1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Atrix 4G: Motorolas Super-Smartphone…

Teuer ist gut.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Teuer ist gut.

    Autor: Nemesys 04.02.11 - 13:31

    Denn das ist ein Super Alleinstellungsmerkmal um sich von den ganzen Ghetto Kids abzugrenzen, die ein Iphone haben.

    Teuer schafft Abstand zum gemeinen Volk.

    Gruß

    PS: Gute Sachen müssen teuer sein, denn wer für sein Geld arbeitet oder sparen muß behandelt sie auch entsprechend.

  2. Re: Teuer ist gut.

    Autor: kevla 04.02.11 - 17:20

    Nemesys schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Denn das ist ein Super Alleinstellungsmerkmal um sich von den ganzen Ghetto
    > Kids abzugrenzen, die ein Iphone haben.
    >
    > Teuer schafft Abstand zum gemeinen Volk.

    achso, weil das iphone seit tag eins zum spottpreis angeboten wird, wa?!

    könnt ihr nicht eine minute nachdenken, bevor ihr so ne scheisse schreibt?

    argumentiert ihr in der schule auch so saudämlich?

    und wundert ihr euch dann über sechsen?

  3. Re: Teuer ist gut.

    Autor: Nemesys 04.02.11 - 21:58

    Wer ist den "ihr" biste en bißle schizo?

    Gruß

  4. Re: Teuer ist gut.

    Autor: red creep 06.02.11 - 00:40

    >Gute Sachen müssen teuer sein, denn wer für sein Geld arbeitet oder sparen muß behandelt sie auch entsprechend.

    Falsch. Gute Sachen müssen nie teuer sein. Oder ist folgendes Unmöglich?
    Gute Brötchen gibts beim Bäcker im Nachbarort. Die Brötchen beim Bäcker um die Ecke schmecken wie Pappe, sind aber genauso teuer.

    Anderes Beispiel (aus der Technik Welt):
    AMD Athlon X3 450:
    - 3,2 GHz und 3 Kerne.
    - Mit etwas Glück kann man einen vierten Kern freischalten.
    Kosten: ~65 €

    Das Teil reicht für fast jeden PC-Nutzer aus und auch alle gelegenheits Gamer sind zufrieden. Nur ein paar hardcore Gamer und Video-Bearbeiter brauchen wirklich mehr Leistung.
    Also: Eine gute Sache zum günstigen Preis.

    Der Preis hat also nichts mit gut oder schlecht zu tun.
    Wer behauptet, dass gute Sachen teuer sein müssen liegt einfach falsch und versucht wohl zu zeigen, dass er was besseres als andere sei.

  5. Re: Teuer ist gut.

    Autor: Nemesys 06.02.11 - 11:33

    In der Regel bezahlt man wenn man am falschen Ende spart alles zweimal.

    Was dem einen reicht muß dem anderen noch lange nicht reichen deshalb wäre ich vorsichtig mit der Aussage das recht den meisten.

    Aber sei es drum Dir reichts bestimmt.

    Gruß

  6. Re: Teuer ist gut.

    Autor: Gelegenheitssurfer 06.02.11 - 11:34

    Jau, füttert den Anti-Apple-Troll. Der ist ja soooowas von individuell mit seinem "iPhone ist scheiss Kommerz!".... Genau wie vor 3-5 Jahren diese ganzen 12-jährigen Emo-Girlies oder Hardcorepunks mit rosa Nietengürtel aus dem H&M... Geistig einfach noch nicht reif.

  7. Re: Teuer ist gut.

    Autor: Nemesys 06.02.11 - 15:12

    Gegen ein Motorola Aura ist ein Iphone der letzte bling, bling Mist. Wenn ich von jemandem was möchte rufe ich an und mehr nicht. Ich habe keine Zeit mit irgendwelchen Spielzeugen rumzudaddeln.

    Gruß

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Freie und Hansestadt Hamburg, Hamburg
  2. OEDIV KG, Bielefeld
  3. über duerenhoff GmbH, Frankfurt am Main
  4. TenneT TSO GmbH, Bayreuth

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 589,00€ (Bestpreis!)
  2. 649,99€ (Bestpreis!)
  3. 17,99€ (PC)/18,74€ (Mac)
  4. (Lenovo IdeaPad S340 für 649,00€ - Vergleichspreis: 668,00€ bei Ebay)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de