Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Black Friday: Oneplus One kann ohne…

Keine Vorsteuerabzug berechtige Rechnung

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Keine Vorsteuerabzug berechtige Rechnung

    Autor: apfel2kuchen 28.11.14 - 10:10

    Allerdings stellen Sie wie oben Beschrieben keine Vorsteuerabzugs berechtige Rechnung aus, was mich leider vom kauf abgehalten hat.. Ist wohl niemandem so klar wie das Steuerlich bei denen abläuft..

  2. Re: Keine Vorsteuerabzug berechtige Rechnung

    Autor: Lemo 28.11.14 - 10:25

    apfel2kuchen schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Allerdings stellen Sie wie oben Beschrieben keine Vorsteuerabzugs
    > berechtige Rechnung aus, was mich leider vom kauf abgehalten hat.. Ist wohl
    > niemandem so klar wie das Steuerlich bei denen abläuft..

    Ich dachte das gilt nur für Unternehmen zu Unternehmen? Betrifft Privatkäufer doch nicht?

  3. Re: Keine Vorsteuerabzug berechtige Rechnung

    Autor: apfel2kuchen 28.11.14 - 10:33

    Edit: Hätte es natürlich über die Firma kaufen wollen ;)

    Naja für mich ist das aber keine korrekte Rechnung, da keine MwSt darauf ausgeschrieben ist, somit ist das auch ein problem für Privatkunden, da niemand weiß ob es überhaupt verzollt wurde und die Steuerngezahlt wurden...

    Habe mir jetzt auch nicht viel mühe gemacht, allerdings Zahlen Sie wohl die Steuern in UK, trotzdem ein bisschen suspekt und schade..



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 28.11.14 10:34 durch apfel2kuchen.

  4. Re: Keine Vorsteuerabzug berechtige Rechnung

    Autor: Lemo 28.11.14 - 10:37

    apfel2kuchen schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Edit: Hätte es natürlich über die Firma kaufen wollen ;)

    Also hättest du das Steuersystem austricksen wollen weil du es dann privat genutzt hättest? Wird ja immer besser :D


    > Naja für mich ist das aber keine korrekte Rechnung, da keine MwSt darauf
    > ausgeschrieben ist, somit ist das auch ein problem für Privatkunden, da
    > niemand weiß ob es überhaupt verzollt wurde und die Steuerngezahlt
    > wurden...

    Steht bei Auslandsrechnungen ja eh nie drauf eigentlich...

    >
    > Habe mir jetzt auch nicht viel mühe gemacht, allerdings Zahlen Sie wohl die
    > Steuern in UK, trotzdem ein bisschen suspekt und schade..

  5. Re: Keine Vorsteuerabzug berechtige Rechnung

    Autor: xSynth 28.11.14 - 10:38

    apfel2kuchen schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Edit: Hätte es natürlich über die Firma kaufen wollen ;)
    >
    > Naja für mich ist das aber keine korrekte Rechnung, da keine MwSt darauf
    > ausgeschrieben ist, somit ist das auch ein problem für Privatkunden, da
    > niemand weiß ob es überhaupt verzollt wurde und die Steuerngezahlt
    > wurden...
    >
    > Habe mir jetzt auch nicht viel mühe gemacht, allerdings Zahlen Sie wohl die
    > Steuern in UK, trotzdem ein bisschen suspekt und schade..

    Inwiefern ist es suspekt? Die werden die Handys sicherlich nicht schmuggeln und demnach versuchen die Verzollung zu umgehen.
    Du wirst keinen Nachzahlung diesbezüglich machen müssen, falls du diesbezüglich skeptisch bist.

