1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Ascend Mate 7 im Test: Huaweis…

Wo wurde denn gespart, was sie die versteckten Mängel?

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema


  1. Wo wurde denn gespart, was sie die versteckten Mängel?

    Autor: niemandhier 16.09.14 - 09:47

    Geschenkt bekommt man doch nichts. Hier müsste der Artikel doch auch mal darauf eingehen in welchen Bereiche gespart wird die eben nicht so schnell auffallen.

    In den Spezifikationen steht z.B. immer nur "GPS" und der Kunde ist glücklich. Dabei gibt es da doch aber Qualitätabstufungen, von Genauigkeit, Geschwindigkeit und Empfangsstärke.

    Das Display lässt sich evtl. in der Sonne schlechter ablesens als bei den teureren Geräten und könnte strom hungriger sein.

    Es wird evtl. langsamer Speicher verbaut.

    Am Akku kann gespart werden und an Komponenten die vielleicht nicht so stromsparend sind wie die teuren.

    WLan und BT evtl. langsamer und strom hungriger, eingeschränkte Kompatibilitäten.

    Bei der Kamera kann das Fotolicht schwach sein, Fotosensoren können schon ein paar Generationen alt sein, die Verarbeitung der Bilder kann langsamer sein, große Auslöseverzögerung..

    Ist ja schön das die stupiden Specs mit den teuren Geräten übereinstimmen. Aber in den Details gibt es sicher entscheidende Unterschiede..

  2. Vor allem die Marge!

    Autor: miauwww 16.09.14 - 10:17

    Um sich im Markt zu etablieren, wird auf vor allem auf Marge verzichtet.

  3. Re: Wo wurde denn gespart, was sie die versteckten Mängel?

    Autor: gaym0r 16.09.14 - 12:28

    Nur weil ein anderes Gerät teurer ist heißt es nicht, dass es besser ist. Guck dir die Gewinne von zB Apple und dann Huawei. Huawei verzichtet einfach auf hohe Gewinnmargen.

  4. Re: Wo wurde denn gespart, was sie die versteckten Mängel?

    Autor: niemandhier 16.09.14 - 12:35

    Das ist aber die Erfahrung die ich in der Regel mit günstigen Geräten bisher sammeln durfte. Das es an vielen Kleinigkeiten mangelt die nicht erwähnt sind bzw. ich für selbstverständlich und logisch halte und die einem erst später in der Nutzung auffallen.

    Darum bin ich da sehr skeptisch.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 16.09.14 12:35 durch niemandhier.

  5. Re: Wo wurde denn gespart, was sie die versteckten Mängel?

    Autor: gaym0r 16.09.14 - 12:39

    niemandhier schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Das ist aber die Erfahrung die ich in der Regel mit günstigen Geräten
    > bisher sammeln durfte.

    Welche Geräte waren das?

  1. Thema

Neues Thema


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. IT-Systemadministrator m/w/d
    bsb-obpacher GmbH, Steinhagen
  2. SAP Job als BPC Berater (m/w/x) mit Erfahrung im Management / Controlling & Konsolidierung
    über duerenhoff GmbH, München
  3. Certificate IT Service Expert (w/m/d)
    Dürr IT Service GmbH, Bietigheim-Bissingen
  4. Head (m/w/d) of Managed Service/on Premise Solutions Automotive
    operational services GmbH & Co. KG, verschiedene Standorte

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 499,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de