1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Axon 7: ZTEs Topsmartphone kommt für 450…

Langeweile in der Oberklasse

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Langeweile in der Oberklasse

    Autor: sofries 29.06.16 - 09:03

    Jeder günstige Flagship Killer hat mittlerweile ein Unibody Alluminiumgehäuse, was entweder zu 99% an HTC oder zu 99% an Apple erinnert. Jedes Gerät hat mittlerweile einen Fingerabdrucksensor, der im (für Android eigentlich unnötigen) Homebutton steckt (siehe Apple) oder am Geräterücken hängt (danke an Motorola). Jedes Gerät gibt es in Schwarz/Grau, Weiß/Silber und Gold (danke Apple für die kreative Farbwahl). Lautsprecher scheint es auch nur noch in den alternativen HTC Boomsound oder Apple-Löcher-um-den-Ladeport zu geben. Antennen lassen sich anscheinend auch nur mit den HTC One Antennenbändern realisieren.

    Ich finde es nett, dass man mittlerweile für 450¤ Dinge bekommt, die vor einer Weile nur für 700¤ verfügbar waren, aber ich finde es ehrlich gesagt Schade, wenn das Geld nicht bei Firmen wie HTC, Apple und Sony ankommt, die sich noch Mühe gaben, eigene Designideen zu entwicklen und baubedingte Probleme kreativ zu lösen, sondern bei irgendwelchen Herstellern, die sich solche Forschungsabteilungen einfach sparen und damit einfach günstiger anbieten können.

    Für Apple ist es nicht so tragisch, da sie sowieso immer noch gigantische Gewinne einfahren und sie die Konkurrenz zwingt, neue Ideen früher auf den Markt zu bringen. Aber für HTC tut es mir leid. Sie haben viele neue und gute Sachen ausprobiert und trotzdem hat sich jeder von Samsung einlullen lassen und damals die X-te iPhone 3G Kopie gekauft.

  2. Re: Langeweile in der Oberklasse

    Autor: Micki 29.06.16 - 10:00

    mMn hat das mit einlullen nichts zu tun. Ich war lange fanboy. ihr bootloader-politik, preise und updatepolitik haben mich aber von htc weg getrieben.

    sie haben es sich mit vielen fans versaut, als sie anfingen den bootloader per chip zu sperren.

  3. Re: Langeweile in der Oberklasse

    Autor: Crossfire579 29.06.16 - 11:27

    Nach Updatedesaster beim DHD, lächerlicher Firmenpolitik beim Desire S (Kein sense 4) und Ende bei Android 4.2 beim one x sind die HTC Handys für mich unten durch. Selber schuld und sehr schade, weil die Hardware eigentlich immer Top war.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 29.06.16 11:28 durch Crossfire579.

  4. Re: Langeweile in der Oberklasse

    Autor: Nila2107 29.06.16 - 11:31

    Hast du dir schonmal die Frage gestellt, warum die meisten Controller sehr ähnlich aussehen?
    Ich kann es dir sagen, weil das Design für die Hände und Finger sehr passend ist.
    Warum ist ein Fingerprint Sensor bei den meisten Handy im Homebutton oder hinten unter der Kamera?
    Stell dir mal die Frage und denk noch mal nach bevor du wieder so einen unsinnigen Kommentar verfasst.
    Bei einem Handy welches so gut wie immer den Selben Formfaktor hat gibt es nicht allzuviele Möglichkeiten, deswegen werden die Smartphones auch immer sehr ähnlich aussehen.
    Was bringt ein Fingerabdruck Sensor am oberen Bildschirmrand?
    Nennst du das dann "Innovation", weil der Hersteller was neues Gemacht hat?
    Hinter einem Bildschrim sitzen und Kommentare verfassen ist sehr einfach:D

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. ivv GmbH, Hannover
  2. operational services GmbH & Co. KG, Dresden, Berlin, Senftenberg
  3. AVL List GmbH, Graz (Österreich)
  4. Der Polizeipräsident in Berlin, Berlin

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 12,39€
  2. 20,49€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Videokonferenzen: Bessere Webcams, bitte!
Videokonferenzen
Bessere Webcams, bitte!

Warum sehen in Videokonferenzen immer alle schlecht aus? Die Webcam-Hersteller sind (oft) schuld.
Ein IMHO von Martin Wolf

  1. Webcam im Eigenbau Mit wenigen Handgriffen wird die Pi HQ Cam zur USB-Kamera

Surface Duo im Test: Microsoft, bitte bring ein Surface Duo 2!
Surface Duo im Test
Microsoft, bitte bring ein Surface Duo 2!

Microsofts neuer Ausflug in die Smartphone-Welt ist gewagt - das Konzept stimmt aber. Nicht stimmig hingegen sind Software, Hardware und Preis.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Error 1016 Windows-Händler Lizengo ist online nicht mehr erreichbar
  2. Kubernetes Microsofts einfache Cloud-Laufzeitumgebung Dapr wird stabil
  3. Microsoft Surface Duo kostet in Deutschland ab 1.550 Euro

Open-Source-Mediaplayer: Die Deutschen werden VLC wohl zerstören
Open-Source-Mediaplayer
"Die Deutschen werden VLC wohl zerstören"

Der VideoLAN-Gründer Jean-Baptiste Kempf spricht im Golem.de Interview über Softwarepatente und die Idee, einen Verkehrskegel als Symbol zu verwenden.
Ein Interview von Martin Wolf

  1. 20 Jahre VLC Die beste freie Software begleitet mich seit meiner Kindheit