    » Jede Minderheit hat ein Recht auf Diskriminierung « - Serdar Somuncu

  6. Re: Keine Vorsteuerabzug berechtige Rechnung

    Autor: neocron 28.11.14 - 10:42

    die sitzen doch gar nicht in Deutschland ... wie sollen sie da bitte eine Rechnung mit MwST haben?
    Soetwas wie eine Mehrwertsteuer gibt es sowieso nur in Deutschland und Oesterreich ... soweit mir bekannt (Schweiz auch noch?)
    Wenn die im Ausland sitzen zahlen sie natuerlich, wenn ueberhaupt, nur Steuern dort, wo sie eben sitzen ...
    Liefern sie ins Ausland, muessen sie teils ueberhaupt keine Steuer im eigenen Land abgeben.
    Kaufe ich beispielsweise etwas in der Schweiz und lasse es direkt nach Deutschland liefern, so wird keine schweizer Umsatzsteuer angerechnet ...
    Auf der Rechnung gibt es dann keinen Ausweis der Steuer (bzw. 0%) ... WENN dann erhebt der Zoll noch MwSt bzw. Zollabgaben. Das hat aber wieder ueberhaupt nichts mit der Rechnung zu tun, die ja vorher ausgestellt wird! Das ist die Verpflichtung des Empfaengers fuer die entsprechend korrekte Einfuhr zu sorgen!

    Eine Rechnung nach deutschem Gesetz aus dem Ausland zu erwarten ist absurd ...

  7. Re: Keine Vorsteuerabzug berechtige Rechnung

    Autor: neocron 28.11.14 - 10:44

    das ist so meines Erachtens nicht richtig ... wenn der Zoll es spitzbekommt, woher auch immer, kann es natuerlich zu einer Nachzahlung kommen. Jedoch nicht von OnePlus, sondern vom deutschen Zoll halt ...

    Der Empfaenger ist mindestens verpflichtet die Gueter zu verzollen/anzumelden! Auch, wenn der Zoll, es verpassen sollte bei der Paketsendung ...

  8. Re: Keine Vorsteuerabzug berechtige Rechnung

    Autor: xSynth 28.11.14 - 11:06

    neocron schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > das ist so meines Erachtens nicht richtig ... wenn der Zoll es
    > spitzbekommt, woher auch immer, kann es natuerlich zu einer Nachzahlung
    > kommen. Jedoch nicht von OnePlus, sondern vom deutschen Zoll halt ...
    >
    > Der Empfaenger ist mindestens verpflichtet die Gueter zu
    > verzollen/anzumelden! Auch, wenn der Zoll, es verpassen sollte bei der
    > Paketsendung ...

    Von GB nach DE - kein Zoll, rate mal wieso man keinen Zoll zahlen muss.
    Wir gehen davon aus, dass die von OnePlus keinen Scheiß machen und alles ordnungsgemäß vollzogen haben ;)

    » Jede Minderheit hat ein Recht auf Diskriminierung « - Serdar Somuncu



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 28.11.14 11:09 durch xSynth.

  9. Re: Keine Vorsteuerabzug berechtige Rechnung

    Autor: john83 28.11.14 - 11:13

    Natürlich gibts Mehrwertsteuer auch im Ausland, guckst Du hier: http://www.die-mehrwertsteuer.de/de/mehrwertsteuer-belgien.html

    >Liefern sie ins Ausland, muessen sie teils ueberhaupt keine Steuer im eigenen Land >abgeben.

    Wer hat Dir denn das erzählt? Das ist schlicht falsch :-)

    >Kaufe ich beispielsweise etwas in der Schweiz und lasse es direkt nach Deutschland >liefern, so wird keine schweizer Umsatzsteuer angerechnet ...

    Doch, außer Du hast eine Umsatzssteuernummer, durch die Du befreit wirst, was die wenigsten Privatpersonen haben dürften.

    >Eine Rechnung nach deutschem Gesetz aus dem Ausland zu erwarten ist absurd ...

    Nein, das ist Dein gutes Recht :-)

  10. Re: Keine Vorsteuerabzug berechtige Rechnung

    Autor: neocron 28.11.14 - 11:47

    xSynth schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Von GB nach DE - kein Zoll, rate mal wieso man keinen Zoll zahlen muss.
    > Wir gehen davon aus, dass die von OnePlus keinen Scheiß machen und alles
    > ordnungsgemäß vollzogen haben ;)
    Ich habe kurzerhand nachgeschaut wo One sitzt, und da wurde China benannt!
    Wenn es einen EU Haendler gibt, ist das etwas anderes ... dann gibt es keine weiteren Abgaben.
    VAT muesste dann aber meines Erachtens drauf sein ... oder?

  11. Re: Keine Vorsteuerabzug berechtige Rechnung

    Autor: xSynth 28.11.14 - 11:52

    neocron schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > xSynth schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Von GB nach DE - kein Zoll, rate mal wieso man keinen Zoll zahlen muss.
    > > Wir gehen davon aus, dass die von OnePlus keinen Scheiß machen und alles
    > > ordnungsgemäß vollzogen haben ;)
    > Ich habe kurzerhand nachgeschaut wo One sitzt, und da wurde China benannt!
    > Wenn es einen EU Haendler gibt, ist das etwas anderes ... dann gibt es
    > keine weiteren Abgaben.

    Ist ja GB :D

    > VAT muesste dann aber meines Erachtens drauf sein ... oder?

    https://forums.oneplus.net/threads/steuerrechtliche-probleme.78531/

    Mich betrifft es nicht (mehr) - also mehr werde ich nicht suchen, hehe :D

    » Jede Minderheit hat ein Recht auf Diskriminierung « - Serdar Somuncu

  12. Re: Keine Vorsteuerabzug berechtige Rechnung

    Autor: neocron 28.11.14 - 11:55

    Das ist eine Umsatzsteuer und keine Mehrwertsteuer ...
    Wenn die beiden Begriffe auch oft synonym benutzt werden, besteht ein Unterschied!
    Soweit ich weiss existiert die Mehrwertsteuer nur in Dtl. die Umsatzsteuer dann in den meisten anderen Laendern!
    Wenn wir hier keinen Unterschied definieren, ists aber auch ok fuer mich ...

  13. Re: Keine Vorsteuerabzug berechtige Rechnung

    Autor: neocron 28.11.14 - 11:58

    xSynth schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ist ja GB :D
    Hmm, laut der Aussage aus dem von dir verlinkten Forum, ist die Rechnung aber aus HongKong ...

  14. Re: Keine Vorsteuerabzug berechtige Rechnung

    Autor: apfel2kuchen 28.11.14 - 12:01

    Ja aber das Handy wird aus UK verschickt, sau komisch :D Rechnung aus HK

  15. Re: Keine Vorsteuerabzug berechtige Rechnung

    Autor: xSynth 28.11.14 - 12:01

    neocron schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > xSynth schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Ist ja GB :D
    > Hmm, laut der Aussage aus dem von dir verlinkten Forum, ist die Rechnung
    > aber aus HongKong ...

    Das Handy wird dir u.a. aus GB geliefert.
    So.

    » Jede Minderheit hat ein Recht auf Diskriminierung « - Serdar Somuncu

  16. Einfuhrumsatzsteuer ausweisen!

    Autor: miauwww 28.11.14 - 12:08

    apfel2kuchen schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Allerdings stellen Sie wie oben Beschrieben keine Vorsteuerabzugs
    > berechtige Rechnung aus, was mich leider vom kauf abgehalten hat.. Ist wohl
    > niemandem so klar wie das Steuerlich bei denen abläuft..

    Auf den Rechnungsbetrag obendrauf. Der Kauf gilt als Import aus dem Nicht-Eu-Ausland (ist leider so).

  17. Re: Keine Vorsteuerabzug berechtige Rechnung

    Autor: neocron 28.11.14 - 12:09

    da bin ich ueberfragt, ob ein Distributionspartner verpflichtet ist die entsprechende Verzollung vorzunehmen ...
    und falls ja, ob diese weitergeleitet werden muss ...

  18. Re: Keine Vorsteuerabzug berechtige Rechnung

    Autor: neocron 28.11.14 - 12:15

    mag ja sein, aendert ja aber nichts daran, dass die Rechnung aus HK ist ...
    wer dann zur Verzollung verpflichtet ist, weiss ich nicht.
    Theoretisch kann OP das ohne Umsatzsteuer in andere EU Laender verschiffen.
    OP muss es notfalls in UK nachtraeglich versteuern, wenn die Behoerden keinen Beweis ueber die Versteuerung im Zielland der Lieferungen erhaelt ...
    In wieweit man in Dtl. noch Probleme erhalten kann, weiss ich jedoch nicht in diesem Fall!

  19. Re: Keine Vorsteuerabzug berechtige Rechnung

    Autor: Dino13 28.11.14 - 12:18

    Was ist denn der Unterschied zwischen Umsatzsteuer und Mehrwertsteuer für den Privatkäufer?

