Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Apple: Neues iPhone 7 Plus kommt mit…

auf den Punkt : welche Innovation ?

  1. Thema
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. auf den Punkt : welche Innovation ?

    Autor: pk_erchner 07.09.16 - 21:29

    hmmm ?

    mehr teuer ?

  2. Re: auf den Punkt : welche Innovation ?

    Autor: Dietbert 07.09.16 - 21:34

    Innowas? Du sprichst über das iPhone. Innovation, blöde Idee, es soll sich doch gut verkaufen.

    Dietbert I.

  3. Re: auf den Punkt : welche Innovation ?

    Autor: slead 07.09.16 - 21:38

    Bei den Preisen wird es sich auch gut verkaufen.
    Die Matratze von Mr Cook wird bald mit Geld platzen, hoffe er hat eine Reserve Matratze.

  4. Re: auf den Punkt : welche Innovation ?

    Autor: Wolffran 07.09.16 - 21:40

    pk_erchner schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > hmmm ?
    >
    > mehr teuer ?


    Der Preis ist gleich geblieben.

    Du = Troll?

    Das Display kann man durchaus als Innovation anführen, sowie die Dualkamera.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 07.09.16 21:50 durch Wolffran.

  5. Re: auf den Punkt : welche Innovation ?

    Autor: slead 07.09.16 - 21:41

    Wolffran schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > pk_erchner schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > hmmm ?
    > >
    > > mehr teuer ?
    >
    > Der Preis ist gleich geblieben.
    >
    > Du = Troll?
    >
    > Das Display kann man durchaus als Innovation anführen, sowie die
    > Duallamera.


    Duallamera?

    Habe ich verpasst in der keynote

  6. Re: auf den Punkt : welche Innovation ?

    Autor: Niaxa 07.09.16 - 21:42

    Ne nicht wirklich... Aber es muss auch nicht jede Weiterentwicklung vor Innovationen strotzen. Es soll einfach gut sein.

  7. Re: auf den Punkt : welche Innovation ?

    Autor: demokrit 07.09.16 - 21:49

    Niaxa schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ne nicht wirklich... Aber es muss auch nicht jede Weiterentwicklung vor
    > Innovationen strotzen. Es soll einfach gut sein.

    This.

    Keine Ahnung, warum alle nach Innovationen schreien. Die habe ich gefühlt seit Jahren bei keinem Hersteller gesehen.
    Wohlmöglich steckt der Teufel im Detail. Vielleicht ist für einen Fertigungsspezialisten das neue Jet-Black (!= Klavierlack) die Innovation der letzten Jahre in dem Bereich. Vielleicht ist für den Schnappschussfotografen das Fake-Boket, also die Cam-Software "das Ding"...
    Das Paket ist doch in Ordnung.

  8. Re: auf den Punkt : welche Innovation ?

    Autor: neocron 07.09.16 - 21:50

    pk_erchner schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > hmmm ?
    >
    > mehr teuer ?
    oh den Neid kann man foermlich riechen ...

  9. Re: auf den Punkt : welche Innovation ?

    Autor: Wolffran 07.09.16 - 21:51

    slead schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wolffran schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > pk_erchner schrieb:
    > >
    > ---------------------------------------------------------------------------
    >
    > > -----
    > > > hmmm ?
    > > >
    > > > mehr teuer ?
    > >
    > >
    > > Der Preis ist gleich geblieben.
    > >
    > > Du = Troll?
    > >
    > > Das Display kann man durchaus als Innovation anführen, sowie die
    > > Duallamera.
    >
    > Duallamera?
    >
    > Habe ich verpasst in der keynote


    Hack nur auf Rechtschreibfehlern rum du Troll. Anstatt was produktives beizutragen, Hauptsache gegen Apple geschossen.

