1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Apple: Mehr Marketing zur Ankurbelung…

Regel für Apple Marketing Mails

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Regel für Apple Marketing Mails

    Autor: schap23 05.12.18 - 09:44

    Ich habe auf meinem MacBook Pro schon lange eine Regel für die Mails von Apple eingerichtet. Die werden sofort vernichtet.

    Besonders peinlich fand ich immer Mails z.B. zum Muttertag, die einem nahelegen, ein 1000¤ Handy zu verschenken. Zum einen wäre das maßlos übertrieben und würde nur passen, wenn man ein schlechtes Gewissen hat, weil man sich nie bei der Mutter gemeldet hat. Zum anderen verletzt es die Leute, deren Mutter gerade verstorben ist.

  2. Re: Regel für Apple Marketing Mails

    Autor: Kondratieff 05.12.18 - 10:10

    schap23 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich habe auf meinem MacBook Pro schon lange eine Regel für die Mails von
    > Apple eingerichtet. Die werden sofort vernichtet.
    >
    > Besonders peinlich fand ich immer Mails z.B. zum Muttertag, die einem
    > nahelegen, ein 1000¤ Handy zu verschenken. Zum einen wäre das maßlos
    > übertrieben und würde nur passen, wenn man ein schlechtes Gewissen hat,
    > weil man sich nie bei der Mutter gemeldet hat. Zum anderen verletzt es die
    > Leute, deren Mutter gerade verstorben ist.

    Ich verstehe und teile die allgemeine Aussage, dass der Kauf eines teuren Smartphones (oder überhaupt irgendwas teures) als Muttertagsgeschenk eine Absurdität darstellt.

    Den zweiten Teil des Posts kann ich allerdings nicht ganz nachvollziehen. Was unterscheidet Apple von jeglichen anderen Unternehmen (z.B. Blumen-/Pralinenindustrie), die versuchen, aus dem Tag zur Ehrung von Müttern Kapital zu schlagen?

    Ich persönlich gehe davon aus, dass der ganze Tag an sich schon Verlustschmerzen bei einigen der von dir angesprochenen Menschen hervorrufen wird.

  3. Re: Regel für Apple Marketing Mails

    Autor: User_x 05.12.18 - 10:22

    Naja, bestimmte Angaben zu persönlichen Verhältnissen sollten nicht beworben werden?

    Oder warum reagieren wir bei Impotenz und Viagra Pillen so abweisend?

  4. Re: Regel für Apple Marketing Mails

    Autor: Metalyzed 05.12.18 - 10:55

    schap23 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Zum anderen verletzt es die Leute, deren Mutter gerade verstorben ist.

    Seit ein paar Jahren hat doch JEDER einen Grund wegen irgend etwas "verletzt" zu sein.


    Werbung für Blumen verletzt die Leute mit Allergien.
    Werbung für Schuhe verletzt die Leute mit Beinamutation.
    Werbung für Stühle verletzt Querschnittsgelähmte.
    Werbung für Sonnenbrillen verletzt Blinde.
    Werbung für Sportartikel verletzt Adipöse.
    Werbung für Männerprodukte verletzt Frauen.
    Werbung für Badezimmer verletzte die Leute mit Inkontinenz.
    ......
    Epoche der verletzten Gefühle.

  5. Re: Regel für Apple Marketing Mails

    Autor: Gamma Ray Burst 05.12.18 - 12:13

    Metalyzed schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > schap23 schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Zum anderen verletzt es die Leute, deren Mutter gerade verstorben ist.
    >
    > Seit ein paar Jahren hat doch JEDER einen Grund wegen irgend etwas
    > "verletzt" zu sein.
    >
    > Werbung für Blumen verletzt die Leute mit Allergien.
    > Werbung für Schuhe verletzt die Leute mit Beinamutation.
    > Werbung für Stühle verletzt Querschnittsgelähmte.
    > Werbung für Sonnenbrillen verletzt Blinde.
    > Werbung für Sportartikel verletzt Adipöse.
    > Werbung für Männerprodukte verletzt Frauen.
    > Werbung für Badezimmer verletzte die Leute mit Inkontinenz.
    > ......
    > Epoche der verletzten Gefühle.

    Alles Schneeflöckchen ....

  6. Re: Regel für Apple Marketing Mails

    Autor: Tommy_Hewitt 05.12.18 - 12:57

    Man könnte natürlich auch einfach die Newsletter-Abos kündigen, dann braucht man auch keine "Vernichtungsregeln"...

    Das mit der toten Mutter soll aber wohl ein Scherz sein hoffe ich.

  7. Re: Regel für Apple Marketing Mails

    Autor: Gandalf2210 05.12.18 - 13:16

    Generell finde ich als mittellose Person Apple Werbung für unangemessen

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Projektleiter (m/w/d) Digitalisierung Einkaufsportal
    STRABAG AG, Stuttgart
  2. IT-Servicetechniker (w/m/d) 2nd Level Onsite Support
    Bechtle Onsite Services GmbH, Salzgitter
  3. Fachinformatiker oder Wirtschaftsinformatiker (m/w/d)
    Hochschule für Fernsehen und Film München, München
  4. Teamleiter:in (m/w/d) IT Infrastruktur
    DKMS gemeinnützige GmbH, Tübingen, Köln

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Mafia II Definitive Edition für 9,50€, The Sinking City für 19,99€, Sherlock Holmes...
  2. (u. a. Tablets & Laptops reduziert, "Nimm 3, Zahl 2" auf Filme und Musik, PC-Zubehör)
  3. (u. a. Ring Fit Adventure für 66,99€, Samsung QLED 65 Zoll für 999,00€, Disney-Klassiker...
  4. 153,11€ (Bestpreis!)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Globale Erwärmung XXL: Wenn die Erde unbewohnbar wird
Globale Erwärmung XXL
Wenn die Erde unbewohnbar wird

In spätestens fünf Milliarden Jahren wird unsere Sonne zu einem roten Riesen, der die Erde überhitzen oder sogar verschlucken wird. Wohin könnte eine menschliche Zivilisation dann ausweichen?
Von Miroslav Stimac

  1. SpaceX Japanische Astronomen kritisieren Starlink-Satelliten
  2. Astronomie Video zeigt Einsturz von Arecibo
  3. Astronomie Arecibo wird abgerissen

VW ID.4 im Test: Schön brav
VW ID.4 im Test
Schön brav

Eine Rakete ist der ID.4 nicht. Dafür bietet das neue E-Auto von VW viel Platz, hält Spur und Geschwindigkeit - und einmal geht es sogar sportlich in die Kurve.
Ein Test von Werner Pluta

  1. Höhere Ladeleistung Volkswagen macht den ID.3 teurer
  2. ID.X VW baut elektrischen Golf-GTI-Nachfolger - als Konzept
  3. Elektroauto VWs Performance-Modell ID.4 GTX ist bestellbar

40 Jahre Chaos Computer Club: Herz, Seele und Stimme der Nerds
40 Jahre Chaos Computer Club
Herz, Seele und Stimme der Nerds

Nicht einfach die x-te CCC-Doku, sondern mehr: Heute startet "Alles ist eins. Außer der 0." im Kino. Im Zentrum steht Mitgründer Wau Holland.
Eine Rezension von Daniel Pook

  1. Coronapandemie CCC warnt vor Gefahren durch Impfnachweise
  2. Wochenrückblick Durch die Hintertür
  3. Chaos Computer Club Was eine Smoking Gun von Huawei anrichten könnte