Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Apple: iPhone 11 Pro hat drei Kameras

1.249¤ mit 64 GB

  1. Thema
  1. 1
  2. 2
  3. 3

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. 1.249¤ mit 64 GB

    Autor: deefens 10.09.19 - 22:21

    Der war gut...

  2. Re: 1.249¤ mit 64 GB

    Autor: cabel 10.09.19 - 23:01

    Solange die Leute es zahlen, ist der Preis nicht zu hoch.

  3. Re: 1.249¤ mit 64 GB

    Autor: Labbm 10.09.19 - 23:45

    cabel schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Solange die Leute es zahlen, ist der Preis nicht zu hoch.


    Genau da liegt das Problem. Egal was Apple auf den Markt schmeißt, die Leute kaufen es.

  4. Re: 1.249¤ mit 64 GB

    Autor: metafoo 11.09.19 - 07:40

    Warum ist das ein Problem?

  5. Re: 1.249¤ mit 64 GB

    Autor: nightmar17 11.09.19 - 07:59

    metafoo schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Warum ist das ein Problem?

    Weil er deswegen alle Käufer für Dumm hält.

  6. Re: 1.249¤ mit 64 GB

    Autor: Fotobar 11.09.19 - 08:46

    Warum stellt ihr immer diese Vergleiche auf?

    Haltet ihr auch jeden für dumm, der sich einen Porsche kauft? Diese Autos fahren im Endeffekt genauso von A nach B, wie ein VW Polo. Aber die Leute haben einfach Spaß dran.

    Aus genau diesem Grund geht mir dieses Gehetze hier ziemlich auf den sack.

  7. Re: 1.249¤ mit 64 GB

    Autor: violator 11.09.19 - 08:49

    Fotobar schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Haltet ihr auch jeden für dumm, der sich einen Porsche kauft? Diese Autos
    > fahren im Endeffekt genauso von A nach B, wie ein VW Polo. Aber die Leute
    > haben einfach Spaß dran.

    Wenn das iPhone dann auch wenigstens ein Porsche wäre...

  8. Re: 1.249¤ mit 64 GB

    Autor: TrollNo1 11.09.19 - 08:56

    Oder Spaß machen würde :D

    Menschen, die mich im Internet siezen, sind mir suspekt.

  9. Re: 1.249¤ mit 64 GB

    Autor: Tremolino 11.09.19 - 09:25

    ... oder wenigstens deutlich "besser" aussehen würde. Aber seit Jahren hat sich das Design doch nur marginal geändert.
    Und Notch und mehrstufige Kamera-Ausbeulungen sind ja jetzt nicht das, was man von einer Ex-SteveJobs-Firma erwartet.

  10. Re: 1.249¤ mit 64 GB

    Autor: plastikschaufel 11.09.19 - 09:57

    metafoo schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Warum ist das ein Problem?

    Leider ziehen so auch andere Hersteller immer mehr die Preise an. Mich würde mal die Marge bei den Teilen interessieren. Ich fand 800 Euro schon absolut wahnsinnig, jetzt sind wir bei 1200+ ...

  11. Re: 1.249¤ mit 64 GB

    Autor: genussge 11.09.19 - 10:06

    Kann man doch prima mit der neuen PayPal -Ratenzahlung finanzieren #reinindieschulden

  12. Re: 1.249¤ mit 64 GB

    Autor: picaschaf 11.09.19 - 10:08

    Labbm schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > cabel schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Solange die Leute es zahlen, ist der Preis nicht zu hoch.
    >
    > Genau da liegt das Problem. Egal was Apple auf den Markt schmeißt, die
    > Leute kaufen es.


    Ja, weil es einfach funktioniert. Ich kann es mir nicht leisten jeden Tag an irgendwas rumzudoktern oder 50 verschiedene Apps einzurichten damit die vielleicht, vielleicht aber auch nicht zusammenarbeiten.

    Und wenn sie 2.000 Euro dafür verlangen ist es das immernoch wert. Von den technischen Daten die es das wert machen mal ganz abgesehen.

