1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Bayern: Mobilfunklücken schließen ist…

Eine weitere Christbaumkugel am Baum ist preiswerter,

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Eine weitere Christbaumkugel am Baum ist preiswerter,

    Autor: M.P. 20.11.18 - 16:04

    als ein ganzer neuer Christbaum samt Kugeln und neuer Zuleitung.

    Solche Kosten-Differenzen lassen sich eigentlich nur damit erklären, dass man seit UMTS im Großen und Ganzen immer nur weitere Antennen des nächsten Mobilstandards an bestehende Basisstationen gehängt hat ...

  2. Re: Eine weitere Christbaumkugel am Baum ist preiswerter,

    Autor: bofhl 20.11.18 - 16:22

    M.P. schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > als ein ganzer neuer Christbaum samt Kugeln und neuer Zuleitung.
    >
    > Solche Kosten-Differenzen lassen sich eigentlich nur damit erklären, dass
    > man seit UMTS im Großen und Ganzen immer nur weitere Antennen des nächsten
    > Mobilstandards an bestehende Basisstationen gehängt hat ...

    Ging auch kaum anders! Kaum jemand war bereit sich einen Mast hinstellen zu lassen - man denke an all die ganzen Leutchen, die sich überall gegen die Anbringung und Aufstellung der Mobilfunk-Basisstationen zusammengetan haben und laut aufschrien "wie ach so gefährlich und tödlich die Strahlung aus den Geräte wäre", nur um dann das Ganze mit deren Smartphones zu organisieren (und sich dann wegen der schlechten Empfangsqualität aufzuregen ;-))

  3. Re: Eine weitere Christbaumkugel am Baum ist preiswerter,

    Autor: M.P. 20.11.18 - 16:59

    Zum Teil sehen die Dächer der als Sendestandort attraktiven Hochhäuser inzwischen aber gelegentlich auch aus, wie die Waffenphalanxen von Raumkreuzern aus einem billigen SCIFI - Film ;-)

    Da kann man schon irgendwie Angst bekommen .... und z. B. Hoffen, dass die statischen Berechnungen und die Windlast-Berechnungen korrekt durchgeführt und geprüft wurden ...



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 20.11.18 17:04 durch M.P..

  4. Re: Eine weitere Christbaumkugel am Baum ist preiswerter,

    Autor: bombinho 21.11.18 - 07:03

    M.P. schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > als ein ganzer neuer Christbaum samt Kugeln und neuer Zuleitung.
    >
    > Solche Kosten-Differenzen lassen sich eigentlich nur damit erklären, dass
    > man seit UMTS im Großen und Ganzen immer nur weitere Antennen des nächsten
    > Mobilstandards an bestehende Basisstationen gehängt hat ...

    Genaugenommen ist es sogar zu Standortschliessungen gekommen, da man teils mit 4G etwas groessere Gebiete abdecken konnte. Man ist doch zu sehr an das Optimieren und Einsparen gewoehnt worden. Ausbau stand lange nicht mehr auf den Fahnen.

  5. Re: Eine weitere Christbaumkugel am Baum ist preiswerter,

    Autor: SanderK 21.11.18 - 09:14

    M.P. schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Zum Teil sehen die Dächer der als Sendestandort attraktiven Hochhäuser
    > inzwischen aber gelegentlich auch aus, wie die Waffenphalanxen von
    > Raumkreuzern aus einem billigen SCIFI - Film ;-)
    >
    > Da kann man schon irgendwie Angst bekommen .... und z. B. Hoffen, dass die
    > statischen Berechnungen und die Windlast-Berechnungen korrekt durchgeführt
    > und geprüft wurden ...
    Ich bin da vom Denken her Einfacher. Ich hoffe, ich stehe Einfach nicht darunter, wenn es Runter kommt. :-)
    Recht hast aber schon. Aber halt Angst vor möglichen Gefahren, durch stark Wind und nicht vor der Strahlung :)

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. RIF Institut für Forschung und Transfer e.V., Dortmund
  2. Deutsche Rentenversicherung Bund, Berlin
  3. Münchener Rückversicherungs-Gesellschaft Aktiengesellschaft in München, München
  4. über Dr. Maier & Partner GmbH Executive Search, Freiburg im Breisgau

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 15,00€
  2. 37,49€
  3. 14,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Computerlinguistik: Bordstein Sie Ihre Erwartung!
Computerlinguistik
"Bordstein Sie Ihre Erwartung!"

Ob Google, Microsoft oder Amazon: Unternehmen befinden sich im internationalen Wettlauf um die treffendsten Übersetzungen. Kontext-Integration, Datenmangel in kleinen Sprachen sowie fehlende Experten für Machine Learning und Sprachverarbeitung sind dabei immer noch die größten Hürden.
Ein Bericht von Maja Hoock

  1. OpenAI Roboterarm löst Zauberwürfel einhändig
  2. Faceapp Russische App liegt im Trend und entfacht Datenschutzdebatte

SpaceX: Der Weg in den Weltraum ist frei
SpaceX
Der Weg in den Weltraum ist frei

Das Raumschiff hob noch ohne Besatzung ab, aber der Testflug war ein voller Erfolg. Der Crew Dragon von SpaceX hat damit seine letzte große Bewährungsprobe bestanden, bevor die Astronauten auch mitfliegen dürfen.
Ein Bericht von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Raumfahrt SpaceX macht Sicherheitstest bei höchster Belastung
  2. Raumfahrt SpaceX testet dunkleren Starlink-Satelliten
  3. SpaceX Starship platzt bei Tanktest

Elektroautos in Tiefgaragen: Was tun, wenn's brennt?
Elektroautos in Tiefgaragen
Was tun, wenn's brennt?

Was kann passieren, wenn Elektroautos in einer Tiefgarage brennen? Während Brandschutzexperten dringend mehr Forschung fordern und ein Parkverbot nicht ausschließen, wollen die Bundesländer die Garagenverordnung verschärfen.
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Mercedes E-Econic Daimler elektrifiziert den Müllwagen
  2. Umweltprämie für Elektroautos Regierung verzögert Prüfung durch EU-Kommission
  3. Intransparente Preise Verbraucherschützer mahnen Ladenetzbetreiber New Motion ab

  1. Deutsche Industrie zu 5G: "Eine Lex China darf es nicht geben"
    Deutsche Industrie zu 5G
    "Eine Lex China darf es nicht geben"

    Ein Gesetz, das chinesische 5G-Ausrüster pauschal ausschließt, will die deutsche Industrie nicht. Auch in Großbritannien kommt es bald zur Entscheidung.

  2. Kernel: Linux 5.5 bringt Wireguard-Unterbau
    Kernel
    Linux 5.5 bringt Wireguard-Unterbau

    Die aktuelle Version 5.5 des Linux-Kernels bringt erste wichtige Arbeiten an Wireguard, verbessert das Cifs-Dateisystem für Samba-Shares und die Leistung einiger Komponenten.

  3. Temtem: Vom Kickstarter-Projekt zur Pokémon-Konkurrenz
    Temtem
    Vom Kickstarter-Projekt zur Pokémon-Konkurrenz

    Mit Temtem liefert das spanische Entwicklerstudio Crema Games den ersten Überraschungserfolg im PC-Spielejahr 2020 auf. Und das, obwohl es auf Kickstarter nur mäßig viel Geld sammeln konnte - und obwohl sich sogar die Community schon früh Sorgen wegen der Ähnlichkeit mit Pokémon machte.


  1. 17:19

  2. 16:55

  3. 16:23

  4. 16:07

  5. 15:15

  6. 15:00

  7. 14:11

  8. 13:43