1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Axon 10 Pro im Test: Der Geheimtipp für…

Also die gleichen Nachteile wie die anderen Top-Geräte

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Also die gleichen Nachteile wie die anderen Top-Geräte

    Autor: Heldbock 27.05.19 - 11:19

    Blöde Notch (wenn auch klein), abgerundete Kanten, keine Benachrichtigungs-LED und keine Klinke. Super.
    Wenigstens der Fingerabdrucksensor ist günstig platziert.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 27.05.19 11:20 durch Heldbock.

  2. Re: Also die gleichen Nachteile wie die anderen Top-Geräte

    Autor: mfgchen 27.05.19 - 11:37

    All diese Nachteile sind mit dem Asus Zenfone 6 beseitigt. Und günstiger ist es auch bei ähnlicher Hardware.
    Test wird hier wohl die nächsten Tage erscheinen.

  3. Re: Also die gleichen Nachteile wie die anderen Top-Geräte

    Autor: Heldbock 27.05.19 - 16:53

    Ja, allerdings hat das den Fingerabdrucksensor hinten, was wieder ein Ausschlusskriterium für mich ist. Sonst wäre es super!

  4. Re: Also die gleichen Nachteile wie die anderen Top-Geräte

    Autor: mfgchen 27.05.19 - 17:26

    Das ist natürlich schade.

    Was hast du gegen einen Fingerabdrucksensor hinten?
    Außer in einer Autohalterung finde ich es wahrscheinlich sogar besser als vorne - so entsperre ich mein Handy schon beim Herausnehmen aus der Hosentasche :)

  5. Re: Also die gleichen Nachteile wie die anderen Top-Geräte

    Autor: Heldbock 29.05.19 - 08:49

    Das Ding liegt halt oft auf dem Tisch oder ist in einer Halterung. Dann muss man es immer in die Hand nehmen zum entsperren, das geht mal gar nicht für mich.

  6. Re: Also die gleichen Nachteile wie die anderen Top-Geräte

    Autor: ChiakiAccess 29.05.19 - 14:24

    mfgchen schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > All diese Nachteile sind mit dem Asus Zenfone 6 beseitigt. Und günstiger
    > ist es auch bei ähnlicher Hardware.
    > Test wird hier wohl die nächsten Tage erscheinen.

    Ohne OLED, ohne mich.

  7. Re: Also die gleichen Nachteile wie die anderen Top-Geräte

    Autor: bazoom 03.06.19 - 16:22

    Heldbock schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Das Ding liegt halt oft auf dem Tisch oder ist in einer Halterung. Dann
    > muss man es immer in die Hand nehmen zum entsperren, das geht mal gar nicht
    > für mich.

    Warum benutzt du kein Smartlock?

  8. Re: Also die gleichen Nachteile wie die anderen Top-Geräte

    Autor: Heldbock 07.06.19 - 15:03

    Brauch ich nicht, hab ja derzeit den Fingerabdrucksensor vorne beim Oneplus 3T.
    Aber selbst wenn nicht, Smartlock würde ich nicht nutzen, ist mir zu unsicher.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Sky Deutschland GmbH, Unterföhring bei München
  2. Diehl Defence GmbH & Co. KG, Überlingen am Bodensee
  3. Carl Zeiss AG, Oberkochen
  4. Lösch und Partner GmbH Projektmanagement & IT-Consulting, München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


CalyxOS im Test: Ein komfortables Android mit einer Extraportion Privacy
CalyxOS im Test
Ein komfortables Android mit einer Extraportion Privacy

Ein mobiles System, das sich für Einsteiger und Profis gleichermaßen eignet und zudem Privatsphäre und Komfort verbindet? Ja, das geht - und zwar mit CalyxOS.
Ein Test von Moritz Tremmel

  1. Alternatives Android im Test /e/ will Google ersetzen

5G: Nokias und Ericssons enge Bindungen zu Chinas Führung
5G
Nokias und Ericssons enge Bindungen zu Chinas Führung

Nokia und Ericsson betreiben viel Forschung und Entwicklung zu 5G in China. Ein enger Partner Ericssons liefert an das chinesische Militär.
Eine Recherche von Achim Sawall

  1. Quartalsbericht Ericsson mit Topergebnis durch 5G in China
  2. Cradlepoint Ericsson gibt 1,1 Milliarden Dollar für Routerhersteller aus
  3. Neben Huawei Telekom wählt Ericsson als zweiten 5G-Ausrüster

Ausprobiert: Meine erste Strafgebühr bei Free Now
Ausprobiert
Meine erste Strafgebühr bei Free Now

Storniert habe ich bei Free Now noch nie. Doch diesmal wurde meine Geduld hart auf die Probe gestellt.
Ein Praxistest von Achim Sawall

  1. Gesetzentwurf Weitergabepflicht für Mobilitätsdaten geplant
  2. Personenbeförderung Taxibranche und Uber kritisieren Reformpläne