1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Apple: Wichtiges iOS-Update für iPhone 5…

Unklar ist derzeit

Für Konsolen-Talk gibt es natürlich auch einen Raum ohne nerviges Gedöns oder Flamewar im Freiraum!
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Unklar ist derzeit

    Autor: kendon 28.10.19 - 09:18

    warum der Internet-Zugriff nicht mehr funktioniert wenn die Standortbestimmung ausfällt. Wird leider auch nicht weiter hinterfragt.

  2. Re: Unklar ist derzeit

    Autor: treysis 28.10.19 - 09:25

    Zertifikate vielleicht? Was soll man da groß spekulieren. Ist halt ein Programmierfehler.

  3. Re: Unklar ist derzeit

    Autor: kendon 28.10.19 - 10:40

    Man soll da gar nicht spekulieren, man soll da kritisch hinterfragen und investigieren, woran es liegt.

    "Programmierfehler" ist eine Spekulation. Meine Spekulation wäre dass es kein Fehler ist, sondern gewollt oder ungewollt durch irgendeine Funktion mit der Apple Daten des Nutzers abgreift so bedingt ist. Aber es wäre doch toll wenn das durch journalistische Aktivitäten wider- oder belegt wird.

  4. Re: Unklar ist derzeit

    Autor: treysis 28.10.19 - 11:01

    kendon schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Man soll da gar nicht spekulieren, man soll da kritisch hinterfragen und
    > investigieren, woran es liegt.
    >
    > "Programmierfehler" ist eine Spekulation. Meine Spekulation wäre dass es
    > kein Fehler ist, sondern gewollt oder ungewollt durch irgendeine Funktion
    > mit der Apple Daten des Nutzers abgreift so bedingt ist. Aber es wäre doch
    > toll wenn das durch journalistische Aktivitäten wider- oder belegt wird.

    Glaube ich nicht, dass es um Daten geht. Wahrscheinlich wird nur die Zeit mit der GPS-Zeit abgeglichen. Dadurch, dass die jetzt so weit auseinander liegen, gibt es einen Fehler. Evtl. werden dadurch Zertifikate ungültig, das würde den Ausfall des Appstores und Internets erklären.
    Ansonsten kannst du nicht viel investigieren. Wenn Apple nicht genau verrät, wie das zusammenhängt, wird es halt schwer.

  5. Re: Unklar ist derzeit

    Autor: kendon 28.10.19 - 11:19

    > Glaube ich nicht, dass es um Daten geht. Wahrscheinlich wird nur die Zeit

    "Glauben kannste inne Kirche", hat meine Oma immer gesagt. Weil es offenichtlich niemand weiss würde eine Recherche hier einen echten Mehrwert bringen.

    > mit der GPS-Zeit abgeglichen. Dadurch, dass die jetzt so weit auseinander
    > liegen, gibt es einen Fehler. Evtl. werden dadurch Zertifikate ungültig,
    > das würde den Ausfall des Appstores und Internets erklären.

    Dann stelle ich die Frage: warum GPS-Zeit? Warum nicht NTP? Warum nicht das Zeitsignal des Mobilfunknetzes? Warum bezieht das iPhone überhaupt eine GPS-Zeit (die sich nur im Zusammenhang mit dem Standort präzise bestimmen lässt), wenn die Ortungsfunktion deaktiviert ist?
    Da sind zuviele offene Fragen, und mbMn deutet da einiges auf Usertracking hin.

    > Ansonsten kannst du nicht viel investigieren. Wenn Apple nicht genau
    > verrät, wie das zusammenhängt, wird es halt schwer.

    Da stimme ich dir absolut zu, aber wenn es hinterfragt wurde und Apple die Antwort verweigert, sollte man das nicht exakt so im Artikel lesen können?

  6. Re: Unklar ist derzeit

    Autor: treysis 28.10.19 - 11:23

    kendon schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > > Glaube ich nicht, dass es um Daten geht. Wahrscheinlich wird nur die
    > Zeit
    >
    > "Glauben kannste inne Kirche", hat meine Oma immer gesagt. Weil es
    > offenichtlich niemand weiss würde eine Recherche hier einen echten Mehrwert
    > bringen.
    >
    > > mit der GPS-Zeit abgeglichen. Dadurch, dass die jetzt so weit
    > auseinander
    > > liegen, gibt es einen Fehler. Evtl. werden dadurch Zertifikate ungültig,
    > > das würde den Ausfall des Appstores und Internets erklären.
    >
    > Dann stelle ich die Frage: warum GPS-Zeit? Warum nicht NTP? Warum nicht das
    > Zeitsignal des Mobilfunknetzes? Warum bezieht das iPhone überhaupt eine
    > GPS-Zeit (die sich nur im Zusammenhang mit dem Standort präzise bestimmen
    > lässt), wenn die Ortungsfunktion deaktiviert ist?
    > Da sind zuviele offene Fragen, und mbMn deutet da einiges auf Usertracking
    > hin.
    >
    > > Ansonsten kannst du nicht viel investigieren. Wenn Apple nicht genau
    > > verrät, wie das zusammenhängt, wird es halt schwer.
    >
    > Da stimme ich dir absolut zu, aber wenn es hinterfragt wurde und Apple die
    > Antwort verweigert, sollte man das nicht exakt so im Artikel lesen können?

    Ja, ich stimme dir zu. Bis auf das User-Tracking. Erstens passt das nicht zu Apple, zweitens sehe ich auch da nicht den Zusammenhang.
    Was die Recherche angeht: dafür ist die Reichweite dieses Problems einfach zu gering, da so viel Zeit zu investieren.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Interhyp Gruppe, München
  2. D. Lechner GmbH, Rothenburg ob der Tauber
  3. Possling GmbH & Co. KG, Berlin
  4. Deutsche Gesellschaft für Qualität - DGQ Service GmbH, Frankfurt am Main

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. WD Blue SN550 1TB PCIe-SSD für 88€, Philips 65OLED855/12 65 Zoll OLED für 1.999€)
  2. (u. a. 24-Stunden-Deals (u. a. Sony KD-77AG9 77 Zoll OLED für 2.477€ inkl. Direktabzug), Sandisk...
  3. 939€ (Bestpreis)
  4. 159€ (Bestpreis)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme