1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Apples Tablet: Vodafone und O2 mit…

@golem: Fonic-Tarife bitte auch nennen

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. @golem: Fonic-Tarife bitte auch nennen

    Autor: Bitte auch nennen 10.05.10 - 12:47

    Bitte die Fonic-Tarife auch benennen und dann das Netz (O2 ?) dazuschreiben:

    2,50 pro Nutzungs-Tag. Maximal aber 25 Euro (Airbag) im Monat.
    Limitierung weiss ich jetzt nicht.

    Recht Flexibel und vielleicht auch für Leute interessant, die es nur gelegentlich brauchen (Heimfahrt am Wochenende, Studenten, Freelancer,...) weil sie nicht ständig sondern immer nur ein paar Tage in der Gegend herumfahren.

  2. Re: @golem: Fonic-Tarife bitte auch nennen

    Autor: ip (Golem.de) 10.05.10 - 13:01

    das sind ja die normalen Fonic-Tarife. Spezielle iPad-Tarife hat Fonic bislang nicht angekündigt.

    Viele Grüße,
    Ingo Pakalski
    Golem.de

  3. Re: @golem: Fonic-Tarife bitte auch nennen

    Autor: bitte auch nennen 10.05.10 - 13:41

    Da es mir irrevant erschien, habe ich es nicht gebookmarkt.

    Aber Fonic bietet MicroSim an. Ist also wohl doch mehr oder weniger offen ein Ipad-Tarif.

    Man kann auch Links und 1-2Worte Kommentar "(2,5EU/d,Airbag25EU) auf ältere Tarife-News unter den Text packen.
    Natürlich nur, wenn es relevant ist.
    Und relevant ist es, wenn es für die Leser Zusatzinfo liefert, die sie als potentielle ipad-Datentarif-Kunden haben möchten. Und das ist bei Fonic vermutlich der Fall, weil es für selten-nutzer geeignet sein könnte.

    Am Iphone kann man viele Apps ohne Internet nicht nutzen(*). Ipad-Käufer sind also vielleicht dann langsam doch an Mobiltarifen interessiert, die sie beim Schlepptop oder Handy nicht brauchten oder nicht haben wollten.

    (*): Die Handelsblatt-App kann alles was man eingestellt hat, downloaden und dann kann man Mobiltarif-Frei im Zug oder Flugzeug lesen. Sowas ist sehr löblich. Aber solch eine Form von semi-offline-modes (offline zwischen Wifi-Punkten im Ausland oder zwischen Arbeit und zuHause) ist eher selten.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. ABG FRANKFURT HOLDING GmbH Wohnungsbau- und Beteiligungsgesellschaft mbH, Frankfurt am Main
  2. Basler AG, Ahrensburg
  3. i-SOLUTIONS Health GmbH, Mannheim
  4. Stadt Paderborn, Paderborn

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (u. a. Battlefield 5 für 14,99€, Star Wars Jedi: Fallen Order für 24,99€, Battlefield 1 für...
  2. 19,49€
  3. (u. a. Yu-Gi-Oh! Legacy of the Duelist für 7,20€, Yu-Gi-Oh! ARC-V: ARC League Championship für...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Vor 25 Jahren: Space 2063: Military-Sci-Fi auf höchstem Niveau
Vor 25 Jahren: Space 2063
Military-Sci-Fi auf höchstem Niveau

Vor 25 Jahren startete die Military-Science-Fiction-Serie Space 2063 in Deutschland. Es wurde nur eine Staffel produziert. Sie ist auch ihres bitteren Endes wegen unvergessen.
Von Peter Osteried

  1. Warp-Antriebe und Aliens Das Wörterbuch für Science-Fiction
  2. Science Fiction Babylon 5 kommt als neue Remaster-Version
  3. Unweihnachtliche Filmtipps Zombie-Apokalypse statt Kevin allein zu Haus

Börse: Was zur Hölle ist ein SPAC?
Börse
Was zur Hölle ist ein SPAC?

SPACs sind die neue Modewelle an der Börse: Firmen, die es eigentlich nicht könnten, gehen unter dem Mantel einer anderen Firma an die Börse. Golem.de hat unter den Mantel geschaut.
Eine Analyse von Achim Sawall

  1. Wallstreetbets Trade Republic entschuldigt sich für Probleme mit Gamestop
  2. Tokyo Stock Exchange Hardware-Ausfall legte Tokioter Börse lahm

Razer Huntsman V2 Analog im Test: Die Gamepad-Tastatur
Razer Huntsman V2 Analog im Test
Die Gamepad-Tastatur

Spielen mit Gamepad oder Keyboard - warum eigentlich nicht mit beidem? Mit Razers neuer Tastatur legen wir Analogsticks auf WSAD.
Ein Test von Oliver Nickel

  1. SPC Gear Mechanische TKL-Tastatur mit RGB kostet 55 Euro
  2. Launch Neue Details zur Open-Source-Tastatur von System76
  3. Youtube Elektroschock-Tastatur bestraft schlampiges Tippen