  13. Re: 1.249¤ mit 64 GB

    Autor: blaub4r 11.09.19 - 10:14

    Der Porsche wird aber mit allen sitzen ausgeliefert. Du musst für den zweiten nicht 10k ¤ da lassen.

    Außerdem kann jeder den Porsche sehen und er macht auf einer geraden verdammt viel Spaß.
    Er ist halt ein tolles teures aber auch Spaß bringendes Hobby.

    Ein iPhone ist ein Telefon. Es ist immer noch ein alltägliches Gebrauchs Element.

    Mal abgesehen von allen technischen Daten und schnick schnack.

    Bei den Speicher Preisen 2019 sind 64gb ein Witz.

    PS und ja ich besitze, außer der Desktop pc, Apple Hardware.

  14. Re: 1.249¤ mit 64 GB

    Autor: mj 11.09.19 - 10:21

    mein 9er hat auch nur 64 GB reicht mir dicke weil meine bilder in der Apple Cloud liegen und bei bedarf runtergeladen werden....klar sollte man sich das bei belastbaren oder peinlichen bildern überlegen
    auch zahlt man den preis von über 1000¤ nicht wenn man es mit vertrag nimmt und vernünftig verhandelt

  15. kostet doch max. 1 EUR

    Autor: HabeHandy 11.09.19 - 10:21

    Mit Vertrag bekommt man das iPhone für einen Euro, somit ist der Preis doch OK. Zumal kann man mit Verkauf des iPhone relativ günstig einen unlimitierten Vertrag bekommen.

  16. Re: kostet doch max. 1 EUR

    Autor: mj 11.09.19 - 10:29

    hab nachgeschaut ich hab ein 8 ... funktioniert eben
    klar zahlt man beim vertrag mehr mit handy aber bei 20¤ mehr jeden monat wäre ich dann bei 480¤ + 10¤ zuzahlung....weit weg von den 1000¤

  17. Re: kostet doch max. 1 EUR

    Autor: korona 11.09.19 - 10:36

    Ist das ersnt gemeint? Im Vertrag sind die Preise für solch ein Handy doch mit eingerechnet. Wenn man das für 1 ¤ bekommt zahlt man im Monat wahrscheinlich ja ordentlich. Schätze mal um die 50-60 ¤ im Monat.

  18. Re: kostet doch max. 1 EUR

    Autor: Keridalspidialose 11.09.19 - 10:45

    Dein Mobilfunkanbieter veschenkt 600 Euro, weil...?

    Ach der hat bessere Einkaufspreise?
    Apple macht deinem Mobilfunkanbieter ein Geschenk von 600 Euro pro Gerät, damit dieser mehr Kunden hat, weil...?

    ___________________________________________________________

  19. Re: kostet doch max. 1 EUR

    Autor: mj 11.09.19 - 10:54

    mein vertrag ist älter als ein jahr und kostet mich 45¤ mit 12 gb und eben flat etc.
    schau ich bei vodafone auf die seite gibt es einen entsprechenden vertrag ohne handy für 29,99 und ab den 13. monat für 39.99

    1000/24 =41.67 also irgendwie glaub ich nicht das ich 1000¤ für das handy in 2 jahren hinlege, außer mein handyvertag kostet ohne handy nen 5er


    Edit: mein 8er wird keine 1000 mehr gekostet haben da ich es erhalten habe kurz nachdem die neueren Vorgestellt/verkauft wurden. Wird aber, auf die schnelle gesucht, immer noch für 600 verkauft



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 11.09.19 10:57 durch mj.

  20. Re: kostet doch max. 1 EUR

    Autor: HabeHandy 11.09.19 - 10:55

    Keridalspidialose schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Dein Mobilfunkanbieter veschenkt 600 Euro, weil...?

    Tut er nicht wirklich. Die SIM only Tarife sind einfach maßlos überteuert zudem zahlt man die 20¤ Aufpreis weiter wenn man nach 20 Monaten nicht rechtzeitig kündigt.

