Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Apple: iPhone 11 mit zwei Kameras und 4K…

Heilige Scheiße

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Heilige Scheiße

    Autor: Hanson 10.09.19 - 20:36

    Da fällt man direkt vom Hocker!

  2. Re: Heilige Scheiße

    Autor: violator 10.09.19 - 21:44

    Ich bin auch von den incredible new Features umgehauen worden. Awesome! Drei amazing Kameras, da kann sich die Konkurrenz warm anziehen!

    "Google, start your photocopiers!"

  3. Re: Heilige Scheiße

    Autor: E-Narr 10.09.19 - 23:15

    violator schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich bin auch von den incredible new Features umgehauen worden. Awesome!
    > Drei amazing Kameras, da kann sich die Konkurrenz warm anziehen!
    >

    :D :D :D

  4. Re: Heilige Scheiße

    Autor: shokked 11.09.19 - 06:44

    Oh was bin ich froh doch hier rein geschaut zu haben. Eigentlich ignoriere ich alle Artikel zu Apple, aber für die Kommentare kann es sich ja durchaus lohnen.

    Mal im Ernst, ich verstehe nicht wie z.B. ein Freund von mir sich gestern Abend mit Popcorn und Countdown vor die Glotze hockt und auf die Keynote hinfiebert. Da bekommt man wirklich den Eindruck dass es sich um eine Sekte handelt.

    Ich als Android User nehme davon amüsiert Notiz

  5. Re: Heilige Scheiße

    Autor: forenuser 11.09.19 - 07:55

    shokked schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    (...)

    > Ich als Android User nehme davon amüsiert Notiz

    Naja, Spinner gibt es überall. Es gibt einige Androiden, die Googles Vorstellungen auf ähnliche Weise celebrieren... Oder sich in Foren wie z.B. dem von golem als überlegen darstellen...

    Kann man machen, muß man aber nicht.

    --
    Für Computerforen: Ich nutze RISC OS - und wünsch' es bleibt auch so.
    Für Mob.-Tel.-Foren: Ich nutze <del>Windows 10 Mobile</del> iOS - und bin froh, dass es kein Android ist. Aber es ist leider auch kein Windows 10 Mobile oder gar webOS.

  6. Re: Heilige Scheiße

    Autor: PhelphePhirpht 11.09.19 - 08:05

    Ich, als iOS-Fanboy, bin zufällig über die Keynote gestolpert als ich YouTube aufgemacht habe. War nicht wirklich enttäuscht, aber auch nicht wirklich begeistert. Wieso plötzlich so ein Wind um schlechte Fotos die durch irgendwelche Algorithmen erzeugt werden gemacht wird, versteh ich nicht. Aber das musste ja kommen, nachdem ja alle so begeistert von der Taschenspielerei der Konkurrenz sind.

    Und beim "Pro" habe ich wirklich einen Facepalm gemacht. Genau so ein Abfall wie damals das X. Aber die Apfel-Schafe werden wieder begeistert zugreifen, nur das 11 zu haben, macht sich ja nicht so gut auf Instagram.

  7. Re: Heilige Scheiße

    Autor: Peter Brülls 11.09.19 - 11:47

    shokked schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------

    > Mal im Ernst, ich verstehe nicht wie z.B. ein Freund von mir sich gestern
    > Abend mit Popcorn und Countdown vor die Glotze hockt und auf die Keynote
    > hinfiebert.

    Ich auch nicht. Wobei ich niemanden kenne, der das macht. Außer einem Kollegen, der allerdings kein Popcorn oder Countdown dabei hatte und der tatsächlich ein unmittelbares Interesse an mindestens einem Produkt hatte, evtl. sogar zwei.

    > Da bekommt man wirklich den Eindruck dass es sich um eine Sekte
    > handelt.
    >
    > Ich als Android User nehme davon amüsiert Notiz

    Das ist mir allerdings gestern (wieder) aufgefallen: Die einzigen Leute, die sich gestern in der Firma nennenswert über die anstehende Keynote und mögliche Produktvorstellungen unterhalten haben, waren Android-Benutzer. War ihnen anscheinend wichtig.

