Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Arrow und Phi: Nokia startet mit zwei…

Hätten Sie es schlau gemacht...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Hätten Sie es schlau gemacht...

    Autor: Ground0 24.08.12 - 11:18

    Hätte Nokia schlau gehandelt und hätten nicht vorzeitig Symbian & MeeGo den vorzeitigen Todesstoss versetzt, wäre noch ein Marktanteil von 20%-30% oder mehr % vorhanden und Sie könnten die Lumia Serie ohne Finanzzielen Druck im Feld testen bis es vom Markt angenommen wird oder auch nicht.

    Symbian Marktanteil vor CEO Totschlag 26% danach 6.8%

    Mit Geräten wie dem 808 PureView wäre Symbian noch lange ein Spitzen System gewesen, was jetzt abläuft mit einem Traditionsunternehmen ist einfach nur noch Traurig.

  2. Re: Hätten Sie es schlau gemacht...

    Autor: MistelMistel 24.08.12 - 11:51

    Im normalen Umfeld wäre Windows Phone gescheitert. Das wusste Elop.

    Deshal hat er Nokia absichtlich so heruntergewirtschaftet das garkeine Alternative übrig bleibt als mit Windows Phone zu überleben oder gnadenlos zu scheitern.

    Eigentlich sollte es strafbar sein einen Konzern ohne Plan B derart umzubauen und vor die Wand zu fahren. Das ist einfach Fahrlässig!

  3. Re: Hätten Sie es schlau gemacht...

    Autor: SoerVolp 24.08.12 - 11:55

    Ich kann dir nur teilweise zustimmen.

    MeeGo hätte potential gehabt als Symbiannachfolger Qt im bisherigen Sinne weiterleben zu lassen.

    Symbian hatte technisch definitiv ausgedient.
    Ich habe mein N8 geliebt, aber definitiv nicht wegen des Betriebssystems.

    MeeGo dagegen hat eine konkurrenzfähige UX, und sobald sich die Leute von dem Schock namens Windows Phone 7.0 erholt haben, kann Nokia auch mit High-End-Geräten mit WP8 bei den Kunden punkten.

    Mal schauen wann sie das erste Pure View Windows Phone heraugeben... ;)

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Stadtverwaltung Kaiserslautern, Kaiserslautern
  2. DIgSILENT GmbH, Gomaringen
  3. Universität Konstanz, Konstanz
  4. Statistisches Bundesamt, Wiesbaden

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 69,99€ (Release am 21. Februar 2020, mit Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. 69,99€ (Release am 25. Oktober)
  3. 4,99€
  4. 4,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


WLAN-Kameras ausgeknipst: Wer hat die Winkekatze geklaut?
WLAN-Kameras ausgeknipst
Wer hat die Winkekatze geklaut?

Weg ist die Winkekatze - und keine unserer vier Überwachungskameras hat den Dieb gesehen. Denn WLAN-Cams von Abus, Nest, Yi Technology und Arlo lassen sich ganz einfach ausschalten.
Von Moritz Tremmel

  1. Wi-Fi 6 Router und Clients für den neuen WLAN-Standard
  2. Wi-Fi 6 und 802.11ax Was bringt der neue WLAN-Standard?
  3. Brandenburg Vodafone errichtet 1.200 kostenlose WLAN-Hotspots

SSD-Kompendium: AHCI, M.2, NVMe, PCIe, Sata, U.2 - ein Überblick
SSD-Kompendium
AHCI, M.2, NVMe, PCIe, Sata, U.2 - ein Überblick

Heutige SSDs gibt es in allerhand Formfaktoren mit diversen Anbindungen und Protokollen, selbst der verwendete Speicher ist längst nicht mehr zwingend NAND-Flash. Wir erläutern die Unterschiede und Gemeinsamkeiten der Solid State Drives.
Von Marc Sauter

  1. PM1733 Samsungs PCIe-Gen4-SSD macht die 8 GByte/s voll
  2. PS5018-E18 Phisons PCIe-Gen4-SSD-Controller liefert 7 GByte/s
  3. Ultrastar SN640 Western Digital bringt SSD mit 31 TByte im E1.L-Ruler-Format

Rohstoffe: Lithium aus dem heißen Untergrund
Rohstoffe
Lithium aus dem heißen Untergrund

Liefern Geothermiekraftwerke in Südwestdeutschland bald nicht nur Strom und Wärme, sondern auch einen wichtigen Rohstoff für die Akkus von Smartphones, Tablets und Elektroautos? Das Thermalwasser hat einen so hohen Gehalt an Lithium, dass sich ein Abbau lohnen könnte. Doch es gibt auch Gegner.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Wasserkraft Strom aus dem Strom
  2. Energie Wie Mikroben Methan mit Windstrom produzieren
  3. Erneuerbare Energien Die Energiewende braucht Wasserstoff

  1. Polizei: Hunde, die nach Datenspeichern schnüffeln
    Polizei
    Hunde, die nach Datenspeichern schnüffeln

    Spürhunde können neben Sprengstoff und Drogen auch Datenspeicher oder Smartphones erschnüffeln. Die Polizei in Nordrhein-Westfalen hat kürzlich ihre frisch ausgebildeten Speicherschnüffler vorgestellt.

  2. Ring Fit Adventure ausprobiert: Sportlich spielen auf der Nintendo Switch
    Ring Fit Adventure ausprobiert
    Sportlich spielen auf der Nintendo Switch

    Ein Kunststoffring als Sportgerät, vor allem aber als magische Verbindung in eine Abenteuerwelt: Mit Ring Fit Adventure veröffentlicht Nintendo eine ungewöhnliche Mischung aus Fitness und Fantasy. Golem.de hat sich in den Kampf gegen einen bösen Bodybuilderdrachen gestürzt.

  3. XC40 Recharge: Volvo kündigt Elektro-SUV an
    XC40 Recharge
    Volvo kündigt Elektro-SUV an

    Das erste Elektroauto unter der Marke Volvo kommt: Der schwedische Hersteller will ab 2020 ein erstes SUV mit Elektroantrieb bauen. Weitere sollen folgen.


  1. 17:26

  2. 17:07

  3. 16:42

  4. 16:17

  5. 15:56

  6. 15:29

  7. 14:36

  8. 13:58