    Ganz anders wird es wenn in Zukunft Verträge max 12 Monate laufen und sich passiv nur um drei Monate verlängern.

  1. Thema
  1. 1
  2. 2
  3. 3

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Bechtle Onsite Services GmbH, Stuttgart
  2. Hessisches Ministerium der Finanzen, Frankfurt am Main
  3. Enertrag Aktiengesellschaft, Dauerthal
  4. CSB-SYSTEM AG, Geilenkirchen bei Aachen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 3,99€
  2. 229,00€
  3. 2,80€
  4. 34,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Garmin Fenix 6 im Test: Laufzeitmonster mit Sonne im Herzen
Garmin Fenix 6 im Test
Laufzeitmonster mit Sonne im Herzen

Bis zu 24 Tage Akkulaufzeit, im Spezialmodus sogar bis zu 120 Tage: Garmin setzt bei seiner Sport- und Smartwatchserie Fenix 6 konsequent auf Akku-Ausdauer. Beim Ausprobieren haben uns neben einem System zur Stromgewinnung auch neue Energiesparoptionen interessiert.
Ein Test von Peter Steinlechner

  1. Fenix 6 Garmins Premium-Wearable hat ein Pairing-Problem
  2. Wearable Garmin Fenix 6 bekommt Solarstrom

Party like it's 1999: Die 510 letzten Tage von Sega
Party like it's 1999
Die 510 letzten Tage von Sega

Golem retro_ Am 9.9.1999 kam in den USA mit der Sega Dreamcast die letzte Spielkonsole der 90er Jahre auf den Markt. Es sollte auch die letzte Spielkonsole von Sega werden. Aber das wusste zu diesem Zeitpunkt noch niemand.
Von Martin Wolf


    Manipulierte Zustimmung: Datenschützer halten die meisten Cookie-Banner für illegal
    Manipulierte Zustimmung
    Datenschützer halten die meisten Cookie-Banner für illegal

    Nur die wenigsten Cookie-Banner entsprechen den Vorschriften der DSGVO, wie eine Studie feststellt. Die Datenschutzbehörden halten sich mit Sanktionen aber noch zurück.
    Ein Bericht von Christiane Schulzki-Haddouti

    1. Chrome & Privacy Google möchte uns in Zukunft anders tracken
    2. Tracking Google und Facebook tracken auch auf vielen Pornoseiten
    3. Android Apps kommen auch ohne Berechtigung an Trackingdaten

    1. Digitale Signalübertragung: VDV möchte mehr Geld für ETCS-Umrüstungen
      Digitale Signalübertragung
      VDV möchte mehr Geld für ETCS-Umrüstungen

      Das Fahren von Zügen auf Strecken ohne sichtbare Signale wird von der Bundesregierung gefördert. Dem Verband der Verkehrsunternehmen (VDV) reicht das Geld für die ETCS-Ausrüstung aber nicht, er möchte eine Aufstockung, da die Kosten enorm hoch sind.

    2. iOS 13 im Test: Apple macht iOS hübscher
      iOS 13 im Test
      Apple macht iOS hübscher

      Ab dem 19. September 2019 wird die fertige Version von iOS 13 verteilt. Apple hat den Fokus diesmal mehr auf sichtbare Verbesserungen des Nutzererlebnisses gelegt: Wir haben uns den neuen Dark Mode, die verbesserte Kamera-App und weitere Neuerungen angeschaut und interessante Funktionen gefunden.

    3. T-Systems: Niemand konnte erklären, "warum wir so aufgestellt sind"
      T-Systems
      Niemand konnte erklären, "warum wir so aufgestellt sind"

      Die komplizierte Struktur bei T-Systems konnte dem Chef Adel Al-Saleh niemand logisch erklären. Nun wechseln 5.000 T-Systems-Beschäftigte zur Telekom Deutschland.


    1. 12:30

    2. 12:03

    3. 12:02

    4. 11:17

    5. 11:05

    6. 10:50

    7. 10:33

    8. 10:11