  10. Re: auf den Punkt : welche Innovation ?

    Autor: slead 07.09.16 - 21:55

    Wolffran schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > slead schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Wolffran schrieb:
    > >
    > ---------------------------------------------------------------------------
    >
    > > -----
    > > > pk_erchner schrieb:
    > > >
    > >
    > ---------------------------------------------------------------------------
    >
    > >
    > > > -----
    > > > > hmmm ?
    > > > >
    > > > > mehr teuer ?
    > > >
    > > >
    > > > Der Preis ist gleich geblieben.
    > > >
    > > > Du = Troll?
    > > >
    > > > Das Display kann man durchaus als Innovation anführen, sowie die
    > > > Duallamera.
    > >
    > >
    > > Duallamera?
    > >
    > > Habe ich verpasst in der keynote
    >
    > Hack nur auf Rechtschreibfehlern rum du Troll. Anstatt was produktives
    > beizutragen, Hauptsache gegen Apple geschossen.

    Ich schieße schon lange nicht mehr. Und ein Troll bin ich auch nicht. Es war nur ein Versuch etwas Humor hier hinein zu bringen. Nicht gleich ausflippen du Delfin.

  11. Re: auf den Punkt : welche Innovation ?

    Autor: Flyns 07.09.16 - 22:39

    pk_erchner schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > hmmm ?
    >
    > mehr teuer ?

    Samsung S7 Innovation?

    hmmm ?

    mehr teuer ?

  12. Re: auf den Punkt : welche Innovation ?

    Autor: Niaxa 07.09.16 - 22:42

    Das S7 wurde billiger. Aber psst hat keiner gemerkt ^^.

  13. Re: auf den Punkt : welche Innovation ?

    Autor: mrsurprise 07.09.16 - 22:49

    Niaxa schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Das S7 wurde billiger. Aber psst hat keiner gemerkt ^^.

    Leider geil

  14. Re: auf den Punkt : welche Innovation ?

    Autor: Moe479 07.09.16 - 22:50

    du kannst nun TM raw-daten von der kamera bekommen ... nicht das es die schon immer gab bevor die kompression zugeschlagen hat ... ein zuvor unterdrücktes 'feature' wurde freigeschaltet ... nur gut, dass die mehrheit der 'professionellen' nutzer keinen blassen von technik hat ... an die lässt sich auch soetwas vertrödeln ...

  15. Re: auf den Punkt : welche Innovation ?

    Autor: Sicaine 07.09.16 - 23:13

    Dafuer dass mich das eigentlich nicht interessiert, find ich das ueberraschend innovativ.

    Das Geraet macht gefuehlt alles richtig.

  16. Re: auf den Punkt : welche Innovation ?

    Autor: Moe479 07.09.16 - 23:17

    gut ist etwas erst, wenn es zu ende ist.

  17. Re: auf den Punkt : welche Innovation ?

    Autor: rockstar_on_stage 07.09.16 - 23:30

    Flyns schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------

    > Samsung S7 Innovation?
    >
    > hmmm ?
    >
    > mehr teuer ?

    Naja, mit eingebautem Feuerwerk kann Apple nicht dienen...

  18. Re: auf den Punkt : welche Innovation ?

    Autor: Niaxa 07.09.16 - 23:32

    Das S7 auch nicht.

  19. Re: auf den Punkt : welche Innovation ?

    Autor: weltraumkuh 07.09.16 - 23:36

    Flyns schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > pk_erchner schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > hmmm ?
    > >
    > > mehr teuer ?
    >
    > Samsung S7 Innovation?
    >

    Gear VR.

  20. Re: auf den Punkt : welche Innovation ?

    Autor: rockstar_on_stage 07.09.16 - 23:47

    Niaxa schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Das S7 auch nicht.

    Ach, immer diese kleinkarierte Klugscheisserei... Das Note war erstmal Innovationsträger, beim nächsten S gibt's dann Feuerwerk nach Wahl.

    Das Problem ist letztlich, daß die Mobiltelefone ziemlich ausgereift sind. Im Höchstfall gibt's mal eine neue Apps, aber ob die CPU nun 40% schneller ist als der Vorgänger ist mir eigentlich völlig egal. Mein iPhone 5s funktioniert noch ziemlich gut und ich habe kein Verlangen, auf das 6SE zu wechseln, welches ich von meiner Frau kenne. Alles andere ist mir zu groß. Ein Wechsel alle 4 bis 5 Jahre würde mir ausreichen; geht allerdings nur mit Apple, da Samsung die eigenen Geräte ja maximal 2 Jahre mit Updates (sehr schleppend) unterstützt.