  20. Re: Keine Vorsteuerabzug berechtige Rechnung

    Autor: neocron 28.11.14 - 12:22

    Fuer den Privatkunden besteht der Unterschied, dass er ggue. der Umsatzsteuer allein die Steuerlast traegt!

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Bundesnachrichtendienst, Berlin
  2. Techniker Krankenkasse, Hamburg
  3. Kassenärztliche Bundesvereinigung (KBV), Berlin
  4. Information und Technik Nordrhein-Westfalen (IT.NRW), Düsseldorf

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 229€ (Bestpreis!)
  2. 64,90€ (Bestpreis!)
  3. mit Gutschein: NBBX570


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


iPad 7 im Test: Nicht nur für Einsteiger lohnenswert
iPad 7 im Test
Nicht nur für Einsteiger lohnenswert

Auch mit der siebten Version des klassischen iPads richtet sich Apple wieder an Nutzer im Einsteigersegment. Dennoch ist das Tablet sehr leistungsfähig und kommt mit Smart-Keyboard-Unterstützung. Wer ein gutes, lange unterstütztes Tablet sucht, kann sich freuen - ärgerlich sind die Preise fürs Zubehör.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. iPad Einschränkungen für Apples Sidecar-Funktion
  2. Apple Microsoft Office auf neuem iPad nicht mehr kostenlos nutzbar
  3. Tablet Apple bringt die 7. Generation des iPads

Mädchen und IT: Fehler im System
Mädchen und IT
Fehler im System

Bis zu einem gewissen Alter sind Jungen und Mädchen gleichermaßen an Technik interessiert. Wenn es dann aber um die Berufswahl geht, entscheiden sich immer noch viel mehr junge Männer als Frauen für die IT. Ein wichtiger Grund dafür ist in der Schule zu suchen.
Von Valerie Lux

  1. IT an Schulen Intelligenter Stift zeichnet Handschrift von Schülern auf
  2. 5G Milliardenlücke beim Digitalpakt Schule droht
  3. Medienkompetenz Was, Ihr Kind kann nicht programmieren?

Banken: Die Finanzbranche braucht eine neue Strategie für ihre IT
Banken
Die Finanzbranche braucht eine neue Strategie für ihre IT

Ob Deutsche Bank, Commerzbank oder DKB: Immer wieder wackeln Server und Anwendungen bei großen Finanzinstituten. Viele Kernbanksysteme sind zu alt für aktuelle Anforderungen. Die Branche sucht nach Auswegen.
Eine Analyse von Manuel Heckel

  1. Bafin Kunden beklagen mehr Störungen beim Online-Banking
  2. PSD2 Giropay soll bald nahezu allen Kunden zur Verfügung stehen
  3. Klarna Der Schrecken der traditionellen Banken

  1. Ex-Mars Cube: LED-Zauberwürfel bringt Anfängern das Puzzle bei
    Ex-Mars Cube
    LED-Zauberwürfel bringt Anfängern das Puzzle bei

    Der Ex-Mars Cube hat wie ein herkömmlicher Zauberwürfel sechs Seiten mit je neun Farbkacheln - das System kann allerdings auch als Brettspielwürfel oder Dekolicht genutzt werden und Anfängern die Logik dahinter erklären.

  2. FWA: Huawei verspricht schnellen Glasfaserausbau ohne Spleißen
    FWA
    Huawei verspricht schnellen Glasfaserausbau ohne Spleißen

    Huawei hat Komponenten für den Glasfaserausbau entwickelt, die das Spleißen überflüssig machen sollen. Statt in 360 Minuten könne mit End-to-End-Plug-and-Play der Prozess in nur 36 Minuten erfolgen.

  3. Live Captions: Pixel 4 blendet auf dem Gerät erzeugte Untertitel ein
    Live Captions
    Pixel 4 blendet auf dem Gerät erzeugte Untertitel ein

    Mit dem Pixel 4 führt Google seine neue Funktion Live Captions ein: Sobald ein Video oder eine Audiodatei auf dem Smartphone startet, können automatisch erzeugte Untertitel angezeigt werden. Transkribiert wird komplett auf dem Gerät selbst - bisher aber nur auf Englisch.


  1. 17:41

  2. 16:29

  3. 16:09

  4. 15:42

  5. 15:17

  6. 14:58

  7. 14:43

  8. 14:18