1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Apple: Garageband für iPhone und…

Haben sie auch die Crashes behoben?

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema


  1. Haben sie auch die Crashes behoben?

    Autor: fool 02.11.11 - 11:37

    Das letzte mal als ich Garageband auf dem iPad ausprobiert habe, konnte man es relativ leicht zum Absturz bringen. Z.B. nur ein bisschen auf der virtuellen Gitarre rumschrubbeln. Mit der Smart Guitar ging es noch schneller.

  2. Re: Haben sie auch die Crashes behoben?

    Autor: linuxuser1 02.11.11 - 12:25

    fool schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Das letzte mal als ich Garageband auf dem iPad ausprobiert habe, konnte man
    > es relativ leicht zum Absturz bringen. Z.B. nur ein bisschen auf der
    > virtuellen Gitarre rumschrubbeln. Mit der Smart Guitar ging es noch
    > schneller.

    Smart Guitar und "virtuelle Gitarre" sind das gleiche, da es bei den Gitarren nur Smart Instruments gibt. Das weiß man natürlich nur, wenn man die Software kennt.
    => Du hast die Software nie verwendet
    => Du trollst?!

    quod erat demonstrandum

    PS: Ist auf meinem iPad trotz intensiver Nutzung noch nie abgestürzt.

  1. Thema

Neues Thema


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Solution Architect Enterprise Integration & API Platform (m/w / divers)
    Lufthansa Cargo AG, Frankfurt am Main
  2. SAP Inhouse Consultant (m/w/d)
    Queisser Pharma GmbH & Co. KG, Flensburg
  3. Fachinformatiker Customer Support (m/w/d)
    INIT Group, Karlsruhe
  4. Data Scientist (m/f/d)
    Lidl Digital, Berlin, Neckarsulm

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de