1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Apple Arcade im Test: Im Land der nicht…

Abo endet sofort bei Kündigung

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Abo endet sofort bei Kündigung

    Autor: rolitheone 25.09.19 - 11:56

    Im Gegensatz zu vielen anderen Abodiensten, endet das Abo - und damit der Zugriff aus die Spiele - in dem Moment, in dem man das Abo kündigt. Man kann den Dienst also nicht bis Ende des Monatszyklus weiternutzen.
    Quelle: https://twitter.com/herrfabu/status/1176774751462809601?s=20

  2. Re: Abo endet sofort bei Kündigung

    Autor: dynAdZ 25.09.19 - 12:56

    Das ist falsch wiedergegeben von dir. Es endet nicht das Abo sofort sondern der 30-tägige Probezeitraum. Wenn man ein richtiges Abo abschließt, also Geld gezahlt hat, endet es natürlich auch nach Kündigung erst nach dem entsprechenden Zeitraum.
    Da ich des Lesens mächtig bin, habe ich dann erstmal nicht gekündigt sondern mir einen Kalendereintrag gesetzt =)

  3. Re: Abo endet sofort bei Kündigung

    Autor: rolitheone 25.09.19 - 13:16

    dynAdZ schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Das ist falsch wiedergegeben von dir. Es endet nicht das Abo sofort sondern
    > der 30-tägige Probezeitraum. Wenn man ein richtiges Abo abschließt, also
    > Geld gezahlt hat, endet es natürlich auch nach Kündigung erst nach dem
    > entsprechenden Zeitraum.
    > Da ich des Lesens mächtig bin, habe ich dann erstmal nicht gekündigt
    > sondern mir einen Kalendereintrag gesetzt =)

    Danke für den Hinweis, du hast volkommen Recht! Finde aber trotzdem etwas Schade, gerade bei einem Probe-Abo. :)

  4. Re: Abo endet sofort bei Kündigung

    Autor: syn2 25.09.19 - 14:53

    Darüber bin ich auch gestolpert. Bei Probeabos im App Store habe ich mir angewöhnt, diese sofort wieder zu kündigen, da ich sie sonst vergesse. So habe ich es auch bei Arcade gemacht und war dann recht verwundert, dass mein Probemonat genau 5 Minuten lang nutzbar war.
    Naja, das ist wohl die gerechte Strafe für das schlampige Lesen.

  5. Re: Abo endet sofort bei Kündigung

    Autor: Mel 26.09.19 - 08:51

    syn2 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > habe ich mir angewöhnt, diese sofort wieder zu kündigen, da ich sie sonst vergesse.

    Genau das ist der Grund für Abos...

  6. Re: Abo endet sofort bei Kündigung

    Autor: Rael 28.09.19 - 17:03

    Hallo zusammen,
    kann mir denn einer von Euch sagen, wo und wie ich Apple Arcade auf Apple TV kündigen kann?
    Ich habe alle Einstellungen durchforstet, kein Abo gefunden.
    Ebenfalls nicht in den Einstellungen vom iphone, auf dem aber kein ios13 drauf ist. iphone 6 eben.
    Nach der Installation von ios 13 auf dem Apple TV fand ich Oceanhorn2 in den Apps und konnte es laden, spielen und das ohne jegliche Information oder einen Abohinweis.
    Für Hilfe wäre ich sehr dankbar.

    lg Rael

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Hays AG, Vilsbiburg
  2. unimed Abrechnungsservice für Kliniken und Chefärzte GmbH, Wadern
  3. ARTHEN Kommunikation GmbH, Karlsruhe
  4. T e b i s Technische Informationssysteme AG, Martinsried bei München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 4,99€
  2. (-70%) 11,99€
  3. (-55%) 4,50€
  4. 25,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Energie: Dieses Blatt soll es wenden
Energie
Dieses Blatt soll es wenden

Schon lange versuchen Forscher, die Funktionsweise von Blättern nachzuahmen. Nun soll es endlich gelingen - und um Längen effizienter sein als andere Verfahren zur Gewinnung von Wasserstoff.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Energiewende Grüner Wasserstoff aus der Zinnschmelze
  2. Brennstoffzelle Deutschland bekommt mehr Wasserstofftankstellen
  3. Energiewende Hamburg will große Wasserstoff-Elektrolyseanlage bauen

Dreams im Test: Bastelwastel im Traumiversum
Dreams im Test
Bastelwastel im Traumiversum

Bereits mit Little Big Planet hat das Entwicklerstudio Media Molecule eine Kombination aus Spiel und Editor produziert, nun geht es mit Dreams noch ein paar Schritte weiter. Mit dem PS4-Titel muss man sich fast schon anstrengen, um nicht schöne Eigenkreationen zu erträumen.
Ein Test von Peter Steinlechner

  1. Ausdiskutiert Sony schließt das Playstation-Forum
  2. Sony Absatz der Playstation 4 geht weiter zurück
  3. PS4-Rücktasten-Ansatzstück im Test Tuning für den Dualshock 4

Elektroautos: Die elektrischste Tiefgarage Deutschlands
Elektroautos
Die elektrischste Tiefgarage Deutschlands

Was muss passieren, damit in zehn Jahren fast jeder in der Tiefgarage sein Elektroauto laden kann? Ein Pilotprojekt bei Stuttgart soll herausfinden, welcher Aufwand auf Netzbetreiber und Eigentümer und Mieter zukommen könnte.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. Crowdfunding Sono Motors baut vier Prototypen seines Elektroautos
  2. Renault Elektro-Twingo soll nicht schnellladefähig sein
  3. Elektromobilität Umweltbonus gilt auch für Jahreswagen

  1. Larian Studios: Baldur's Gate 3 rollenspielt mit Würfeln und Sekunden
    Larian Studios
    Baldur's Gate 3 rollenspielt mit Würfeln und Sekunden

    Die Klassiker bekommen endlich eine Fortsetzung: Golem.de konnte sich bei den Entwicklern die Welt und Neuerungen von Baldur's Gate 3 anschauen. Neben dem spektakulären Intro zeigen wir im Video auch, wie schön Fantasywelt und Kampfsystem in der Engine aussehen.

  2. Entwicklertagung: Microsoft, Epic Games und Unity nehmen nicht an GDC teil
    Entwicklertagung
    Microsoft, Epic Games und Unity nehmen nicht an GDC teil

    GDC 2020 Nach Facebook und Sony nehmen nun auch Microsoft, Epic Games und Unity nicht an der Game Developers Conference 2020 teil - wegen des Coronavirus. Bereits zuvor hatten eine Reihe kleinerer Teams wie Pubg Corp und Kojima Productions ihre Reisepläne gestoppt.

  3. Bastelcomputer: 2-GB-Raspberry-Pi 4 dauerhaft im Preis gesenkt
    Bastelcomputer
    2-GB-Raspberry-Pi 4 dauerhaft im Preis gesenkt

    Die 2-GB-Variante des Raspberry Pi kostet mit einem Preis von 35 US-Dollar dauerhaft 10 US-Dollar weniger. Die Preise der 1-GB- und 4-GB-Varianten bleiben zwar gleich, doch es gibt noch weitere gute Nachrichten für die Raspberry-Pi-Community.


  1. 22:00

  2. 19:41

  3. 18:47

  4. 17:20

  5. 17:02

  6. 16:54

  7. 16:15

  8. 14:24