Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Archos: Neues Smartphone mit…

BQ Aquaris X5 Plus (~290¤)

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. BQ Aquaris X5 Plus (~290¤)

    Autor: ArcherV 28.08.16 - 22:03

    Hallo,

    habe mir das Aquaris X5 Plus als Ersatz für mein Samsung S3 (und als Alternative zum S7) geholt.

    Specs:
    - 5" Display (IPS, 1080x1920, 440 ppi, 620 nits, Quantum Color Plus*, Dinorex Glas)
    - CPU: Qualcomm® Snapdragon™ 652 Octa Core bis 1,8 GHz (PoP)
    - GPU: Qualcomm® Adreno™ 510 bis 600 MHz
    - 2 GB Ram (Version mit 3 GB Ram kommt bald)
    - 16GB Speicher (Version mit 32GB kommt bald)
    - SD Karten Slot (bis zu 256GB)
    - Dual Sim Slot ( KEIN Kombi-Slot, es lassen sich zwei Sim-Karte + SD Karte nutzen)
    - Kamera Rückseite: Sony IMX298, 16 MP, f/2, Phasenautofokus, Video 4k@30fps (bzw. FullHD@60fps)
    - Kamera Vorderseite: Sony IMX219 8 MP, f/2
    - 3.200 mAh AKku
    - Sonstiges: https://www.bq.com/de/aquaris-x5plus

    *Quantum Color Plus = erweiterter Farbraum
    https://www.bq.com/de/quantum-color

    Nach einer Woche Nutzung muss ich sagen das ich sehr begeistert von dem Gerät bin.

    pro:
    - das Gerät ist schnell, ich hatte bis jetzt keinen einzigen Ruckler in der Bedienung (absolut kein Vergleich zum S3...)
    - Bildschirm & Kamera sind sehr gut. Klar, an die AMOLED Bildschirme von Samsung kommt es nicht heran, reicht aber für denn Alltag Betrieb völlig aus
    - super Preis/Leistungsverhältnis

    contra:
    - der Fingerabdrucksensor sitzt hinten, wegen der Hülle kann ich ihn also nicht nutzen. Vorne wäre schöner gewesen
    - Akku ist fest eingebaut
    - es wird kein Netzteil mitgeliefert (nur USB Kabel)

    Kann es nur jedem ans Herz legen der keine 700¤ für ein Smartphone ausgeben möchte. :)

  2. Re: BQ Aquaris X5 Plus (~290¤)

    Autor: ve2000 29.08.16 - 03:20

    Zu klein, (viel) zu teuer.

  3. Re: BQ Aquaris X5 Plus (~290¤)

    Autor: demokrit 29.08.16 - 07:03

    ve2000 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Zu klein, (viel) zu teuer.

    Zu klein ist Geschmackssache aber viel zu teuer definitiv. Wahrscheinlich das erste "Chinaphone" und dann in Europa gekauft?

  4. Re: BQ Aquaris X5 Plus (~290¤)

    Autor: M.P. 29.08.16 - 08:59

    Hmm,
    da sind schon ein paar interessanten Sachen verbaut, die normale China-Phones nicht haben, wenn man den Maßstab "viel zu teuer" anlegt, also mit der 200 EUR Klasse vergleicht.

    - Sony-Kameramodule
    - Full HD-Display mit erweitertem Farbraum
    - Gehärtetes Glas

    Ansonsten auch einige Nachteile wie fest eingebauter Akku...

    Ob da der Mehrpreis gerechtfertigt ist, sollte jeder selber entscheiden ...

  5. Re: BQ Aquaris X5 Plus (~290¤)

    Autor: ArcherV 29.08.16 - 09:56

    Das sehe ich nicht so.

    Zum einen wird es regulär in Europa verkauft, damit hat man auch alle Vorteile in Punkto Garantie & Gewährleistung.

    Des Weiteren punktet es eben auch mit Ausstattung welche man normalerweise nur in den Flagschiffen findet... (Fingerabdrucksensor, hochwertiger Sony Kameras, besseres Display als die anderen 200¤ Modelle...)

    Für mich passt es, jedenfalls preislich deutlich attraktiver als ein S7 oder eIphone.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 29.08.16 09:58 durch ArcherV.

  6. Re: BQ Aquaris X5 Plus (~290¤)

    Autor: TTX 29.08.16 - 13:59

    Für den Preis ist das einfach zuwenig Hardware... vor allem 2GB Ram geht halt wirklich nicht...

