1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Android und iOS: Nokia will…

Nokia will viel wenn der Tag lang ist

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Nokia will viel wenn der Tag lang ist

    Autor: OSXLer 03.07.10 - 15:26

    Jedoch muss man sagen, das Nokia schon einiges besser macht.

    Sie wollen z.B. weniger Modelle anbieten, dafür aber dann halt den Nutzwert steigern, sehr gut.

    Aber... die Konkurenz hat soweit vorgelegt, das wird schwierig...

  2. Re: Nokia will viel wenn der Tag lang ist

    Autor: Winteler 03.07.10 - 16:06

    Kommt immer drauf an, was der Kunde möchte. Und Nokia hat gerade im Business-Bereich einen soliden Fuss mit Symbian in der Tür.
    Die Konkurrenz, allen voran Apple, orientiert sich ja lieber an der Spaßgesellschaft. Womit sich der Wettbewerb nicht unnötig für Nokia verschärfen dürfte.
    Wichtige Baustellen für Symbian wären in erster Linie die Geschwindigkeit und Verbesserungen in den Details der Konfiguration. Da ich aber auch noch ein PreOpenSource-Symbian habe, kann ich mir vorstellen das dadurch die Entwicklung beschleunigt wird.

    Genial wäre es natürlich, wenn Nokia Entwicklerkits verkaufen würde, selbst wenn diese soviel wie das iPhone kosten. Aber mit sowas wird man wohl aus Prinzip kein Applefanboy beeindrucken können.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. emz-Hanauer GmbH & Co. KGaA, Nabburg / Oberpfalz
  2. ING Deutschland, Nürnberg
  3. DATAGROUP Köln GmbH, Düsseldorf
  4. Allianz Private Krankenversicherungs-AG, München Unterföhring

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. Sony DualSense Wireless-Controller für 67,89€)
  2. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


  1. Made in USA: Deutsche Huawei-Gegner schweigen zu Juniper-Hintertüren
    Made in USA
    Deutsche Huawei-Gegner schweigen zu Juniper-Hintertüren

    Zu unbequemen Fragen schweigen die Transatlantiker Manuel Höferlin, Falko Mohrs, Metin Hakverdi, Norbert Röttgen und Friedrich Merz. Das wirkt unredlich.

  2. Huawei-Chef: Die USA "wollen uns umbringen"
    Huawei-Chef
    Die USA "wollen uns umbringen"

    Huawei-Chef Ren Zhengfei betont nach dem Verkauf von Honor die Unabhängigkeit der Smartphone-Marke unter den neuen Besitzern. Die USA wollten sein Unternehmen vernichten.

  3. Digital Imaging: Koelnmesse beendet Photokina
    Digital Imaging
    Koelnmesse beendet Photokina

    War es das mit der Photokina? Oder gibt es einen Neustart für die Fotoleitmesse?


  1. 19:14

  2. 18:07

  3. 17:35

  4. 16:50

  5. 16:26

  6. 15:29

  7. 15:02

  8. 13:42