    Bei der Watch hätte ich mir eingebauten Speicher gewünscht, den man mit mp3s befüllen kann; dann wäre ein Laufen tatsächlich ohne iPhone möglich. Aber so ist's überflüssig. Dann doch lieber iPhone, Kopfhörer und Herzfrequenzmessung mittels Bluetooth-Brustgurt. Wäre eine Sportuhr mit eingebautem mp3-Player eine große Innovation? Weiß nicht...

  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. XENON Automatisierungstechnik GmbH, Dresden
  2. TUI InfoTec GmbH, Hannover
  3. Chemnitzer Verlag und Druck GmbH & Co. KG, Chemnitz
  4. über duerenhoff GmbH, Raum Köln

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 349,00€ (inkl. Call of Duty: Black Ops 4 & Fortnite Counterattack Set)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


WD Black SN750 ausprobiert: Direkt hinter Samsungs SSDs
WD Black SN750 ausprobiert
Direkt hinter Samsungs SSDs

Mit den WD Black SN750 liefert Western Digital technisch wie preislich attraktive NVMe-SSDs. Es sind die kleinen Details, welche die SN750 zwar sehr gut, aber eben nicht besser als die Samsung-Konkurrenz machen.
Ein Bericht von Marc Sauter

  1. WD Black SN750 Leicht optimierte NVMe-SSD mit 2 TByte
  2. Ultrastar DC ME200 Western Digital baut PCIe-Arbeitsspeicher mit 4 TByte
  3. Western Digital My-Cloud-Lücke soll nach 1,5 Jahren geschlossen werden

Raumfahrt: Aus Marzahn mit der Esa zum Mond
Raumfahrt
Aus Marzahn mit der Esa zum Mond

Die Esa versucht sich an einem neuen Ansatz: der Kooperation mit privaten Unternehmen in der Raumforschung. Die PT Scientists aus Berlin-Marzahn sollen dafür bis 2025 einen Mondlander liefern.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Raumfahrt Die Nasa will schnell eine neue Mondlandefähre
  2. Chang'e 4 Chinesische Sonde landet auf der Rückseite des Mondes
  3. Raumfahrt 2019 - Die Rückkehr des Mondfiebers?

Klimaschutz: Energieausweis für Nahrungsmittel
Klimaschutz
Energieausweis für Nahrungsmittel

Dänemark will ein Klimalabel für Lebensmittel. Es soll Auskunft über den CO2-Fußabdruck geben und dem Kunden Orientierung zu Ökofragen liefern.
Ein Bericht von Daniel Hautmann

  1. Standard Cognition Konkurrenz zu kassenlosen Amazon-Go-Supermärkten eröffnet
  2. Amazon-Go-Konkurrenz Microsoft arbeitet am kassenlosen Lebensmittel-Einkauf

  1. Ricoh GR III: Eine halbe Sekunde Belichtungszeit ohne Stativ
    Ricoh GR III
    Eine halbe Sekunde Belichtungszeit ohne Stativ

    Ricoh hat mit der Ricoh GR III eine kompakte Digitalkamera mit APS-C-Sensor und fest verbautem Objektiv vorgestellt. Der Sensor ist beweglich aufgehängt und soll lange Belichtungszeiten ohne Stativ ermöglichen.

  2. Intel: Apple soll ab 2020 auf ARM-Prozessoren umschwenken
    Intel
    Apple soll ab 2020 auf ARM-Prozessoren umschwenken

    Intel geht angeblich davon aus, dass Apple sich ab 2020 von eigenen Prozessoren verabschiedet und mit dem Mac auf die ARM-Plattform wechselt. Das hätte nicht nur für Intel Konsequenzen.

  3. Apple Pay: Apple soll Kreditkarte planen
    Apple Pay
    Apple soll Kreditkarte planen

    Apple kooperiert laut einem Medienbericht mit Goldman Sachs, um eine Kreditkarte auf den Markt zu bringen, die nicht nur für das mobile Bezahlen gedacht ist.


  1. 09:31

  2. 08:54

  3. 08:31

  4. 08:15

  5. 08:00

  6. 07:39

  7. 07:25

  8. 19:10