1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Apple: iPhones und iPads werden wegen…

Na Klar,

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Na Klar,

    Autor: Nigthmare_Child 04.01.16 - 09:13

    die 300 mille, die jetzt nach italien gehen, müssen ja wieder irgendwie reinkommen .

  2. Re: Na Klar,

    Autor: DeathMD 04.01.16 - 09:53

    Die EU sollte das sogar noch erweitern und Griechenland damit entschulden. Genug Apple Schäfchen gibt es ja, die jeden Preis für einen angebissenen Apfel zahlen würden. :D

    Apropos Äpfel... Wie läufts bei der Arbeit?

  3. Re: Na Klar,

    Autor: Thurius 04.01.16 - 10:45

    Nigthmare_Child schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > die 300 mille, die jetzt nach italien gehen, müssen ja wieder irgendwie
    > reinkommen .

    Dreihunderttausend?
    Mille (Latein: Tausend)

  4. Dass man es hier mit Umgangssprache nicht so hat...

    Autor: Analysator 04.01.16 - 10:53

    ...ist ja nicht neu, trotzdem werden eure liebevollen Belehrungen diese nicht ändern ;)

  5. Re: Dass man es hier mit Umgangssprache nicht so hat...

    Autor: pioneer 04.01.16 - 11:52

    Man sollte nicht Umgangsprache mit ein paar Leuten verwechseln, die aus Unwissenheit einen Begriff falsch verwenden.

    Folgerichtig müsste ein Millimeter dann auch ein millionstel Meter sein. Damit wäre das Chaos perfekt.

    Auch wäre man mit 300 Promille noch fahrtüchtig.

    Mille bedeutet Tausend und nichts anderes, auch nicht umgangssprachlich.



    3 mal bearbeitet, zuletzt am 04.01.16 12:01 durch pioneer.

  6. Re: Na Klar,

    Autor: Narancs 04.01.16 - 12:08

    Dass die geliebten Urheberabgaben nur auf Apple Geräte beschränkt sind wäre mir neu.

  7. Re: Dass man es hier mit Umgangssprache nicht so hat...

    Autor: Nigthmare_Child 04.01.16 - 14:25

    Entschuldigung! ich meinte natürlich Millionen !!
    Is ja nicht so, das ich ein Arzt oder Wissenschaftler bin, der noch mit toten Sprachen hantiert

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Concordia Versicherungsgesellschaft a.G., Hannover
  2. Müller-BBM Active Sound Technology GmbH, Planegg Raum München
  3. ORLEN Deutschland GmbH, Elmshorn
  4. DMK E-BUSINESS GmbH über Personalwerk Holding GmbH, Chemnitz, Berlin-Potsdam, Köln

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. BenQ EW3270UE 31,5 Zoll LED VA-Panel 4K UHD für 311,20€ (Deals des Tages), Lenovo IdeaPad...
  2. (u. a. LG 43UN73906LE 43 Zoll für 349€, LG 55NANO806NA Nanocell 55 Zoll für 549€, LG...
  3. (u. a. Bravia KD-43X7055 43 Zoll für 429€, Bravia KD-55X7055 55 Zoll für 535€, Bravia KD...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Librem Mini v2 im Test: Der kleine Graue mit dem freien Bios
Librem Mini v2 im Test
Der kleine Graue mit dem freien Bios

Der neue Librem Mini eignet sich nicht nur perfekt für Linux, sondern hat als einer von ganz wenigen Rechnern die freie Firmware Coreboot und einen abgesicherten Bootprozess.
Ein Test von Moritz Tremmel

  1. Purism Neuer Librem Mini mit Comet Lake
  2. Librem 14 Purism-Laptops bekommen 6 Kerne und 14-Zoll-Display
  3. Librem Mini Purism bringt NUC-artigen Mini-PC

iPhone 12 Pro Max im Test: Das Display macht den Hauptunterschied
iPhone 12 Pro Max im Test
Das Display macht den Hauptunterschied

Das iPhone 12 Pro Max ist größer als das 12 Pro und hat eine etwas bessere Kamera - grundsätzlich liegen die beiden Topmodelle von Apple aber nah beieinander, wie unser Test zeigt. Käufer des iPhone 12 Pro müssen keine Angst haben, etwas zu verpassen.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Displayprobleme Grünstich beim iPhone 12 aufgetaucht
  2. Entsperren erschwert iPhone 12 Mini macht Probleme mit dem Touchscreen
  3. Kabelloses Laden Magsafe entfaltet beim iPhone 12 Mini sein Potenzial nicht

iPhone 12 Mini im Test: Leistungsstark, hochwertig, winzig
iPhone 12 Mini im Test
Leistungsstark, hochwertig, winzig

Mit dem iPhone 12 Mini komplettiert Apple seine Auswahl an aktuellen iPhones für alle Geschmäcker: Auf 5,4 Zoll sind hochwertige technischen Finessen vereint, ein besseres kleines Smartphone gibt es nicht.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Apple Bauteile des iPhone 12 kosten 313 Euro
  2. Touchscreen und Hörgeräte iOS 14.2.1 beseitigt iPhone-12-Fehler
  3. iPhone Magsafe ist nicht gleich Magsafe