  7. Re: BQ Aquaris X5 Plus (~290¤)

    Autor: demokrit 29.08.16 - 15:00

    ArcherV schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Das sehe ich nicht so.
    >
    > Zum einen wird es regulär in Europa verkauft, damit hat man auch alle
    > Vorteile in Punkto Garantie & Gewährleistung.
    >
    > Des Weiteren punktet es eben auch mit Ausstattung welche man normalerweise
    > nur in den Flagschiffen findet... (Fingerabdrucksensor, hochwertiger Sony
    > Kameras, besseres Display als die anderen 200¤ Modelle...)
    >
    > Für mich passt es, jedenfalls preislich deutlich attraktiver als ein S7
    > oder eIphone.

    Das Mi4i zB hat auch dein gehärtetes Glas mit 1080p, Snapdragon615-CPU, Sony/Samsung-Cams, ... und vor allem eine Software (MIUI 6), die sich sehen lassen kann.

    Kostet weniger als die Hälfte (130¤) als das oben Angesprochene (aus Europa, inkl. Versand, inkl. Steuern Pipapo).

  8. Re: BQ Aquaris X5 Plus (~290¤)

    Autor: bstea 29.08.16 - 19:45

    Und das obwohl Miui 8 draußen ist.

    --
    Erst wenn der letzte Baum gefällt, der letzte Fluss gestaut und der letzte Fisch gefangen ist, werdet ihr feststellen, dass man Biber nicht essen kann!

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. FREICON GmbH & Co. KG, Freiburg
  2. Lotum GmbH, Bad Nauheim
  3. Bosch Gruppe, Abstatt
  4. Dataport, verschiedene Standorte (Home-Office)

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 59,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie (Release 26.02.)
  2. 39,95€
  3. ab 0,88€ (u. a. Magicka 2, Darkest Hour)
  4. 2,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Magnetfeld: Wenn der Nordpol wandern geht
Magnetfeld
Wenn der Nordpol wandern geht

Das Erdmagnetfeld macht nicht das, was Geoforscher erwartet hatten - Nachjustierungen am irdischen Magnetmodell sind erforderlich.
Ein Bericht von Dirk Eidemüller

  1. Ökostrom Wie Norddeutschland die Energiewende vormacht
  2. Computational Periscopy Forscher sehen mit einfacher Digitalkamera um die Ecke
  3. Optoakustik US-Forscher flüstern per Laser ins Ohr

Begriffe, Architekturen, Produkte: Große Datenmengen in Echtzeit analysieren
Begriffe, Architekturen, Produkte
Große Datenmengen in Echtzeit analysieren

Wer sich auch nur oberflächlich mit Big-Data und Echtzeit-Analyse beschäftigt, stößt schnell auf Begriffe und Lösungen, die sich nicht sofort erschließen. Warum brauche ich eine Nachrichten-Queue und was unterscheidet Apache Hadoop von Kafka? Welche Rolle spielt das in einer Kappa-Architektur?
Von George Anadiotis


    Ottobock: Wie ein Exoskelett die Arbeit erleichtert
    Ottobock
    Wie ein Exoskelett die Arbeit erleichtert

    Es verleiht zwar keine Superkräfte. Bei der Arbeit in unbequemer Haltung zum Beispiel mit dem Akkuschrauber unterstützt das Exoskelett Paexo von Ottobock aber gut, wie wir herausgefunden haben. Exoskelette mit aktiver Unterstützung sind in der Entwicklung.
    Ein Erfahrungsbericht von Werner Pluta


      1. Grafikkarte: Chip der Geforce GTX 1660 Ti ist überraschend groß
        Grafikkarte
        Chip der Geforce GTX 1660 Ti ist überraschend groß

        Nächste Woche soll die Geforce GTX 1660 Ti erscheinen, welche zwar Nvidias Turing-Architektur, aber keine RT- oder Tensor-Cores nutzen soll. Dafür scheint der Grafikchip aber ziemlich viel Platz zu belegen.

      2. Core i9-9980HK: Intel plant acht Kerne für Notebooks
        Core i9-9980HK
        Intel plant acht Kerne für Notebooks

        Bisher verkauft Intel die Coffee Lake Refresh genannten Octacores nur für Desktop-Systeme, in einigen Wochen wird sich das ändern: Der Hersteller arbeitet an 45-Watt-Chips mit acht Kernen für unterwegs.

      3. Deep Learning Supersampling: Nvidia will DLSS-Kantenglättung verbessern
        Deep Learning Supersampling
        Nvidia will DLSS-Kantenglättung verbessern

        Nach Kritik an Deep Learning Supersampling hat sich Nvidia geäußert: In Battlefield 5 und Metro Exodus sollen Updates die Qualität der Kantenglättung erhöhen, die bisher vor allem in 1440p und 1080p nicht überzeugt.


      1. 13:49

      2. 13:20

      3. 12:53

      4. 16:51

      5. 13:16

      6. 11:39

      7. 09:02

      8. 19:17