1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Android-Updates: Sony top, Samsung…

HTC verteilt viele Updates direkt über Google Play

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. HTC verteilt viele Updates direkt über Google Play

    Autor: Nein! 30.12.14 - 12:49

    Ich würde mal sagen es fällt damit nicht so sehr ins Gewicht ob das Betriebsystem gleich geupdated wird oder ob man drei Monate darauf warten muss.

    Nur mal so auf die schnelle Fallen mir folgende HTC Apps ein die über Play geupdated werden können:
    Alben,
    BlinkFeed,
    FileManager,
    Kamera,
    Tastatur (Sense Input),
    Sense TV,
    Sperrfenster,
    Uhr,
    Wetter,

    Und noch ein paar andere die ich aber noch nie verwendet hab... (Anleitung, Backup, Kritzeln, DotView, Zoe, ...)

    Und Apps die nicht unbedingt vorinstalliert sind:
    PowerToGive,
    Video Chat Enhance,
    ?

  2. Re: HTC verteilt viele Updates direkt über Google Play

    Autor: holminger 30.12.14 - 13:13

    Nein! schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich würde mal sagen es fällt damit nicht so sehr ins Gewicht ob das
    > Betriebsystem gleich geupdated wird oder ob man drei Monate darauf warten
    > muss.
    >
    > Nur mal so auf die schnelle Fallen mir folgende HTC Apps ein die über Play
    > geupdated werden können:
    > Alben,
    > BlinkFeed,
    > FileManager,
    > Kamera,
    > Tastatur (Sense Input),
    > Sense TV,
    > Sperrfenster,
    > Uhr,
    > Wetter,
    >
    > Und noch ein paar andere die ich aber noch nie verwendet hab... (Anleitung,
    > Backup, Kritzeln, DotView, Zoe, ...)
    >
    > Und Apps die nicht unbedingt vorinstalliert sind:
    > PowerToGive,
    > Video Chat Enhance,
    > ?
    Den Artikel gelesen und verstanden? Da ging es um Android-Updates, also das Betriebssystem, und nicht um Apps.

  3. Re: HTC verteilt viele Updates direkt über Google Play

    Autor: Nein! 30.12.14 - 13:58

    holminger schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Den Artikel gelesen und verstanden? Da ging es um Android-Updates, also das
    > Betriebssystem, und nicht um Apps.

    Siehe:
    Nein! schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich würde mal sagen es fällt damit nicht so sehr ins Gewicht ob das
    > Betriebsystem gleich geupdated wird oder ob man drei Monate darauf warten
    > muss.

  4. Re: HTC verteilt viele Updates direkt über Google Play

    Autor: katze_sonne 30.12.14 - 14:01

    Ist bei Motorola genauso. Sogar die Bootanimation wurde schon mehrfach geupdated per Play Store. Zur Fußball WM gab es da z.B. eine angepasste Animation ;) Kameraapp und noch einige andere Dinge wurden auch schon so geupdated. Von daher: Android Updates sind vielleicht nicht mehr ganz so wichtig wie früher, aber trotzdem nicht zu vernachlässigen: Einiges kommt halt nur damit.

  5. Re: HTC verteilt viele Updates direkt über Google Play

    Autor: Jim1985 30.12.14 - 17:41

    Irgendwie das Thema verfehlt, was?!
    App Updates sind Updates der Programme die softwareseitig gewisse Funktionen bieten wie z.B. Bilder aufnehmen und Musik hören.
    Android Updates sind Updates des Betriebssystems wo z.B. der Speicherverbrauch verkleinert wird oder wo die Treiber geladen und untereinander synchronisiert werden damit sie zusammen arbeiten können.
    Und wenn der Bootloader zur WM anders aussah wird es mit einer App im Hintergrund realisiert worden sein.

    Und was du alles aufgezählt hast sind halt alles nur Apps.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 30.12.14 17:42 durch Jim1985.

  6. Re: HTC verteilt viele Updates direkt über Google Play

    Autor: Themenzersetzer 30.12.14 - 19:21

    Nein! schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich würde mal sagen es fällt damit nicht so sehr ins Gewicht ob das
    > Betriebsystem gleich geupdated wird oder ob man drei Monate darauf warten
    > muss.
    >
    > Nur mal so auf die schnelle Fallen mir folgende HTC Apps ein die über Play
    > geupdated werden können:
    > Alben,
    > BlinkFeed,
    > FileManager,
    > Kamera,
    > Tastatur (Sense Input),
    > Sense TV,
    > Sperrfenster,
    > Uhr,
    > Wetter,
    >
    > Und noch ein paar andere die ich aber noch nie verwendet hab... (Anleitung,
    > Backup, Kritzeln, DotView, Zoe, ...)
    >
    > Und Apps die nicht unbedingt vorinstalliert sind:
    > PowerToGive,
    > Video Chat Enhance,
    > ?

    Ja und? Diese HTC-Apps haben rein gar nichts mit Android zu tun.

  7. Re: HTC verteilt viele Updates direkt über Google Play

    Autor: Shaddix 30.12.14 - 20:47

    Der Themenstarter hat schon recht, da die oben genannten Apps vorher nur per Android Update mit aktualisiert wurden...
    Also ist das rein auf Sense (im Falle von HTC) gesehen, schon weniger schlimm.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. IT Systemadministrator (m/w/d)
    Königsteiner Services GmbH, Stuttgart
  2. IT-Administrator (m/w/d)
    Concentrix Germany, Halle (Saale), Gera, Leipzig
  3. IT Business Analyst/IT Projektmanager (m/w/d)
    MLF Mercator-Leasing GmbH & Co. Finanz-KG, Schweinfurt
  4. Digitalkoordinator/in (w/m/d)
    Stadt NÜRNBERG, Nürnberg

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de