  8. Re: Heilige Scheiße

    Autor: flopalistik 11.09.19 - 14:46

    Die Kameras sind ein fail da die Anzahl und Anordnung Phobien ausbrechen lässt.

    https://www.bbc.co.uk/news/technology-49660765

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Max-Planck-Institut für Bildungsforschung, Berlin
  2. Vodafone GmbH, Düsseldorf
  3. über experteer GmbH, Frankfurt am Main
  4. WBS GRUPPE, deutschlandweit (Home-Office)

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 199,90€ (Bestpreis!)
  2. ab 794,99€ und damit günstiger als bei Apple (Release am 20.09.)
  3. ab 1.144,99€ und damit günstiger als bei Apple (Release am 20.09.)
  4. ab 1.244,99€ und damit günstiger als bei Apple (Release am 20.09.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Astrobiologie: Woher kommen das Leben, das Universum und der ganze Rest?
Astrobiologie
Woher kommen das Leben, das Universum und der ganze Rest?

Erst kam der Urknall, dann entstand zufällig Leben - oder es war alles vollkommen anders. Statt Materie und Energie könnten Informationen das Wichtigste im Universum sein, und vielleicht leben wir in einer Simulation.
Von Miroslav Stimac

  1. Astronomie Amateur entdeckt ersten echten interstellaren Kometen
  2. Astronomie Forscher entdeckten uralte Galaxien
  3. 2019 LF6 Großer Asteroid im Innern des Sonnensystems entdeckt

Surface Hub 2S angesehen: Das Surface Hub, das auch in kleine Meeting-Räume passt
Surface Hub 2S angesehen
Das Surface Hub, das auch in kleine Meeting-Räume passt

Ifa 2019 Präsentationen teilen, Tabellen bearbeiten oder gemeinsam auf dem Whiteboard skizzieren: Das Surface Hub 2S ist eine sichtbare Weiterentwicklung des doch recht klobigen Vorgängers. Und Microsofts Pläne sind noch ambitionierter.
Ein Hands on von Oliver Nickel

  1. Microsoft Nutzer berichten von defektem WLAN nach Surface-Update
  2. Surface Microsofts Dual-Screen-Gerät hat zwei 9-Zoll-Bildschirme
  3. Centaurus Microsoft zeigt intern ein Surface-Gerät mit zwei Displays

Manipulierte Zustimmung: Datenschützer halten die meisten Cookie-Banner für illegal
Manipulierte Zustimmung
Datenschützer halten die meisten Cookie-Banner für illegal

Nur die wenigsten Cookie-Banner entsprechen den Vorschriften der DSGVO, wie eine Studie feststellt. Die Datenschutzbehörden halten sich mit Sanktionen aber noch zurück.
Ein Bericht von Christiane Schulzki-Haddouti

  1. Chrome & Privacy Google möchte uns in Zukunft anders tracken
  2. Tracking Google und Facebook tracken auch auf vielen Pornoseiten
  3. Android Apps kommen auch ohne Berechtigung an Trackingdaten

  1. Machine Learning: Software maskiert Gesichter mit anderen Gesichtern
    Machine Learning
    Software maskiert Gesichter mit anderen Gesichtern

    Forscher arbeiten an einer Software, die die eigene Privatsphäre schützen soll. Deepprivacy maskiert das eigene Gesicht mit zufälligen anderen Gesichtern. Noch sieht das sehr surreal aus.

  2. Digitale Signalübertragung: VDV möchte mehr Geld für ETCS-Eisenbahn-Umrüstungen
    Digitale Signalübertragung
    VDV möchte mehr Geld für ETCS-Eisenbahn-Umrüstungen

    Das Fahren von Zügen auf Strecken ohne sichtbare Signale wird von der Bundesregierung gefördert. Dem Verband der Verkehrsunternehmen (VDV) reicht das Geld für die ETCS-Ausrüstung aber nicht, er möchte eine Aufstockung, da die Kosten enorm hoch sind.

  3. iOS 13 im Test: Apple macht iOS hübscher
    iOS 13 im Test
    Apple macht iOS hübscher

    Ab dem 19. September 2019 wird die fertige Version von iOS 13 verteilt. Apple hat den Fokus diesmal mehr auf sichtbare Verbesserungen des Nutzererlebnisses gelegt: Wir haben uns den neuen Dark Mode, die verbesserte Kamera-App und weitere Neuerungen angeschaut und interessante Funktionen gefunden.


  1. 13:13

  2. 12:30

  3. 12:03

  4. 12:02

  5. 11:17

  6. 11:05

  7. 10:50

  8. 10:33