Jimmy.

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. ESG Elektroniksystem- und Logistik-GmbH, Fürstenfeldbruck
  2. über Hays AG, München
  3. Online Verlag GmbH Freiburg, Freiburg
  4. .dotkomm GmbH, Köln-Ehren­feld

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 69,99€ (DVD 54,99€)
  2. 6,99€
  3. (u. a. The Hateful 8, James Bond Spectre, John Wick, Fifty Shades of Grey, London Has Fallen)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


München: Wie Limux unter Ausschluss der Öffentlichkeit zerstört wird
München
Wie Limux unter Ausschluss der Öffentlichkeit zerstört wird
  1. Fake News Für Facebook wird es hässlich
  2. Nach Angriff auf Telekom Mit dem Strafrecht Router ins Terrorcamp schicken oder so
  3. Soziales Netzwerk Facebook wird auch Instagram kaputt machen

Kernfusion: Angewandte Science-Fiction
Kernfusion
Angewandte Science-Fiction
  1. Kernfusion Wendelstein 7-X funktioniert nach Plan

MX Board Silent im Praxistest: Der viel zu teure Feldversuch von Cherry
MX Board Silent im Praxistest
Der viel zu teure Feldversuch von Cherry
  1. MX Board Silent Mechanische Tastatur von Cherry bringt Ruhe ins Büro
  2. Smartphone TCL will neues Blackberry mit Tastatur bringen
  3. Tastaturhülle Canopy hält Magic Keyboard und iPad zum Arbeiten zusammen

  1. WLAN to Go: Telekom-Hotspots waren für Fremdsurfer anfällig
    WLAN to Go
    Telekom-Hotspots waren für Fremdsurfer anfällig

    Wer auf dem Router einen Hotspot seines Anbieters aktiviert, dürfte sich vor Störerhaftung und anderen Problemen in Sicherheit wiegen. Bei den WLAN-to-Go-Hotspots von Fon und der Telekom gab es allerdings ein Problem, das bei den Inhabern für Probleme hätte sorgen können.

  2. Hoversurf: Hoverbike Scorpion-3 ist ein Motorradcopter
    Hoversurf
    Hoverbike Scorpion-3 ist ein Motorradcopter

    Ein Quadrocopter, auf dem der Pilot sitzt wie auf einem Motorrad: Scorpion-3 ist ein Ein-Mann-Fluggerät, das das russische Unternehmen Hoversurf entwickelt hat. Das Hoverbike kann fliegen - doch Pilot und Zuschauer sollten vorsichtig sein.

  3. Rubbelcard: Freenet-TV-Guthabenkarten gehen in den Verkauf
    Rubbelcard
    Freenet-TV-Guthabenkarten gehen in den Verkauf

    Noch läuft die Gratisphase für die verschlüsselten Inhalte des neuen Antennenfernsehens DVB-T2. Rubbelkarten für Freenet TV sollen dennoch schon verkauft werden. Sie werden fest mit der Gerätenummer verbunden.


  1. 05:30

  2. 18:30

  3. 18:14

  4. 16:18

  5. 15:53

  6. 15:29

  7. 15:00

  8. 14:45