1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Asus Padfone Infinity: Luxus-Smartphone…

Sehr hoher Preis?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Sehr hoher Preis?

    Autor: Der schwarze Ritter 25.02.13 - 15:38

    Finde ich jetzt relativ, wenn das Tablet auch schon dabei ist. Das hat zwar keine eigene "Hardware", aber das ist egal. Smartphone 650¤ (im Vergleich zu anderen) + 350 ¤ für Tablet-Zusatz. Geht doch. Zwar insgesamt trotzdem im hochpreisigen Segment, aber wenn ein Apfel drauf ist, kostets nochmal 50% Aufschlag. Von daher, schönes Gerät, angemessener Preis.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 25.02.13 15:42 durch Der schwarze Ritter.

  2. Re: Sehr hoher Preis?

    Autor: JNZ 25.02.13 - 16:03

    Sehe ich auch so, gibt es das Phone auch ohne Tablet-Zusatz? 1000¤ ist es mir dann doch nicht wert, zumal ich schon ein Tablet habe.
    Aber von den Specs her ziemlich nice!

  3. Re: Sehr hoher Preis?

    Autor: red creep 25.02.13 - 19:39

    Apples iPhone 5 (32 GB) kostete bei Einführung (Ende 2012) 790 ¤. Für Technik, die im Grunde genommen schon damals eher Mittelklasse war.
    Das Galaxy S3 von Samsung gibt viellecht ein besseres Beispiel ab: Es kostete bei Einführung glatte 700 ¤. Dafür bekam man zukunftsweisende Hardware - aber nicht alles was technisch machbar gewesen wäre.
    Asus legt jetzt noch eine Schippe drauf und packt quasi ein Tablet dazu, welches schätzungsweise mit allem drum und dran 200 ¤ kosten dürfte. Das würde dann für das Smartphone alleine 800 ¤ machen. Das ist nicht günstig - hat aber dafür von allem das Neueste an Bord. Wer das will muss eben bezahlen.

    Ich habe aber Zweifel daran, dass Asus viele Abnehmer dafür finden wird. Allein der (absolut) hohe Preis wirkt abschreckend und Asus nicht keine Marke, wie Apple die schlicht blind und ohne Blick auf Alternativen gekauft wird.

  4. Re: Sehr hoher Preis?

    Autor: Ole 25.02.13 - 20:38

    > Das Galaxy S3 von Samsung gibt viellecht ein besseres Beispiel ab: Es
    > kostete bei Einführung glatte 700 ¤.

    Ich bin mir ziemlich sicher, dass es 580¤ waren. Also online, nicht beim Provider..

    > Ich habe aber Zweifel daran, dass Asus viele Abnehmer dafür finden wird.
    > Allein der (absolut) hohe Preis wirkt abschreckend und Asus nicht keine
    > Marke, wie Apple die schlicht blind und ohne Blick auf Alternativen gekauft
    > wird.

    Das sehe ich genauso. Wenn es auch ohne das Tablet für einen konkurrenzfähigeren Preis zu haben ist, hat es vielleicht eine größere Chance als so.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Schaeffler Technologies AG & Co. KG, Herzogenaurach
  2. Weiss Mobiltechnik GmbH, Rohrdorf
  3. TOPdesk Deutschland GmbH, Kaiserslautern
  4. WBS GRUPPE, deutschlandweit (Home-Office)

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-72%) 8,50€
  2. 19,95€
  3. 2,49€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Videoüberwachung: Kameras sind überall, aber nicht überall erlaubt
Videoüberwachung
Kameras sind überall, aber nicht überall erlaubt

Dass Überwachungskameras nicht legal eingesetzt werden, ist keine Seltenheit. Ob aus Nichtwissen oder mit Absicht: Werden Privatsphäre oder Datenschutz verletzt, gehören die Kameras weg. Doch dazu müssen sie erst mal entdeckt, als legal oder illegal ausgemacht und gemeldet werden.
Von Harald Büring

  1. Nach Attentat Datenschutzbeauftragter kritisiert Hintertüren in Messengern
  2. Australien IT-Sicherheitskonferenz Cybercon lädt Sprecher aus
  3. Spionagesoftware Staatsanwaltschaft ermittelt nach Anzeige gegen Finfisher

Smarter Akku-Lautsprecher im Praxistest: Bose zeigt Sonos, wie es geht
Smarter Akku-Lautsprecher im Praxistest
Bose zeigt Sonos, wie es geht

Der Portable Home Speaker ist Boses erster smarter Lautsprecher mit Akkubetrieb. Aus dem kompakten Gehäuse wird ein toller Klang und eine lange Akkulaufzeit geholt. Er kann anders als der Sonos Move sinnvoll als smarter Lautsprecher verwendet werden. Ganz ohne Schwächen ist er aber nicht.
Ein Praxistest von Ingo Pakalski

  1. ANC-Kopfhörer Bose macht die Noise Cancelling Headphones 700 besser
  2. Anti-Schnarch-Kopfhörer Bose stellt Sleepbuds wegen Qualitätsmängeln ein
  3. Noise Cancelling Headphones 700 im Test Boses bester ANC-Kopfhörer sticht Sony vielfach aus

Minikonsolen im Video-Vergleichstest: Die sieben sinnlosen Zwerge
Minikonsolen im Video-Vergleichstest
Die sieben sinnlosen Zwerge

Golem retro_ Eigentlich sollten wir die kleinen Retrokonsolen mögen. Aber bei mittelmäßiger Emulation, schlechter Steuerung und Verarbeitung wollten wir beim Testen mitunter über die sieben Berge flüchten.
Ein Test von Martin Wolf


    1. Messenger: Blackberry gewinnt Patentstreit gegen Facebook
      Messenger
      Blackberry gewinnt Patentstreit gegen Facebook

      Theoretisch könnte Blackberry dafür sorgen, dass die Apps von Whatsapp, Facebook und Instagram in Deutschland vom Markt genommen werden, weil sie gegen gültige Patente verstoßen. Facebook hat bereits Updates vorbereitet.

    2. Glasfaserausbau in Region Stuttgart: 20.000 Haushalte bekommen FTTH
      Glasfaserausbau in Region Stuttgart
      20.000 Haushalte bekommen FTTH

      Innerhalb von sechs Monaten ist in der Region Stuttgart viel passiert beim FTTH-Ausbau. Am Freitag wurden in Stuttgart erste Ergebnisse präsentiert.

    3. Disney+: Deutsche wollen maximal 23 Euro für Streaming ausgeben
      Disney+
      Deutsche wollen maximal 23 Euro für Streaming ausgeben

      Die Konkurrenz bei den Streaming-Anbietern wird zunehmen und die Kaufkraft der Nutzer ist begrenzt. Laut einer Umfrage gibt es für viele Kunden eine Obergrenze.


    1. 22:22

    2. 18:19

    3. 16:34

    4. 15:53

    5. 15:29

    6. 14:38

    7. 14:06

    8. 13:39